Startseite: WDR.de



G8 G9 steht in einem Gynasium an der Tafel

Schüler sollen entlastet werden Landtag billigt G8-Reformen

Experten eines Runden Tischs wollen beim Abitur nach acht Jahren Gymnasium (G8) bleiben. NRW-Schulministerin Löhrmann stellte heute die Ergebnisse der Expertengruppe im Landtag vor - und erhielt Unterstützung für die Reformpläne. [mehr]

Grunderwerbsteuer

Höhere Grunderwerbsteuer ab Januar Rot-Grün beendet das Jahr mit Steuererhöhung

Es ist der letzte Akt des Jahres im Landtag. Und er wird künftigen Bauherren und Wohnungskäufern wehtun. Rot-Grün hat heute die Erhöhung der Grunderwerbsteuer auf 6,5 Prozent durchgesetzt. Kritiker in den eigenen Reihen blieben der Abstimmung fern. [mehr]

tagesschau.de

Sebastian Edathy
  • Edathy zu Kinderporno-Vorwürfen: Entschuldigung und Beschuldigung

    Nach monatelangem Schweigen ist der SPD-Politiker Edathy vor die Presse getreten - und bat um Entschuldigung. Zugleich belastete er seinen Parteifreund Hartmann schwer. Der habe ihn über Ermittlungen informiert. Ein U-Ausschuss bemüht sich zur Stunde um Aufklärung.

  • Interview: "Der Westen unterschätzt den IS"

    Der Publizist Jürgen Todenhöfer ist erst vor wenigen Tagen aus Mossul im Irak zurückgekommen, um sich ein Bild vom Leben unter dem Islamischen Staat zu machen. Im Gespräch mit den Tagesthemen sagt er: Die Gefahr, die vom IS ausgeht, werde im Westen massiv unterschätzt.

  • Kurden erobern IS-Gebiete im Irak zurück

    Unterstützt von US-Angriffen haben kurdische Einheiten ein rund 100 Quadratkilometer großes Gebiet von der Terrororganisation IS zurückerobert. Zudem gelang es den Peschmerga nach eigenen Angaben, einen Korridor zum belagerten Sindschar-Gebirge freizuschlagen.

  • UN fordern 8,4 Milliarden Dollar für neuen Syrien-Hilfsplan

    Die UN haben die Welt aufgerufen, sich an einem internationalen Hilfsplan für die Syrien-Flüchtlinge zu beteiligen. Auf einer Syrien-Konferenz in Berlin sagte Außenminister Steinmeier, man stehe der größten humanitären Katastrophe unserer Zeit gegenüber.

  • EU-Gipfel gibt grünes Licht für Junckers Wachstumspaket

    315 Milliarden Euro will EU-Kommissionspräsident Juncker in die EU-Wirtschaft investieren - das meiste Geld soll aus der Wirtschaft kommen. Der EU-Gipfel gab dem ambitionierten Plan am Abend grünes Licht. Die Sanktionen gegen Russland sollen zumindest vorerst bleiben.


Polizeiblaulicht

Vollsperrung auf A1 Massenunfall mit elf Fahrzeugen

Ein Unfall mit elf Fahrzeugen sorgt auf der A1 bei Dortmund für eine Vollsperrung, die noch mindestens bis Mitternacht dauern soll. Die Polizei leitet den Verkehr Richtung Köln über das Kreuz Unna ab. [mehr]

Ausgebrannte Yachten

Schutzmaßnahmen nach Großbrand Innenstadt von Roermond weiter gesperrt

Die Aufräumarbeiten nach dem Großbrand im Yachthafen von Roermond gehen schneller voran als gedacht. Das Zentrum der niederländischen Stadt soll bereits am Freitag wieder zugänglich sein. Bei dem Brand in der Nacht auf Mittwoch waren große Mengen Asbest freigesetzt worden. [mehr]


Max Kruse (rechts) von Borussia Mönchengladbach jubelt mit Branimir Hrgota

Borussia Mönchengladbach Kruse beendet Torflaute – und bleibt gelassen

Max Kruse hat seine Torflaute eindrucksvoll beendet. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach lieferte beim 4:1 über Bremen eine Glanzleistung ab: Einen Treffer erzielte er selbst, zwei weitere legte er auf. Dennoch blieb er danach gelassen. [mehr]

Timo Boll

Tischtennis-Pokal Jülich will die Favoriten jagen

Ab Samstag kämpfen acht Mannschaften in Fulda um den deutschen Tischtennis-Vereinspokal. Favorit ist Borussia Düsseldorf um Timo Boll. Als einziger Zweitligist ist der TTC Jülich am Start – und überaus zuversichtlich. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

8 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Sonys Aufsatz macht aus einer herkömmlichen Brille eine Datenbrille

WDR Blog Digitalistan Die Cyberbrille für jedermann

Nicht jeder mag Googles Datenbrille aufsetzen, denn dann wird man schief angeschaut. Sony hat jetzt eine Alternative entwickelt, die aus jeder herkömmlichen Brille eine Datenbrille macht. Aber aufgepasst: Brillenträger lassen sich leicht enttarnen. [mehr]


Polizistin mit Spürhund  an Hauswand

Fahndungserfolg in Hamm Mutmaßlicher Supermarkt-Mörder gefasst

In Hamm hat die Polizei heute einen 48-jährigen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, Anfang Dezember in Hannover einen Supermarkt überfallen und einen Kunden erschossen zu haben. Der entscheidende Hinweis sei aus der Bevölkerung gekommen, teilten die Ermittler mit. [ndr.de]

Marco Reus

BVB-Spieler fährt ohne Führerschein Reus und der 540.000 Euro-Strafzettel

Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540.000 Euro Strafe zahlen. Der Angreifer von Borussia Dortmund hatte der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle nach WDR-Informationen einen gefälschten holländischen Führerschein präsentiert. [mehr]

Eine Hand schließt eine Zellentür in der Justizvollzugsanstalt Frankfurt auf

Neues Strafvollzugsgesetz Freiwillig in den Knast

Ein neues Strafvollzugsgesetz ermöglicht es Straftätern in NRW, auch nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis in den Knast zurückzukehren. So können zum Beispiel Jugendstraftäter eine hinter Gittern begonnene Berufsausbildung auch dort beenden. [mehr]


Szene aus dem Film "The Homesman" Video Trailer zum Kinofilm "The Homesman" (02:06 Min.)

WDR 2 Kinotipp - The Homesman Einsame Seelen

Das Leben der Pioniere im Mittleren Westen der USA war hart und einsam. Schauspieler und Regisseur Tommy Lee Jones zeigt deren Alltag Mitte des 19. Jahrhunderts aus ungewohnter Perspektive - aus Sicht der Siedlerfrauen. [WDR 2]

Personen auf den Treppen zum Arbeitsamt

Stagnation am NRW-Arbeitsmarkt Konzept gegen Langzeitarbeitslosigkeit gesucht

Die Aussichten auf neue Jobs in NRW sind düster. Ein Problem bleibt die Langzeitarbeitslosigkeit, wie die Arbeitsagentur heute mitteilte. Und angesichts der Krisen bei Opel in Bochum und Daimler in Düsseldorf könnte die Zahl weiter steigen. [mehr]