Startseite: WDR.de



Neues NRW-Kabinett

Halbzeit für rot-grüne Landesregierung Da geht noch was

Vor zweieinhalb Jahren war Rot-Grün der strahlende Gewinner der Landtagswahl. Seitdem ist viel passiert: Beamtenbesoldung, Haushaltssperre oder Misshandlungen in Flüchtlingsheimen kratzten am Image der Regierung. Ein Rückblick zur Halbzeit der Legislaturperiode. Fotos [mehr]

Logo der WestLB Bank

Kunst als Ware Museen bangen um Exponate

Nach dem Verkauf von zwei Warhol-Werken aus dem Bestand eines landeseigenen Unternehmens macht sich in Museen Angst breit. Stehen auf lange Sicht auch die Dauerleihgaben aus der Kunstsammlung der mittlerweile aufgelösten Landesbank WestLB zur Disposition? Ausschließen will das die Landesregierung nicht. [mehr]

tagesschau.de

Anschlagsort in Kano
  • Nigeria: Dutzende Tote nach Anschlag auf Moschee in Kano

    Bei einem Anschlag auf die zentrale Moschee der nordnigerianischen Stadt Kano sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Der Anschlag galt offenbar einem muslimischen Geistlichen, der zum Widerstand gegen die Terrorgruppe Boko Haram aufgerufen hatte.

  • Pilotengewerkschaft droht mit weiteren Streiks bei der Lufthansa

    Passagiere der Lufthansa müssen wieder mit Streiks rechnen: Die Pilotengewerkschaft Cockpit teilte mit, die Verhandlungen mit dem Konzern im Tarifkonflikt seien erneut gescheitert. Ab sofort müsse daher jederzeit mit Arbeitsniederlegungen gerechnet werden.

  • Nur wenige Salafisten demonstrieren in Kairo

    Mit Drohungen, starker Präsenz und Festnahmen haben Ägyptens Sicherheitskräfte eine angekündigte Großkundgebung von Islamisten im Keim erstickt. Nur wenige Demonstranten folgten dem Protestaufruf der Salafisten. Trotzdem wurden fünf Menschen getötet.

  • Türkeireise: Papst fordert gemeinsames Vorgehen gegen IS

    Papst Franziskus hat bei seinem Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdogan die Bedeutung der Religionsfreiheit hervorgehoben. Gleichzeitig warb er in Ankara für ein gemeinsames Vorgehen gegen die IS-Terrormiliz. Lob gab es für die Flüchtlingspolitik der Türkei.

  • Cameron nennt Bedingungen für britischen EU-Verbleib

    Der britische Premier Cameron stellt die EU vor die Wahl: Entweder sie billigt seine Ideen für weniger Zuwanderung aus EU-Staaten oder sie muss einen EU-Austritt seines Landes fürchten. Die konkreten Vorschläge sorgen in Brüssel aber trotzdem für Aufatmen und in London für Kritik.


Herbstsonne

NRW-Temperaturen fallen Weihnachtsmarktwetter am Wochenende

Es wird langsam kälter - sagen die Wetterforscher. Schnee und Eis seien zwar noch nicht zu befürchten, frostige Nächte aber schon. Woran Hobbygärtner, Autofahrer und "Frostbeulen" jetzt denken sollten. [mehr]

Zahl der Woche: 77,30 € gibt man in NRW im Schnitt auf dem Weignachtsmarkt aus

Zahl der Woche - Weihnachtsmärkte Naschen und Glühweintrinken

Es ist wieder soweit: Seit Anfang der Woche haben die meisten Weihnachtsmärkte in NRW wieder geöffnet. Durchschnittlich drei Besuche auf dem Weihnachtsmarkt plant jeder Deutsche, haben Meinungsforscher herausgefunden. Der Nordrhein-Westfale gibt dabei insgesamt 77,30 Euro aus. [mehr]

NRW-Wetter



Wilfried Schmickler - Fast ein Selbstporträt

Wilfried Schmickler wird 60 "Unnötiger Ballast stört nur beim Tanzen!"

Er ist einer der profiliertesten Kabarettisten Deutschlands: Wilfried Schmickler feiert heute seinen 60. Geburtstag. Ein Rückblick in Bild und Ton, in dem der gebürtige Leverkusener verrät, woher er seine Witze bekommt - und was er macht, wenn es mal nicht so gut läuft. Fotos [WDR 5]

  • Wilfried Theodor Schmickler... | Heute, 21.45 - 22.45 Uhr | WDR Fernsehen

Eine grüne und eine rote Büroklammer auf einer schwarzen Mappe

EU-Freizügigkeit eingeschränkt Grünes Gewissen in der Protokollnotiz

Der Bundesrat hat heute auch mit den Stimmen der NRW-Landesregierung für eine Einschränkung der EU-Freizügigkeit gestimmt. Die Grünen - im Bund in der Opposition und in NRW in der Regierung - standen vor einem Dilemma. Gelöst haben sie es über eine Protokollnotiz. [mehr]

Rettungskräfte arbeiten  in Düsseldorf an einem zerstörten Straßenbahnwagen Video Straßenbahnunfall in Düsseldorf (01:37 Min.) WDR aktuell vom 28.11.2014

Rheinbahn-Unfall mit Verletzten Straßenbahn entgleist in Düsseldorf

Bei einem Straßenbahn-Unfall in Düsseldorf sind heute morgen mehrere Menschen verletzt worden. Die Bahn in einer Wendeschleife nahe der Universität entgleist, ein Wagen fiel dabei um. Möglicherweise war der Fahrer zu schnell unterwegs. [mehr]



Evakuierungs-Radius

17.000 Anwohner werden informiert Luftmine macht Hörde am Sonntag zur Geisterstadt

Die Vorbereitungen für die Bombenentschärfung laufen auf Hochtouren. Weil die seltene Luftmine 1,5 Tonnen TNT birgt, ist ein Evakuierungsgebiet mit einem Radius von 1,5 km rund um die Fundstelle festgelegt worden. Am Mittwoch war bei Bauarbeiten auf dem Gelände der Firma Wilo in Dortmund-Hörde der Blindgänger gefunden worden. [NRW-Studios]

Montage: Illustration Jörg Schieb, 3D-Drucker in Aktion

WDR Blog Digitalistan 3D-Drucker vom Kaffeeröster

3D-Drucker werden immer günstiger, jetzt sind sie sogar bei einem Kaffeeröster erhältlich. Ein teures und vor allem überflüssiges Spielzeug, findet Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. Die Enttäuschung ist programmiert. [wdrblog]

Otterbild aus der Fotofalle

Fischotter im Kreis Steinfurt gesichtet Otter tappt in die Fotofalle

Eigentlich war Jan Ole Kriegs einem ganz anderen Tier auf der Spur. Doch dann konnte der Biologe es kaum fassen: Die neuesten Bilder seiner Fotofalle zeigten einen Otter - den ersten im Kreis Steinfurt seit rund 60 Jahren. Eine kleine Sensation. [mehr]


Nelly Furtado

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014 Stars und Sternchen für Nachhaltigkeit

Promis aus Show, Politik und Wissenschaft in lockerer Folge sind dabei gewesen, als am Freitagabend in Düsseldorf der Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen worden ist. Einen Ehrenpreis hat die Sängerin Nelly Furtado erhalten. Fotos [mehr]

Westpol trifft Ex-Salafistin

WESTPOL über eine radikale Konvertitin "Frauen machen die Propaganda"

Nicht nur Männer reisen aus Deutschland nach Syrien, um dort den Terror der IS zu unterstützen, auch Frauen ziehen in den Dschihad. WESTPOL hat eine Aussteigerin getroffen, die erzählt, welche Faszination der Islamismus auf sie ausübte. [mehr]

  • WESTPOL Morgen, 30. November 2014 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen