Startseite: WDR.de



Ryan-Air-Flugzeuge auf dem Rollfeld

Ermittlungen wegen Pilotenverträgen Ryanair im Visier der Staatsanwälte

Der Billig-Flieger Ryanair spart an seinen Piloten. Diese müssen als selbstständige Unternehmer fliegen. Deutsche Behörden vermuten Sozialversicherungs- und Steuerbetrug, haben WDR, NDR und SZ herausgefunden. Jetzt wird ermittelt. [tagesschau.de]

Experten legen Bombe frei

Bombe wird heute in Köln entschärft Größte Evakuierung seit 1945

Mehr als 20.000 Menschen in Riehl und Mülheim müssen heute ab 9.00 für die Entschärfung einer 20-Zentner-Bombe ihre Wohnungen verlassen. Der Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Freitag entdeckt und gestern schon freigelegt. [NRW-Studios]

  • Morgenecho Jetzt bis 09.00 Uhr WDR 5

tagesschau.de

Zwei Männer halten Hände
  • Kabinett berät über Gleichstellung homosexueller Paare

    Inmitten der Debatte um die "Ehe für alle" berät das Bundeskabinett über Angleichungen Eingetragener Lebenspartnerschaften von Homosexuellen an die Ehe. Geplant sind nur 23 Änderungen, Kritiker sehen selbst die Vorgaben des Koalitionsvertrags nicht erfüllt.

  • Kommentar zur "Ehe für Alle": CDU agiert kurzsichtig

    Wenn es um die "Ehe für Alle" geht, führen viele in der CDU eine rückwärtsgewandte Debatte, meint Sabine Rau. Denn die Gesellschaft sei längst weiter, als man dort glaube. Nur auf die kirchentreue Kernwählerschaft zu schauen, sei ein Fehler.

  • Kita-Streik bringt Eltern an die Schmerzgrenze

    Deutschlandweit bleiben viele kommunale Kindertagesstätten weiter geschlossen. Ein Ende des Streiks ist nicht in Sicht. Langsam verlieren auch Eltern, die bislang Verständnis für die Forderungen der Erzieher zeigten, die Geduld.

  • FAQ: Worum es beim Kita-Tarifstreit geht

    Was sind die Knackpunkte in dem Tarifkonflikt? Was fordern die Gewerkschaften? Welche Einrichtungen sind betroffen und was verdienen eigentlich Erzieherinnen? tagesschau.de gibt Antworten.


Hunderte von BVB Schals werden im Stadio hochgehalten

Vorbereitungen fürs DFB-Pokalfinale Wie und wo wird der BVB gefeiert?

Dortmund ist bereit für ein echtes Party-Wochenende. Wenn der BVB am kommenden Samstag den DFB-Pokal holt, steht einem riesigen Party-Wochenende nichts mehr im Wege. Die Vorbereitungen von Stadt, Schaustellern und Sicherheitskräften jedenfalls sind so gut wie abgeschlossen. [NRW-Studios]

  • Morgenecho Jetzt bis 09.00 Uhr WDR 5
Clemens Tönnies, Horst Heldt

Heldt schließt Rücktritt aus Schalke bestätigt Trennung von Di Matteo

Schalke 04 hat die Trennung von Roberto Di Matteo offiziell bestätigt. Bei der Suche nach einem Nachfolger werde es keinen Schnellschuss geben, betonte Horst Heldt. Der ebenfalls in die Kritik geratene Sportvorstand schloss zugleich einen eigenen Rücktritt aus. [mehr]


Collage Philcologne 2015

Festival Philcologne Philosophieren mit dem griechischen Außenminister

Philosophie für alle und mit Niveau: So lautet der Anspruch der Philcologne, der kleinen Schwester des Literaturevents Litcologne. Heute startet sie in Köln mit zahlreichen Prominenten, die keineswegs nur Philosophen sind. [mehr]

Koffer offen und geschlossen

Organspende aus ICE gestohlen Putzkolonne findet Koffer mit Knochenmarkspende

Ein ungewöhnlicher Fall ereignete sich gestern auf dem Siegburger Bahnhof: Mitarbeiter einer Firma für Organtransplantationen waren mit einer Knochenmarkspende unterwegs. Dann schlugen zwei Diebe zu. Mittlerweile ist der gestohlene Koffer wieder aufgetaucht. [mehr]

NRW-Wetter


Anschlüsse an einem DSL-Router

Internet-Geschwindigkeit in NRW Online-Speed auf dem Prüfstand

Videos, Musik und die letzten Urlaubsfotos: Der Verkehr auf der Datenautobahn ist enorm, immer mehr Daten wollen über das Internet transportiert werden. Können die Internet-Zugänge in NRW da überhaupt mithalten? Der WDR will es wissen. [mehr]

  • Servicezeit Heute, 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen
Digistalistan Dennis Horn, NRW-Karte, Auge

WDR Blog Digitalistan Wie schnell surft NRW?

Wie steht es um den Breitbandausbau in Deutschland - und in Nordrhein-Westfalen? Ist die Politik mit ihren schwammigen Breitbandplänen zu nachlässig? Sind die Anbieter investitionsfaul? Diesen Fragen geht Dennis Horn fürs WDR Fernsehen auf den Grund - und braucht dazu Ihre Hilfe. [mehr]



Kreuz mit einer Christus-Figur Video Vorurteil und Homo-Ehe (02:39 Min.) Aktuelle Stunde vom 26.05.2015

Eklat um Kölner Kirchenzeitung Wirbel um Vergleich von Homosexuellen mit Dieben

Ein Kommentar der Kölner Kirchenzeitung sorgt für Empörung: Nach heftiger Kritik distanziert sich das Bistum von dem Artikel, der Homosexuelle auf eine Stufe mit Einbrechern oder Dieben stellte. [mehr]

  • Morgenecho Jetzt bis 09.00 Uhr WDR 5
Kind schaut, Kita

Kita-Streiks gehen in die dritte Woche Verdi: Keine "Kapitulation" der Erzieher

Die Streiks an den kommunalen Kitas in NRW sind in die dritte Woche gegangen. Ein Ende des Arbeitskampfes ist nicht in Sicht. Die Gewerkschaft Verdi sieht die kommunalen Arbeitgeber am Zug; die wiederum halten die Mehrkosten für nicht finanzierbar - trotz gestiegener Steuereinnahmen. [mehr]


Google I/O: Android überall

WDR Blog Digitalistan Google I/O: Android überall

Google hat mit seinem Mobil-Betriebssystem Android noch eine Menge vor. Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O wird nicht nur die nächste Version für Smartphones und Tablets gezeigt, sondern auch eine für Haushaltsgeräte. Stichwort: Internet der Dinge. [mehr]

Symbolbild Facebook-Polizei

Beleidigungen in sozialen Netzwerken Braucht NRW eine "Facebook-Polizei"?

Mittlerweile dürfte sich herumgesprochen haben: Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Beleidigungen in sozialen Medien müssen deshalb auch von NRW-Behörden verfolgt werden. Aber sind sie dazu in der Lage? [mehr]

Supernerds - Logo, mit Unterzeile "Ein Überwachungsabend)

Ein Überwachungsabend Supernerds

Dank Cloud, Cookies und Co. ist totale Überwachung im digitalen Zeitalter längst keine Fiktion mehr, sondern sehr real. Wie das funktioniert und sich anfühlt, zeigt das crossmediale Experiment "Supernerds – Ein Überwachungsabend" von Schauspiel Köln, Gebrüder Beetz Filmproduktion und dem WDR. [mehr]

  • Supernerds - Ein Überwachungsabend Morgen, 28. Mai 2015 20.15 - 21.45 Uhr WDR