Startseite: WDR.de



Kölner Landgericht

Plädoyer im Sal.-Oppenheim-Prozess Anklage wirft Bankiers Pflichtverletzung vor

Im Strafprozess gegen die ehemalige Führung der Bank Sal. Oppenheim hat die Staatsanwaltschaft heute mit ihrem Plädoyer begonnen. Dabei kritisierte sie die Unternehmensführung. Diese sei nachlässig mit ihrer Informationspflicht umgegangen. [mehr]

Verdi-Demonstration in Düsseldorf

Druck beim Kita-Streik steigt Erzieher auf Demos, Eltern auf der Palme

Laut Verdi haben sich heute rund 50.000 Kita-Mitarbeiter deutschlandweit im Streik beteiligt. Tausende demonstrierten auch vorm Düsseldorfer Rathaus. Ewa 800 Erzieher aus NRW nahmen an Großdemos in Hamburg und Frankfurt am Main teil. Bei vielen Eltern liegen nach fast drei Streikwochen die Nerven blank. [mehr]

  • Aktuelle Stunde Heute, 18.50 - 19.30 Uhr WDR Fernsehen

tagesschau.de

  • FIFA-Skandal: UEFA fordert Blatter zum Rücktritt auf

    Einen Tag nach der Festnahme von sieben FIFA-Funktionären schwindet der Rückhalt für FIFA-Präsident Blatter. UEFA-Chef Platini forderte Blatter zum Rücktritt auf, den dieser allerdings ablehnte. Bei der Wahl am Freitag bröckelt Blatters Mehrheit. Auch die Sponsoren üben Druck aus.

  • Analyse: Joseph Blatter - ein genialer Strippenzieher

    Der Skandal ist groß, doch die alten Seilschaften sind stark. Dafür habe FIFA-Chef Blatter als genialer Strippenzieher gesorgt, sagt ARD-Korrespondent D. Hechler. Deshalb ist es nicht unmöglich, dass der 79-Jährige doch wiedergewählt wird.

  • FIFA-Krise: Schmiergeld, Seilschaften, System Blatter

    Es war der schwärzeste Tag in der FIFA-Historie: Mitten in die Vorbereitungen des Kongresses des Fußball-Weltverbandes platzten Festnahmen von Funktionären und neue Ermittlungen. Was genau ist passiert und wie geht es weiter?

  • 30.000 Erzieher machen in Frankfurt und Hamburg Druck

    Mehr als 30.000 Erzieher und Sozialarbeiter haben bei Großdemonstrationen in Frankfurt und Hamburg ihren Forderungen Nachdruck verliehen. Bundesweit gingen etwa 50.000 Menschen auf die Straße. Die Arbeitgeber laden ihrerseits zu Verhandlungen ein.

  • Vorratsdatenspeicherung: Grüne wollen gegen Gesetz klagen

    Die Grünen wollen das geplante Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung erneut mit einer Klage beim Bundesverfassungsgericht stoppen. Fraktionsvize von Notz nannte den Gesetzentwurf "grundrechtsfeindlich". Auch in der SPD wächst der Widerstand.

  • EU verklagt Deutschland wegen lascher Flughafenkontrollen

    Mit einer Waffe ins Flugzeug? In Frankfurt und Düsseldorf ist dies Prüfern im Dezember gelungen. Spätestens seitdem sind der EU eklatante Mängel an deutschen Flughäfen also bekannt. Geschehen ist offenbar nichts. Jetzt klagt die EU-Kommission vor dem EuGH.

  • Elektroschrott-Richtlinie nicht umgesetzt: Deutschland droht Millionenstrafe

    Schön längst müssten Verbraucher Toaster, Fernseher und Handys kostenlos in größeren Geschäften abgeben können. Doch Deutschland ist mit der Umsetzung der europäischen Elektroschrott-Regeln im Verzug. Nun droht die EU-Kommission mit einer Millionenstrafe.

  • Putin erklärt Tod von Soldaten zum Staatsgeheimnis

    Der Tod russischer Soldaten bei Spezialeinsätzen zu Friedenszeiten ist ab sofort ein Staatsgeheimnis. Präsident Putin unterzeichnete ein entsprechendes Dekret. Bisher wurde lediglich der Verlust von Soldaten in Kriegszeiten als geheim eingestuft.


Mondlandung

Experten debattieren über Weltraumrecht Wem gehört der Mond?

Braucht es Verkehrsregeln für die Umlaufbahn? Wer haftet bei Schäden durch Weltraumschrott? Und wem gehört eigentlich der Mond? Das sind keine Fragen für Science-Fiction-Autoren, sondern für die Juristen vom Kölner Institut für Luft- und Raumfahrtrecht. [mehr]

Eingangsbereich des Pictorius Berufskollegs Münster

Bombendrohung gegen Schule Blinder Alarm in Coesfelder Berufskolleg

Persönlich hat heute ein Unbekannter zwei Schülern eines Coesfelder Berufskollegs mitgeteilt, in der Schule sei eine Bombe deponiert. Das Gebäude wurde geräumt, ein Sprengkörper nicht gefunden. Die Hintergründe bleiben rätselhaft. [mehr]

Polizeipräsidium Duisburg

Polizei Duisburg erbt halbe Million Unerwarteter Geldsegen gegen Kriminalität

Eine Frau hat der Polizei Duisburg eine halbe Million Euro vermacht. In ihrem Testament wünschte sie sich, dass die Polizei mit ihrem Vermögen gegen Kriminelle vorgeht. Alle Duisburger Dienststellen sollen nun Vorschläge machen. [NRW-Studios]

  • Lokalzeit aus Duisburg Heute, 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen

Sebastian Kehl

BVB - Sebastian Kehl vor letztem Einsatz Das letzte Spiel des Strategen

Das Pokalfinale soll nicht nur eine größtenteils verkorkste BVB-Saison retten. Es soll auch zum triumphalen Abschied für Sebastian Kehl werden. Der bestreitet in Berlin sein letztes großes Spiel. [mehr]

  • sportschau live Samstag, 30. Mai 2015 20.00 Uhr Das Erste
Gerrie Eijlers

Handball Bundesliga ohne GWD Minden? Gerrie Eijlers - Mindens Hoffnung im Abstiegskampf

GWD Minden steckt ganz tief im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga. Jetzt geht's gegen den SC Magdeburg. Für Torhüter Gerrie Eijlers ein ganz besonderes Spiel. [mehr]


Model auf dem Catwalk

Nachwuchsmesse "MG zieht an" Campus wird zum Catwalk

Mode, Trends und textile Innovationen stehen im Mittelpunkt der Nachwuchsmesse "MG zieht an", die heute in Mönchengladbach eröffnet wurde. Studierende zeigen ihre Kreationen auf dem Laufsteg und können mit weltweit tätigen Unternehmen auf Tuchfühlung gehen. Fotos [mehr]


Szene aus dem Film "Tracers" Video Trailer zum Kinofilm "Tracers" (01:31 Min.)

Kino-Tipp "Tracers" New Yorker Action-Parkour - schnell und schlicht

Es geht um den neuen Trendsport Parkour. Die Geschichte ist simpel, die Dialoge noch simpler, aber die atemlosen Verfolgungsjagden durch die New Yorker Innenstadt sind interessant inszeniert und atemberaubend. [WDR 2]

Anschlüsse an einem DSL-Router

Internet-Geschwindigkeit in NRW Online-Speed auf dem Prüfstand

Videos, Musik und die letzten Urlaubsfotos: Der Verkehr auf der Datenautobahn ist enorm, immer mehr Daten wollen über das Internet transportiert werden. Können die Internet-Zugänge in NRW da überhaupt mithalten? Der WDR will es wissen. [mehr]

  • Servicezeit Mittwoch, 27. Mai 2015 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen

NRW-Wetter


Überwachung am Bildschirm

WDR Blog Digitalistan Warum nicht Sealed Freeze?

Wenn schon Vorratsdatenspeicherung, dann auch mit der best möglichen Technik: Ein Verfahren namens "Sealed Freeze" würde Missbrauch nahezu unmöglich machen. Klingt gut - meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]

Erdbeben in Düsseldorf

Erdbebenalarmsystem geht in Betrieb Erdbeben sofort erkennen

Ein Unfall? Ein Anschlag? Oder doch ein Erdbeben? Bei Bevölkerung und Behörden herrscht nach einem Erdstoß erstmal Ungewissheit. Damit soll jetzt Schluss sein. Heute geht ein neues Erdbebenalarmsystem für NRW in Betrieb. Innerhalb von Minuten soll klar sein, ob und wie stark die Erde gebebt hat. [NRW-Studios]

  • Lokalzeit aus Düsseldorf Heute, 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen

Symbolbbild: Haushaltsentwurf einer Kommune

Die Städte und der Sparkommissar Ein Mann, ein Machtwort

"Ich stelle fest, dass ich beschlussfähig bin": Ein denkwürdiger Satz, der vor einem Jahr im Altenaer Rathaussaal fiel. Der "Sparkommissar" war gekommen, um für einen ordentlichen Haushalt zu sorgen. Nicht der einzige Fall - und wohl nicht der letzte. [mehr]

Telekommunikationsantennen auf einem Hausdach vor blauem Himmel

Mobilfunkfrequenzen unter dem Hammer Funkstille im Kulturbetrieb?

Die Versteigerung der Frequenzen für das mobile Breitbandnetz stellt Kulturveranstalter vor Probleme: Frequenzen für Funkmikrofone werden knapp. Wenn der Mobilfunk dazwischen funkt, kann es im Konzert oder der Theateraufführung quietschen und knarzen. [mehr]