Startseite: WDR.de



Die Mütze des AKV, die die Ordensträger bekommen

Zwei Ritter „Wider den tierischen Ernst“ Doppelschlag in Aachen

Gleich zwei Auserwählte erhalten am Samstag den närrischen Ritterschlag vom Aachener Karnevalsverein: Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und Philipp Freiherr zu Guttenberg, der Bruder des ehemaligen Verteidigungsminsters. [NRW-Studios]

Place Tips

WDR Blog Digitalistan Facebook macht Smartphone zum Reiseführer

Kaum sind die neuen AGB am Start, bietet Facebook einen neuen Dienst an: Place Tips zeigt Tipps im Smartphone, passend zum aktuellen Aufenthaltsort. Kann durchaus praktisch sein, wird aber nicht jeden erfreuen, meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb [mehr]

tagesschau.de

Griechenlands Finanzminister Varoufakis und Eurogruppenchef Dijsselbloem
  • Griechenland will nicht mehr mit Geldgebern kooperieren

    Eklat in Athen: Griechenland will nicht mehr mit den Kontrolleuren der Geldgeber-Troika aus EU, EZB und IWF zusammenarbeiten, kündigte Finanzminister Varouafakis an. Eurogruppenchef Dijsselbloem reagierte reserviert: Athen müsse seine Zusagen einhalten.

  • Griechenland: Das große Spiel des Yanis Varoufakis

    Schlagfertig und scharfzüngig - so beschreiben Gegner und Freunde den griechischen Finanzminister Varoufakis. Die Gespräche mit der Troika? Für den Ökonom sind sie ein großes Spiel. An dessen Ende soll die "Befreiung vom Spardiktat" stehen.

  • Ukraine-Konflikt: Treffen der Kontaktgruppe geplatzt

    Heftige Gefechte und viele Tote auf beiden Seiten: Angesichts der Kämpfe in der Ostukraine verbanden sich viele Hoffnungen mit einem für heute geplanten Treffen der Kontaktgruppe im weißrussischen Minsk - doch das Gespräch kam nicht zustande.

  • NATO registriert starke Zunahme russischer Luft-Manöver

    400 Mal sind im vergangenen Jahr NATO-Kampfflieger aufgestiegen, weil russische Jets dem Luftraum des Militärbündnisses zu nahe gekommen waren. Generalsekretär Stoltenberg kündigte Neuerungen bei den Einsatzkräften der NATO an.


 Entwurf für Rosenmontagszug

Rosenmontagszug 2015 ohne "Charlie" Selbstkritische Kölner stellen Karnevalswagen vor

Das Festkomitee Kölner Karneval hat am Freitag die Entwürfe für die Persiflage-Wagen im diesjährigen Rosenmontagszug präsentiert. Dabei zeigten sich die Verantwortlichen durchaus selbstkritisch. Fotos [NRW-Studios]


Die DEG-Spieler Alexei Dmitriev (#42), Drew Schiestel (#21), Daniel Kreutzer (#23), Bernhard Ebner (#67)

DEL - 44. Spieltag Düsseldorfer EG bezwingt auch Ingolstadt

Die Düsseldorfer EG kommt im Endspurt um die Playoff-Plätze immer besser in Schwung. Gegen den Tabellendritten Ingolstadt feierte die DEG den dritten Sieg in Serie. Auch Iserlohn liegt auf Kurs, Krefeld muss trotz eines Sieges weiter zittern. [mehr]

Sebastian Vollmer

Football-Profi Sebastian Vollmer Der Riese ohne Puddingpanzer

Es war ein weiter Weg für Sebastian Vollmer von Kaarst bis zum Super-Bowl-Finale im American Football. Zwei ehemalige Weggefährten aus seiner Jugendzeit bei den Düsseldorf Panthern erinnern sich an die Anfänge. [mehr]


Cebio Soukou mit mit Anwalt Michael Lehner und Vereinsarzt Jan Becker

Urteil im Doping-Fall Fünf Monate Sperre für RWE-Spieler

Das Urteil im ersten Doping-Fall der Fußball-Regionalliga West ist gefallen. Mittelfeldspieler Cebio Soukou von Rot-Weiß Essen wird für fünf Monate gesperrt. Damit blieb die Kammer deutlich unter der Höchststrafe von zwei Jahren. Außerdem wird RWE ein Punkt abgezogen. [NRW-Studios]

Elektronenmikroskopaufnahme  Chromosomensatz

Forschungserfolg in Münster Seltene Erbkrankheit entschlüsselt

Singleton-Merten-Syndrom. Noch nie gehört? Kein Wunder, denn die Krankheit ist äußerst selten. Zwei sicher diagnostizierte Fälle gab es bisher in Deutschland. In Münster ist das Syndrom jetzt genetisch entschlüsselt worden. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

1 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


Ein Gewerkschaftsmitglied der IG Metall demonstriert

Metaller machen Druck Warnstreiks auch nächste Woche

Der Warnstreik der Metall- und Elektroindustrie in NRW geht weiter. Mehrere tausend Beschäftigte ließen auch am Freitag die Arbeit ruhen. Die größte Kundgebung fand in Siegen statt. Für die nächste Woche kündigten die Metaller bereits weitere Streiks an. [mehr]

Polizei in Tönisvorst

Toter aus Tönisvorst Polizei nimmt fünfköpfige Einbrecherbande fest

Ein schockierendes Verbrechen: In Tönisvorst bei Krefeld wird ein Rentner brutal zu Tode geprügelt. Jetzt scheint klar: Der Mann sollte seinen Tresorschlüssel herausgeben. Sind die mutmaßlichen Täter Serientäter? [NRW-Studios]


Handys liegen auf einem Tisch mit Schülern im Hintergrund

WESTPOL zur Debatte um Smartphones Handys an Schulen verboten

Sind Handys an Schulen nützlich, oder schaden sie nur? Darüber diskutiert WESTPOL mit Schülern, Lehrern und Eltern. Die Frage ist strittig in NRW: Eine einheitliche Regelung gibt es nicht, über Verbote entscheidet die Schulkonferenz. Juristen halten viele Regelungen für unzulässig. [mehr]

  • WESTPOL Morgen, 1. Februar 2015 19.30 - 20.00 Uhr WDR Fernsehen
Zahl der Woche: 296.945 Vögel wurden 2014 in NRW gezählt

Zahl der Woche - Wintervögel Der Spatz liegt vor der Meise

Anfang Januar waren Vogelfreunde dazu aufgerufen, in Parks und Gärten Wintervögel zu zählen. Das Ergebnis der "Stunde der Wintervögel": Dieser Winter ist ein Spatzenwinter, Sorgen bereitet der Grünfink. [mehr]