Startseite: WDR.de



Die Mütze des AKV, die die Ordensträger bekommen

Zwei Ritter „Wider den tierischen Ernst“ Doppelschlag in Aachen

Gleich zwei Auserwählte erhalten am Samstag den närrischen Ritterschlag vom Aachener Karnevalsverein: Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und Philipp Freiherr zu Guttenberg, der Bruder des ehemaligen Verteidigungsminsters. [NRW-Studios]

 Entwurf für Rosenmontagszug

Rosenmontagszug 2015 ohne "Charlie" Selbstkritische Kölner stellen Karnevalswagen vor

Das Festkomitee Kölner Karneval hat am Freitag die Entwürfe für die Persiflage-Wagen im diesjährigen Rosenmontagszug präsentiert. Dabei zeigten sich die Verantwortlichen durchaus selbstkritisch. Fotos [NRW-Studios]

tagesschau.de

Griechische und europäische Flagge
  • Nach Eklat in Athen: Wie einig ist die EU?

    Nach dem Eklat in Athen hat Kanzlerin Merkel noch einmal klargestellt: Die Bundesregierung ist gegen einen Schuldenschnitt und Griechenland soll weiter sparen. Doch in Berlin wächst offenbar die Sorge, dass das Land bei anderen EU-Staaten Gehör finden könnte.

  • ARD-Korrespondentin aus Nigeria: "Alles war niedergebrannt"

    Die Terrormiliz Boko Haram zieht mordend und plündernd durch Nordnigeria. Als eine von ganz wenigen Journalisten war ARD-Korrespondentin Shafagh Laghai in Yola, wo sich Zehntausende Flüchtlinge aufhalten. tagesschau.de hat sie von ihren Eindrücken erzählt.

  • Irak: Kurden schlagen IS-Offensive zurück

    Kirkuk ist eines der Zentren der irakischen Ölindustrie - und gilt als strategisch immens wichtig. Nun hat der "Islamische Staat" einen neue Großoffensive auf die Stadt gestartet. Doch offenbar schlugen die kurdischen Peschmerga den Angriff zurück.

  • Offenbar IS-Chemiewaffenexperte getötet

    Er war Giftgasexperte unter dem irakischen Ex-Machthaber Saddam Hussein, später schloss er sich dem IS an. Nun wurde Abu Malik laut US-Militärangaben bei einem Luftangriff getötet. Damit sinke die Wahrscheinlichkeit, dass die Terrormiliz Chemiewaffen produziere.

  • Sergio Mattarella: Italiens fast schon sicherer Präsident

    Die Mehrheitsverhältnisse in Italien sind kompliziert: Dennoch ist sich Regierungschef Renzi sicher, dass sein Kandidat Sergio Mattarella heute zum Präsidenten des Landes gewählt wird. Auch wenn er zuletzt nur vier Stimmen erhielt.

  • Bürger verorten AfD im Parteienspektrum klar rechts

    Links, rechts, Mitte: Wo ist die AfD positioniert? Klar rechts, und zwar an der Stelle, die früher von der Union besetzt wurde, meint die Mehrheit der Deutschen. AfD-Anhänger sehen das anders, wie aus einer infratest-Umfrage anlässlich des Parteitags hervorgeht.


v.l.: Thomas Zimmer, Thomas Tiberius Meikl, Guido Thurk (als Hitler), Julia Gutjahr, Bülent Özdil

Uraufführung von "Er ist wieder da" Hitler in Castrop-Rauxel

Hitler als Lachnummer? In Castro-Rauxel wird heute die Bühnenadaption des satirischen Bestsellers "Er ist wieder da" uraufgeführt. Regisseur Gert Becker verspricht seinem Publikum aber keinen besonders vergnüglichen Abend - eher einen beklemmenden. [mehr]

  • WDR 3 Kultur am Sonntag | Morgen, 1. Februar 2015, 12.05 - 13.00 Uhr | WDR 3

Die DEG-Spieler Alexei Dmitriev (#42), Drew Schiestel (#21), Daniel Kreutzer (#23), Bernhard Ebner (#67)

DEL - 44. Spieltag Düsseldorfer EG bezwingt auch Ingolstadt

Die Düsseldorfer EG kommt im Endspurt um die Playoff-Plätze immer besser in Schwung. Gegen den Tabellendritten Ingolstadt feierte die DEG den dritten Sieg in Serie. Auch Iserlohn liegt auf Kurs, Krefeld muss trotz eines Sieges weiter zittern. [mehr]

Sebastian Vollmer

Football-Profi Sebastian Vollmer Der Riese ohne Puddingpanzer

Es war ein weiter Weg für Sebastian Vollmer von Kaarst bis zum Super-Bowl-Finale im American Football. Zwei ehemalige Weggefährten aus seiner Jugendzeit bei den Düsseldorf Panthern erinnern sich an die Anfänge. [mehr]


Place Tips

WDR Blog Digitalistan Facebook macht Smartphone zum Reiseführer

Kaum sind die neuen AGB am Start, bietet Facebook einen neuen Dienst an: Place Tips zeigt Tipps im Smartphone, passend zum aktuellen Aufenthaltsort. Kann durchaus praktisch sein, wird aber nicht jeden erfreuen, meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb [mehr]

Elektronenmikroskopaufnahme  Chromosomensatz

Forschungserfolg in Münster Seltene Erbkrankheit entschlüsselt

Singleton-Merten-Syndrom. Noch nie gehört? Kein Wunder, denn die Krankheit ist äußerst selten. Zwei sicher diagnostizierte Fälle gab es bisher in Deutschland. In Münster ist das Syndrom jetzt genetisch entschlüsselt worden. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

9 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


SC Paderborn, Mönchengladbach, Schalke 04, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen

Bundesliga im Liveblog Dortmund gegen Werder im Abstiegssumpf

Borussia Dortmund droht Weihnachten auf einem Abstiegsplatz. Um den Horror zum Fest zu vermeiden, muss ein Sieg bei Werder Bremen her. Auch Schalke, Leverkusen, Mönchengladbach und Paderborn sind am Bundesligasamstag im Einsatz. Diskutieren Sie mit in unserem Liveblog. [mehr]

  • Liga Live Heute, 14.05 - 18.00 Uhr WDR 2
  • Sportschau Heute, 18.00 - 19.57 Uhr Das Erste
Polizei in Tönisvorst

Toter aus Tönisvorst Polizei nimmt fünfköpfige Einbrecherbande fest

Ein schockierendes Verbrechen: In Tönisvorst bei Krefeld wird ein Rentner brutal zu Tode geprügelt. Jetzt scheint klar: Der Mann sollte seinen Tresorschlüssel herausgeben. Sind die mutmaßlichen Täter Serientäter? [NRW-Studios]


Handys liegen auf einem Tisch mit Schülern im Hintergrund

WESTPOL zur Debatte um Smartphones Handys an Schulen verboten

Sind Handys an Schulen nützlich, oder schaden sie nur? Darüber diskutiert WESTPOL mit Schülern, Lehrern und Eltern. Die Frage ist strittig in NRW: Eine einheitliche Regelung gibt es nicht, über Verbote entscheidet die Schulkonferenz. Juristen halten viele Regelungen für unzulässig. [mehr]

  • WESTPOL Morgen, 1. Februar 2015 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen
Zahl der Woche: 296.945 Vögel wurden 2014 in NRW gezählt

Zahl der Woche - Wintervögel Der Spatz liegt vor der Meise

Anfang Januar waren Vogelfreunde dazu aufgerufen, in Parks und Gärten Wintervögel zu zählen. Das Ergebnis der "Stunde der Wintervögel": Dieser Winter ist ein Spatzenwinter, Sorgen bereitet der Grünfink. [mehr]