Startseite: WDR.de


Hannelore Kraft äußert sich in der Landespressekonferenz im Landtag zu Vorhaben der Koalition

Analyse zur Regierungserklärung Warum Kraft die Digitalisierung entdeckt hat

Schnelles Internet für alle. Digitaler Strukturwandel. NRW 4.0. Darum geht es heute im Landtag, wenn Hannelore Kraft ihre Regierungserklärung halten wird. Doch warum stellt die Ministerpräsidentin dieses Thema in den Mittelpunkt? Wie glaubwürdig ist ihr Interesse fürs Digitale? [mehr]

Der voll besetzte Landtag in Düsseldorf

Diskutieren Sie mit uns! Wie digital ist NRW?

Hannelore Kraft will sich künftig vor allem darum kümmern, dass die Digitalisierung in Nordrhein-Westfalen vorankommt. Liegt sie mit diesem Thema richtig? Wo steht NRW beim digitalen Wandel? Wo hakt es noch? Diskutieren Sie mit uns! [mehr]


Entwurf Charlie Hebdo Karneval

Köln ist nicht Charlie an Rosenmontag Kölner Festkomitee stoppt Satire

Der Bau des geplanten "Charlie Hebdo"-Wagens für den Kölner Rosenmontagszug wurde am Mittwoch vom Festkomitee Kölner Karneval gestoppt. In einer Pressemitteilung heißt es: Der Karneval solle nicht zu Sorgen führen. [mehr]

tagesschau.de

Jean-Claude Juncker
  • Juncker: "Griechenland muss Europa akzeptieren"

    EU-Kommissionspräsident Juncker hat auf die Aussage des neuen griechischen Premiers Tsipras reagiert, "die Politik der Unterwerfung" seines Landes nicht fortsetzen zu wollen. Europa erkenne "das Leid" der Griechen an, sagte Juncker. Athen müsse aber auch die Meinung der EU akzeptieren.

  • Deppendorfs Woche: Noch wird beiderseits gepokert

    Europa und auch die deutsche Kanzlerin werden aus dem griechischen Wahlergebnis lernen. Da man populistische und nationalistische Strömungen nicht weiter stärken will, wird ein Kompromisskurs mit Griechenland wahrscheinlicher, meint Ulrich Deppendorf.

  • Sicherheitsrat verurteilt Gefechte in Nahost

    Der UN-Sicherheitsrat hat die gestrigen Gefechte im israelisch-libanesischen Grenzgebiet, bei denen zwei israelische Soldaten und ein UN-Soldat getötet wurden, verurteilt. Generalsekretär Ban mahnte zur Zurückhaltung. Israels Armee ist in erhöhter Alarmbereitschaft.

  • Italiens Parlament wählt neues Staatsoberhaupt

    Italiens Parlament wählt ab heute ein neues Staatsoberhaupt - ein Posten, der für Stabilität in Zeiten des politischen Chaos' sorgen soll. Doch die Probleme beginnen schon beim Streit um den richtigen Kandidaten - obwohl es den noch nicht einmal gibt.


Postwiese Neuastenberg

WDR und WSV testen Skigebiete Ski-Kompass für NRW

Das Sauerland ist das größte Skigebiet nördlich der Alpen. Auch die Eifel und das Bergische Land haben Skigebiete und Bottrop und Neuss zwei Skihallen. Aber wie finden die Skifans das Gebiet, das ihnen am meisten zusagt? Der WDR und der Westdeutsche Skiverband haben Skigebiete in NRW getestet und einen Ski-Kompass erarbeitet. [NRW-Studios]

  • Morgenecho Jetzt bis 09.00 Uhr WDR 5
Autos stehen  in Düsseldorf  bei winterlichen Wetterbedingungen im Stau

Winterwetter bringt Schnee zurück Vorsicht: Auf den Straßen kann es glatt werden

Der Winter ist zurück: Heute Vormittag kann es überall glatt sein auf den Straßen in NRW. Weil das Wetter in der Nacht aufgeklart ist, muss mit gefrorener Restnässe gerechnet werden. Erste kräftige Schneefälle ziehen von Münster ins Land. [mehr]

NRW-Wetter


Ein Gewerkschaftsmitglied der IG Metall demonstriert

Warnstreiks am Donnerstag Metaller legen die Arbeit nieder

Nach zwei erfolglosen Verhandlungsrunden und dem Ende der Friedenspflicht spitzt sich der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie in NRW zu. Am Donnerstag stehen erste Warnstreiks an. [mehr]

Warnstreiks des Sicherheitspersonals

Flughafen-Sicherheitspersonal streikt Flugausfälle in Düsseldorf und Köln/Bonn

An den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn müssen Passagiere mit Flugausfällen und Verzögerungen rechnen. Das private Sicherheitspersonal legt für einen Warnstreik ganztägig die Arbeit nieder. [mehr]


Die zwei Tafeln Geburt Johannes des Täufers (um 1450) und Johannes vor Herodes Antipas (um 1450) von Giovanni di Paolo (1400 - 1582) hängen im LWL Museum für Kunst und Kultur in Münster

Debatte um Portigon-Sammlung Ministerin will Lösung für Kunstschatz finden

Was geschieht mit der millionenschweren Kunstsammlung von Portigon? Kulturministerin Ute Schäfer (SPD) hat am Mittwoch im Landtag eine politische Lösung in Aussicht gestellt. Wie diese aussehen soll, ist aber unklar. Einen Verkauf in nächster Zeit schließt die Ministerin aus. [mehr]

Mann fährt mit Autopilot Video Teststrecke für Selbstfahrer Aktuelle Stunde vom 28.01.2015

Selbstfahrende Autos Groschek will Teststrecke für NRW

NRW-Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) will sich für eine Teststrecke für autonomes Fahren im Ruhrgebiet einsetzen. Geplant ist bislang ein Probelauf in Bayern. Experten begrüßen den Vorstoß, fordern aber mehr Rechtssicherheit. [mehr]


Die Schatten von Jugendlichen mit einem Laptop sind vor dem Schriftzug des sozialen Internet-Netzwerks Facebook zu sehen

Service Computer: Facebook-AGBs Ausstieg aus dem Netzwerk?

Ab dem 30. Januar 2015 gelten bei Facebook neue Nutzungsbedingungen. Während Facebook behauptet, die Nutzer könnten nun besser einstellen, wer welche Daten sehen kann, sind Datenschützer skeptisch. [WDR 5]

Quadratische Videos in Twitter

WDR Blog Digitalistan Twitter macht seine Videos länger

Ab sofort kann man bei Twitter bis zu 30 Sekunden lange Videos verschicken. Die Kurzfilmchen werden direkt in die Tweets eingebettet. Schneiden und Bearbeiten geht in der App. Nett - aber für einen Durchbruch von Twitter reicht das nicht, meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]


Symbolfoto Schlägerei

Schwerverletzter nach Prügelattacke Vermummte greifen Ausländer an

In Wassenberg im Kreis Heinsberg haben sieben vermummte Täter drei Ausländer angegriffen und dabei einen Mann schwer verletzt. Die Polizei geht von einem rechtsextremen Hintergrund aus. Ein 17-Jähriger wurde festgenommen. [mehr]

Montage Hausnummer / Geldscheine

Krefeld will Haushaltsloch füllen 50 Euro für neue Hausnummern

Krefeld braucht Geld: Die Stadt befindet sich im Nothaushalt - und will nun Gebühren für Hausnummern erheben. Für ein neu errichtetes Gebäude sollen 50 Euro fällig werden, für eine Löschung der amtlichen Nummer gar 100 Euro. Auch andere Kommunen sind bereits auf die Idee gekommen. [mehr]

Außenaufnahme des Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Baden-Württemberg))

Urteil im Samenspendeprozess Kinder haben Recht auf Vaterschaftsauskunft

Kinder, die durch Samenspende gezeugt wurden, haben grundsätzlich ein Recht darauf, frühzeitig den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Das Urteil hat weitreichende Konsequenzen - für Eltern, Kinder und auch für die Samenbanken. [mehr]


Weinhold (l.) im Spiel gegen Katar

Katar - Deutschland 26:24 (18:14) Deutscher WM-Traum endet gegen Katar

Deutschlands Handballer kommen nach deutlichem Rückstand im WM-Viertelfinale zurück - und müssen sich Gastgeber Katar doch geschlagen geben. [sportschau.de]

Michael Mücke

Volleyballcoach Mücke im Interview "Wir sind noch sehr weit weg"

Die SWD Powervolleys Düren stehen in der Bundesliga auf Platz drei, direkt hinter den Topteams aus Berlin und Friedrichshafen. Trainer Michael Mücke spricht im WDR.de-Interview über die Distanz zum Spitzenduo, einen möglichen Umzug nach Köln und kritisiert den Masterplan der Liga. [mehr]


Neue Ranunkelsorte

Internationale Pflanzenmesse in Essen Von Riesen-Ranunkeln und Flaschensalat

Vollgepackt mit Blumen, Bäumen und Rabatten sind die Messehallen in Essen. 1.600 Aussteller aus 50 Ländern präsentieren auf der Weltmesse des Gartenbaus neueste Pflanzenkreationen, viel Technik und Trend-Floristik. Ein Rundgang. Fotos [mehr]