Startseite: WDR.de



Dennis Horn, Magnet-Datenbänder im Deutschen Klimarechenzentrum in Hamburg

WDR Blog Digitalistan Lügen für die Vorratsdatenspeicherung

Die neue Vorratsdatenspeicherung soll der Bundestag noch vor der Sommerpause zum Gesetz machen. Dabei ist die Bundesregierung nach wie vor einen Beweis schuldig, dass die Speicherung von Kommunikationsdaten irgendetwas bringt, zeigt Dennis Horn. [mehr]

Anschlüsse an einem DSL-Router

Internet-Geschwindigkeit in NRW Online-Speed auf dem Prüfstand

Videos, Musik und die letzten Urlaubsfotos: Der Verkehr auf der Datenautobahn ist enorm, immer mehr Daten wollen über das Internet transportiert werden. Können die Internet-Zugänge in NRW da überhaupt mithalten? Der WDR will es wissen. [mehr]

  • Servicezeit Mittwoch, 27. Mai 2015 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen

tagesschau.de

  • FIFA-Affäre: UEFA will Präsidentenwahl verschieben

    Wegen der neuen Ermittlungen gegen den Weltfußballverband hat die UEFA nun eine Verschiebung der FIFA-Präsidentenwahl gefordert. Wegen möglicher Korruption bei den WM-Vergaben 2018 und 2022 ermittelt die Schweizer Staatsanwaltschaft.

  • US-Ermittlungen zur FIFA: "Den Fußball korrumpiert"

    Sieben Funktionäre der FIFA wurden auf Betreiben der US-Behörden in der Schweiz festgenommen. Sie sollen ausgeliefert werden. Laut US-Justizministerin Lynch ist das nur der Anfang: Jahrelang hätten Funktionäre Bestechungsgelder eingesammelt.

  • Interview: "Ohne Blatter passiert nichts"

    Fallen die Festnahmen und die Durchsuchungen in der FIFA-Zentrale auf dessen Präsident Sepp Blatter zurück? FIFA-Experte Robert Kempe erklärt im Interview mit tagesschau.de, wie der Weltfußballverband organisiert ist und warum der Präsident fest im Sattel sitzt.

  • Die FIFA und ihre Skandale: Das System Blatter

    Die Liste der Eklats unter Blatters Führung ist lang - geschadet hat das dem FIFA-Chef bisher nicht. Auch aktuell wird nicht gegen ihn ermittelt. Während Blatter in der Öffentlichkeit schon lange kritisiert wird, gilt er in der FIFA noch als unantastbar.

  • Schäuble: Einigung im Schuldenstreit mit Athen noch weit entfernt

    Der griechische Regierungschef Tsipras sieht eine Lösung im Schuldenstreit unmittelbar bevorstehen. Dem widersprach Finanzminister Schäuble im tagesthemen-Interview. Die Verhandlungen mit Athen seien noch nicht sehr viel weitergekommen.

  • G7-Finanzminister beraten über Wachstum und Griechenland

    Strategien für Wirtschaftswachstum und der Kampf gegen Steuertricks von Konzernen sind die Themen beim Treffen der G7-Finanzminister in Dresden. Aber auch die Krise Griechenlands steht auf dem Programm - ein Thema, bei dem die Skepsis überwiegt.

  • No-Spy-Abkommen: Regierung weist Vorwurf der Unwahrheit zurück

    Wollten die USA je ein No-Spy-Abkommen? Recherchen von NDR, WDR und SZ ergaben, dass Kanzlerin Merkel wusste, dass es dafür keine US-Zusage gab - doch das Kanzleramt stellte es weiterhin anders dar. Nun wies die Regierung die neuen Vorwürfe zurück.

  • Gericht bestätigt Rolle Ramsteins im Drohnenkrieg

    Haftet die Bundesrepublik für Amerikas Drohnenangriffe? Nein, entscheidet das Kölner Verwaltungsgericht - und weist die Klagen dreier Jemeniten ab. Doch zugleich stellt die Richterin klar: "Ramstein spielt eine nicht unerhebliche Rolle im US-Drohnenkrieg."


Trainer Andre Breitenreiter vom SC Paderborn

Trainer wird Absteiger wohl verlassen Breitenreiter in Paderborn offenbar vor Abschied

Trainer Andre Breitenreiter wird Bundesliga-Absteiger SC Paderborn vermutlich vorzeitig verlassen. Das berichten verschiedene regionale Medien. [mehr]

BVB Fahnen

Vorbereitungen fürs DFB-Pokalfinale Wie und wo wird der BVB gefeiert?

Dortmund ist bereit für ein echtes Party-Wochenende. Wenn der BVB am kommenden Samstag den DFB-Pokal holt, steht einem riesigen Party-Wochenende nichts mehr im Wege. Auch der WDR und die ARD werden live übertragen. Auch die Vorbereitungen von Stadt, Schaustellern und Sicherheitskräften sind so gut wie abgeschlossen. [NRW-Studios]


Kind schaut, Kita

Kita-Streiks gehen in die dritte Woche Verdi: Keine "Kapitulation" der Erzieher

Die Streiks an den kommunalen Kitas in NRW sind in die dritte Woche gegangen. Ein Ende des Arbeitskampfes ist nicht in Sicht. Die Gewerkschaft Verdi sieht die kommunalen Arbeitgeber am Zug; die wiederum halten die Mehrkosten für nicht finanzierbar - trotz gestiegener Steuereinnahmen. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


Ryan-Air-Flugzeuge auf dem Rollfeld

Ermittlungen wegen Pilotenverträgen Ryanair im Visier der Staatsanwälte

Der Billig-Flieger Ryanair spart an seinen Piloten. Diese müssen als selbstständige Unternehmer fliegen. Deutsche Behörden vermuten Sozialversicherungs- und Steuerbetrug, haben WDR, NDR und SZ herausgefunden. Jetzt wird ermittelt. [tagesschau.de]

Drohne Predator

US-Drohnenopfer verlieren Kölner Prozess "Ramstein spielt eine wichtige Rolle"

Haftet die Bundesrepublik für Amerikas Drohnenangriffe? Nein, entscheidet ein Kölner Gericht - und weist die Klagen dreier Jemeniten ab. Doch zugleich stellt die Richterin klar: "Ramstein spielt eine nicht unerhebliche Rolle im US-Drohnenkrieg". [mehr]



EVG

Nach monatelangen Verhandlungen Bahn einigt sich mit der EVG

"Halber" Durchbruch im Tarifstreit bei der Bahn: Nach monatelangen Verhandlungen hat sich der Konzern mit der EVG auf eine deutliche Lohnerhöhung geeinigt. Parallel haben die Schlichtungsgespräche mit der Konkurrenzgewerkschaft GDL begonnen. [tagesschau.de]

Collage Philcologne 2015

Festival Philcologne Philosophieren mit dem griechischen Außenminister

Philosophie für alle und mit Niveau: So lautet der Anspruch der Philcologne, der kleinen Schwester des Literaturevents Litcologne. Am Mittwoch startete sie in Köln mit zahlreichen Prominenten, die keineswegs nur Philosophen sind. [mehr]


Koffer offen und geschlossen

Spenderorgan aus ICE gestohlen Putzkolonne findet Knochenmarkspende

Ein ungewöhnlicher Fall ereignete sich auf dem Siegburger Bahnhof: Mitarbeiter einer Firma für Organtransplantationen waren mit einer Knochenmarkspende unterwegs. Dann schlugen zwei Diebe zu. Mittlerweile ist der gestohlene Koffer wieder aufgetaucht und der Patient kann operiert werden. [mehr]

Nach Irlands Referendum zur Homo-Ehe

Zum Nachlesen Diskussion um #Ehefüralle

Nach der Entscheidung der Iren zur Ehe von Homosexuellen, kommt auch in Deutschland wieder Bewegung in die Diskussion. In den sozialen Netzwerken wird um das Pro und Contra gestritten - und um das Wort "Homo-Ehe". [Aktuelle Stunde]

Archivbild 2005: Die Schauspielerin Elisabeth Wiedemann

Elisabeth Wiedemann ist tot Die Frau, die es neben "Ekel Alfred" aushielt

Für "Ekel Alfred" war sie oft nur die "dusselige Kuh" an seiner Seite. Die Schauspielerin Elisabeth Wiedemann wurde bekannt durch ihre Rolle im WDR-Klassiker "Ein Herz und eine Seele". Am Mittwoch starb sie im Alter von 89 Jahren. Eine Karriere in Bildern. Fotos [mehr]