Startseite: WDR.de



Hans-Joachim Watzke

BVB plant Kapitalerhöhung Mehr als 100 Millionen für den BVB?

Wer im internationalen Fußball mithalten will, braucht vor allem zwei Dinge: Millionen und Millionen. Wie das "Handelsblatt" berichtet, steht Borussia Dortmund kurz davor, sich hinreichend Nachschub zu verschaffen. [boerse.ard.de]

  • WDR aktuell Heute, 12.45 - 13.00 Uhr WDR Fernsehen
Portrait Norbert Walter-Borjans

Angespannte Haushaltslage Finanzminister will Geld für NRW aus dem Soli

Der Finanzminister kommt mit dem Geld nicht aus. Doch Sparen allein hilft nicht - meint Walter-Borjans. Der Minister will den Finanzausgleich ändern und Gelder aus dem Soli nach NRW lenken. Bis zu drei Milliarden wären drin. Höhere Beamten-Bezüge könnte man damit locker zahlen. [mehr]

  • WDR aktuell Heute, 12.45 - 13.00 Uhr WDR Fernsehen

tagesschau.de

James Foley
  • USA gestehen gescheiterte US-Geiselbefreiung in Syrien

    Von dem Vorfall sollte die Öffentlichkeit nichts erfahren. Doch nun blieb der US-Regierung nichts anderes übrig, als einzugestehen, im Sommer mit einer Befreiungsaktion von US-Geiseln in Syrien gescheitert zu sein. Unter den Entführten soll sich auch der von IS-Kämpfern getötete Journalist Foley befunden haben.

  • Deutsche Medien wollen Bilder von Foley-Mord nicht zeigen

    Die wichtigsten deutschen Nachrichtenmedien werden weder das Gewaltvideo noch Bilder von der Ermordung des US-Journalisten Foley zeigen. Es herrscht in den Redaktionen weitgehend Einigkeit, dass es nur der IS-Propaganda dienen würde und nicht der Aufklärung.

  • Opposition besteht auf Bundestagsmandat für Waffenlieferungen

    Die Bundesregierung will den Bundestag über Waffenlieferungen in den Irak unterrichten. Doch das reicht vielen Abgeordneten nicht. Die Stimmen mehren sich, die eine Debatte des Parlaments fordern. Die Opposition könnte eine Sondersitzung des Bundestags erzwingen.

  • Presseschau: Waffen - "ein Gebot der Menschlichkeit"

    Ist es richtig, dass Deutschland Waffen an die irakischen Kurden liefert? Die meisten Kommenatoren der deutschen Tageszeitungen bejahen diese Frage, weil Deutschland sich nicht mehr "wegduckt". Einige hegen jedoch Zweifel, weil Waffen in falsche Hände geraten könnten.

  • Gaza-Krieg: Hamas-Kommandeure gezielt getötet

    Die israelische Armee hat eingeräumt, drei Hamas-Kommandeure getötet zu haben. Sie seien unter anderem an der Entführung des Soldaten Schalit beteiligt gewesen. Auf den gestrigen Raketenbeschuss durch die Hamas reagierte Israel mit neuen Luftschlägen.

  • Ukrainische Armee meldet Erfolg in Lugansk

    Seit Wochen liefern sich das ukrainische Militär und Separatisten erbitterte Gefechte im Osten des Landes. Nun hat die Armee nach eigenen Angaben große Teile der Stadt Lugansk zurückerobert. Die Separatisten sollen einen weiteren Kampfjet abgeschossen haben.


Ein roter Schuh der Marke Ferrari

Doppeltes Pech für Räuber Fahndung nach Mann mit rotem Schuh

Mit einem roten Schuh sucht die Polizei Gummersbach nach einem Geldräuber, der versucht hatte, einen Geschäftsmann auszurauben. Der Täter hatte den Schuh auf der Flucht verloren. Und auch die erbeutete Geldtasche enthielt vermutlich nicht das, was sich der Flüchtige erhofft hat. [NRW-Studios]

Karte des Braunkohlereviers Rheinland

Langzeit-Risiken des Tagebaus Braunkohle - Wenn das Wasser wieder steigt

Erst im Frühjahr hatte sich Rot-Grün auf eine Verkleinerung von Garzweiler II geeinigt. Jetzt warnen die Grünen vor Spätfolgen des Bergbaus im rheinischen Revier. Gefahr bestehe etwa durch ansteigendes Grundwasser. Der Kohlekonzern RWE weist die Kritik zurück. [mehr]

  • Westblick Heute, 17.05 - 17.55 Uhr WDR 5

NRW-Wetter


Spielszene aus der DEL zwischen Krefeld und Köln

"Königsklasse" im Eishockey startet Köln und Krefeld unter den Champions

Zum Start der neuen Eishockey Champions League sind auch Köln und Krefeld mit dabei. Die Belastungen für die Spieler steigen, zu verdienen gibt es nichts. Dennoch sehen die Klubs viele Vorteile. [mehr]

Juliane Wurm

Wittener Medizinstudentin bei Boulder-WM Mit Leichtigkeit nach oben

Juliane Wurm ist Deutschlands Beste im Bouldern - einer speziellen Kletter-Disziplin. Bei der Weltmeisterschaft in München, die heute startet, möchte die Wittener Medizinstudentin ganz vorne mitklettern. Und sie hat gute Chancen, vorausgesetzt die Haut ihrer Finger macht mit. [mehr]



Kino-Neustart: "Madame Mallory und der Duft von Curry"" Video Trailer zum Kinofilm "Madame Mallory und der Duft von Curry" (02:20 Min.)

Kino - Madame Mallory und der Duft von Curry Pikante Gaumenfreude

In einem Kulturkampf zwischen der Besitzerin eines Sternerestaurants und einer kochenden Familien, die aus Indien in die südfranzösische Provinz gekommen ist, geht es nicht nur um die Zubereitung von Essen. [WDR 2]

Zahl der Woche: 68 Euro kostet die teuerste Tageskarte bei einem NRW-Bundesliga-Verein

Zahl der Woche - Bundesliga Teure Top-Spiele

Am Freitagabend rollt wieder der Ball in der Bundesliga. Wer in den kommenden 34 Spieltagen im Stadion live dabei sein möchte, wenn seine Lieblingsmannschaft spielt, muss teilweise tief in die Tasche greifen – bis zu 68 Euro kann eine Eintrittskarte je nach Stadion und Gegner kosten. [mehr]

Grafik zeigt NRW-Karte mit Breitbandverfügbarkeiten von 50Mbit/s

Digitale Agenda Starthilfe für das schnelle Netz

Am Mittwoch hat die Bundesregierung ihre "Digitale Agenda" vorgestellt. Einer der zentralen Bestandteile: Die flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet bis 2018. In NRW ist man davon vielerorts noch weit entfernt. [mehr]