Startseite: WDR.de


Rheinbrücke an der A40

Minister besucht Rheinbrücke bei Duisburg Bröckelnde Brücke Nummer zwei

Der Verkehrsminister macht sich heute ein Bild von der beschädigten Duisburger Autobahn-Brücke. Fünf Wochen lang wird die A40 dort für Lkw gesperrt sein. Wahrscheinlich ist ein Neubau fällig. Damit hat NRW ein weiteres Symbol für marode Infrastruktur. Es wird nicht das letzte sein. [mehr]

Karte zu Straßenbaustellen in Nordrhein-Westfalen

Übersichtskarte - Großbaustellen in NRW Achtung Staugefahr!

Kaum eine Autobahn oder Brücke, an der 2015 nicht geflickt wird: Autofahrer in NRW müssen sich durch zahlreiche Großbaustellen auf den Autobahnen quälen. Unsere Karte zeigt die größten im Land. [mehr]


Schirme mit dem Logo der Grünen

Grüne wählen neuen Fraktionschef Frau mit Sozialprofil oder der Herr der Zahlen?

Führungswechsel und Weichenstellung für die Landtagswahl 2017: Die Landtagsfraktion der Grünen wählt am Montag bei einer Klausur in Nettetal eine neue Spitze. Zur Wahl stehen Innenpolitikerin Monika Düker und Finanzexperte Mehrdad Mostofizadeh.  [mehr]

Parteichef Bernd Lucke

AfD-Landesparteitag in Kamen Für Burka-Verbot, gegen Griechenland-Hilfen

Burkas sollen verboten werden, Minarette dürfen bleiben, und das Ja zur Griechenland-Hilfe ist falsch: Die AfD hat sich auf ihrem Landesparteitag in Kamen für künftige Wahlen positioniert. Für klare Worte sorgte Parteichef Bernd Lucke. [mehr]

tagesschau.de

Ein Plakat zeigt den ermordeten Boris Nemzow.
  • Nach Nemzow-Attentat: "Frühere Fälle lassen einen zweifeln"

    Ist der Kreml an einer Aufklärung des Nemzow-Attentats interessiert? "Die Fälle, die es in der Vergangenheit gab, lassen einen zweifeln" sagte Außenminister Steinmeier im Bericht aus Berlin. Zuvor hatten in Moskau Zehntausende Abschied von Nemzow genommen.

  • Gasstreit: EU vermittelt zwischen Russland und Ukraine

    Noch bis Ende März ist klar, zu welchen Konditionen die Ukraine Gas bekommt. Gazprom droht erneut mit Lieferstopp. Kiew will nicht für Energie in von prorussischen Separatisten kontrollierten Gebieten zahlen. Heute wird wieder verhandelt.

  • Estlands Wahlsieger Roivas: Mehr NATO, weniger Russland

    Die westlichen Parteien haben die Wahl in Estland gewonnen. Damit dürfte der alte Premier auch der neue sein: Taavi Roivas, 35 Jahre erst, der Russland einen "Aggressor" nennt und das Heil seines Landes in einer noch stärkeren Präsenz der NATO sieht.

  • Edathy-Prozess wird fortgesetzt - und eingestellt?

    Der zweite Verhandlungstag im Edathy-Prozess könnte schon der letzte sein. Voraussetzung: der frühere SPD-Politiker räumt die Kinderporno-Vorwürfe gegen ihn ein. Nur dann will die Staatsanwaltschaft einer Einstellung gegen Geldauflage zustimmen.

  • Schäuble über Varoufakis: "Kein rücksichtsvoller Umgang"

    Finanzminister Schäuble steht zum Griechenland-Plan - ist aber nicht begeistert vom Auftreten seines griechischen Amtskollegen. Wenn Varoufakis sich von Absprachen distanziere, "ist das kein rücksichtsvoller Umgang mit uns", sagte er im Bericht aus Berlin.


Mönchengladbacher Spieler jubeln über das 2:0.

Borussia Mönchengladbach - SC Paderborn 2:0 Gladbach fährt drei wichtige Zähler ein

Mit schweren Beinen nach dem Europa-League-Aus hat Borussia Mönchengladbach gegen den harmlosen SC Paderborn drei wichtige Punkte eingefahren. [sportschau.de]

Wolfram Wuttke

Ex-Nationalspieler stirbt mit 53 Jahren Wolfram Wuttke ist tot

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Wolfram Wuttke ist im Alter von 53 Jahren gestorben. Er starb am Sonntag in einem Krankenhaus in Lünen. [sportschau.de]


Düsseldorfer Spieler feiern

52. Spieltag DEL - Düsseldorf und Iserlohn in den Playoffs

Düsseldorfer EG und Außenseiter Iserlohn Roosters haben die letzten Direkttickets für das Viertelfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gelöst. [mehr]

Francesco Friedrich

Bob-WM in Winterberg Friedrich kürt sich zum Doppelweltmeister

Francesco Friedrich hat bei der Bob-WM in Winterberg seinen WM-Titel im Zweier verteidigt. Im anschließenden Teamwettbewerb gewann der Oberbärenburger sein zweites Gold am Sonntag. [sportschau.de]

NRW-Wetter




Der Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses in Köln

Nächtliches Drama Schießerei in Köln fordert ein Todesopfer

Bei einer Schießerei in Köln sind am Samstagabend ein junger Mann erschossen und ein zweiter schwer verletzt worden. Die Hintergründe der Tat und die Identität der Beiden sei noch nicht geklärt, so die Polizei. Eine Mordkommission ermittelt. [mehr]

Lucian Freud und das Tier, Museum für Gegenwartskunst Siegen 2015 (Ausstellungsansicht)

Lucian Freud in Siegen Fell, Federn und nackte Haut

Berühmt wurde Lucian Freud mit seinen schonungslosen Aktporträts. Aber der "Maler des Fleisches" konnte nicht nur Haut, sondern auch Fell und Federn. Das zeigt ein Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst in Siegen. Aber nicht nur deshalb lohnt sich ein Besuch. Fotos [WDR 3]

  • WDR 3 Mosaik Jetzt bis 09.00 Uhr WDR 3

Ein Frühchen im Brutkasten, das in der 25. Woche geboren wurde

WESTPOL zu Medizin bei Frühgeburten Ab wann kann ein Leben gerettet werden?

Kinder, die noch vor Ende der 23. Schwangerschaftswoche auf die Welt kommen, überleben häufig nicht. Auch deshalb, weil Ärzte nicht immer Maßnahmen ergreifen, um das Leben zu retten. WESTPOL hat eine Mutter getroffen, die vor Gericht zog, weil ihr Kind im Krankenhaus starb. [mehr]

Gehäkelte Tintenfische sitzen in einer Reihe

Kleine Helfer im Brutkasten Gehäkelte Tintenfische für Frühchen

Als Pirat, mit Mütze oder großen Glubschaugen. Hauptsache Tintenfische! Eine Initiative aus Westfalen häkelt und strickt die kleinen Begleiter für Frühgeborene. Sie beruhigen die Babys offenbar. Warum gerade Tintenfische? Die Tentakel sind ihr Geheimnis! [mehr]

Schneeglöckchen als Frühlingsboten

Winterbilanz und Frühlingsaussichten Ungemütlicher Start in den Frühling

Dieser Winter war zu mild, lautet die Bilanz der WDR-Wetterexperten. Der meteorologische Frühlingsanfang am Sonntag ist hingegen ungemütlich nass ausgefallen. Der März beginnt mit viel Regen und Wind. [mehr]