Startseite: WDR.de



Playerstartbild Tihange Video Tihange (03:35 Min.)

Marodes Atomkraftwerk Tihange Die ausgeblendete Gefahr

Knapp jenseits der deutschen Grenze liegt in Belgien das 40 Jahre alte Atomkraftwerk Tihange, dessen Außenhülle nachweislich von Rissen durchzogen ist. Von einem Atomunfall wären nach WDR-Recherchen auch Teile NRWs betroffen. [mehr]

Montage Bürgermeister Amtskette / Geldnoten Video Debatte um Bürgermeister-Pensionen (02:28 Min.) WDR Aktuell vom 03.08.2015

Debatte um Bürgermeister-Pensionen Kurze Amtszeit, lange Rente?

Mehr als 4.000 Euro Pension, sofort und lebenslang: Das klingt nach einem Lotteriegewinn. In diesem Fall geht es um die Ruhestandsbezüge von Düsseldorfs Ex-OB Dirk Elbers (CDU). Grüne und SPD wollen die Regeln jetzt überprüfen. [mehr]

tagesschau.de

US-Präsident Obama hält seine Hand über die Augen und schaut in die Ferne.
  • Obama verschärft Klimaschutz-Ziele: "Es gibt keinen Plan B"

    US-Präsident Obama will im Kampf gegen die Erderwärmung eine Führungsrolle einnehmen. Dafür stellte er einen neuen Klimaschutz-Plan vor, der vor allem Kohlekraftwerke trifft. Schon jetzt formiert sich massiver Widerstand.

  • Gletscher schmelzen in Rekordtempo

    Die Gletscher verlieren mehr Eis als jemals zuvor. Diese alarmierende Beobachtung veröffentlichten Schweizer Forscher auf Grundlage weltweit erhobener Messdaten. Weltweit schrumpft die Eisdecke demnach um bis zu einen Meter - mit fatalen Folgen. Von Dietrich K. Mäurer.

  • Netzpolitik.org: Warum Range ermittelt - und wie es weitergeht

    Ermittlungen gegen Journalisten wegen Landesverrats sind ein schwerer Eingriff in die Pressefreiheit. Rein formaljuristisch lag ein Anfangsverdacht vor. Warum das so ist, wieso das Verfahren keineswegs ruht, und welches Gutachten letztlich entscheidend ist, erklärt Kolja Schwartz.

  • Hauptverdächtiger im Libor-Skandal zu langer Haft verurteilt

    Vor drei Jahren wurde der Skandal um Milliarden-Manipulationen am Libor-Zinssatz aufgedeckt. Nun ist der Hauptverdächtige zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Der Richter fand in seiner Urteilsbegründung deutliche Worte für das Verhalten des Bankers.

  • Allianz-Konsortium kauft "Tank & Rast"

    Viele Autofahrer kennen sie: die Autobahn-Raststätten von "Tank & Rast". Nun ist das Unternehmen mit seinen mehreren hundert Raststätten, Tankstellen und Hotels verkauft worden. Neuer Besitzer ist ein Konsortium um den Versicherungsriesen Allianz.


Eine Frau sortiert Kuscheltiere

Empfang für Flüchtlinge in NRW "Willkommenskultur" statt Stimmungsmache

NRW-Innenminister Jäger warnt vor "Populismus" auf Kosten der Flüchtlinge und kritisiert entsprechende Äußerungen des bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer (CSU) vom Wochenende. Der SPD-Politiker lobt die "Hilfsbereitschaft" in NRW. [mehr]

Ein Mädchen hält für eine Schulutensilien

Teure Einkäufe für den Schulstart Was ein Erstklässler alles braucht

Bald beginnt für tausende Erstklässler in NRW die Schule. Doch bevor es losgeht, arbeiten Eltern erst einmal eine Einkaufsliste ab: Vom Ranzen bis zum Malkasten, vom Turnbeutel bis zur Bastelschere. Was das alles kostet. [mehr]

Zwei Familiengräber vor einer Hecke

Verwechslung auf Friedhof bei Aachen Aus Versehen falsche Grabstätte entfernt

Auf dem Friedhof in Alsdorf-Schaufenberg hat die Stadt versehentlich ein Grab entfernen lassen. Der Grund dafür war eine Verwechslung. Tatsächlich hätte eine andere Grabstätte geräumt werden sollen. [NRW-Studios]


Janik Haberer (r.) und Simon Terodde vom VfL Bochum

Gelungener Start in der 2.Liga Bochums Plan geht auf

Der VfL Bochum ist die Entdeckung der noch jungen Zweitliga-Saison. Nach zwei Siegen zum Auftakt freuen sich die Bochumer vor allem darüber, dass sie nach langer Zeit wieder ein erfolgversprechendes Spielkonzept auf den Rasen bringen. [mehr]

Bayer Leverkusens Ömer Toprak

Sehnenriss bei Bayers Abwehrchef Toprak-Ausfall schockt Bayer Leverkusen

Die schwere Verletzung von Ömer Toprak kurz vor Saisonstart ist eine bittere Pille für Bayer Leverkusen. Der Abwehrchef fällt womöglich für den Rest der Hinrunde aus. Die Leverkusener sind in jedem Fall gezwungen, in der Innenverteidigung zu improvisieren. [mehr]


Markus Beckedahl von netzpolitik.org

Markus Beckedahl im 1LIVE-Interview "Würde notfalls ins Gefängnis gehen"

Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Landesverrats gegen die Macher des Blogs "netzpolitik.org". Sie hatten Auszüge aus Verfassungsschutz-Dokumenten veröffentlicht, angeblich Staatsgeheimnisse. Im 1LIVE-Interview spricht Netzpolitik-Gründer Markus Beckedahl über seine Überzeugung, das Richtige getan zu haben. [1LIVE]

Stefanie Neuhaus

Mobile Galerie tourt durch 30 Städte Kunst auf Rädern

Sie möchten nicht, dass die Bürger zur Kunst kommen, sondern die Kunst zu den Bürgern: die Künstler Stephanie Neuhaus und Haimo Hieronymus. Dafür haben sie einen Kastenwagen zu einem fahrbaren White Cube ausgebaut und touren damit durch 30 deutsche Städte. [WDR 3]


5 Elefanten im Außengehege des Wuppertaler Zoos

Elefantenbulle feiert im Wuppertaler Zoo Erfolgsgeschichte mit Rüssel

Tusker ist der Zuchtbulle im Wuppertaler Zoo. Vor genau 20 Jahren kam der Bulle als kleiner Elefant zusammen mit sechs anderen Jungtierenaus dem Krüger Nationalpark ins Bergische. [NRW-Studios]

Dschungel-Teppichpython

Zooblog: Dreifacher Bibernachwuchs Kleine Pelzkugeln mit Knopfaugen

Gleich drei kleine Biber kamen im Wuppertaler Zoo zur Welt. Die Nagetiere im Miniformat sehen aus wie kleine Pelzkugeln. Biber sind in NRW längst nicht mehr nur im Zoo zu beobachten. Mehr als 600 der großen Nager sind hier bereits heimisch. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

6 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Software kann Sprache analysieren

WDR Blog Digitalistan Machine Learning: Wenn Maschinen lernen

Digitalistan-Blogger Jörg Schieb hat einen neuen Modebegriff ausgemacht: "Machine Learning". Das verspricht mehr Erkenntnisse aus Datenbergen - und lernende Maschinen. Die immer größer werdenden Datenmengen wollen schließlich verdaut werden. [mehr]

Koch José Aleixandre Diez

Spanische Azubis im Sauerland Die Hälfte sagte wieder "Adios"

Der Job ihres Lebens? Oder doch nicht? 13 junge Spanier hatten vor einem Jahr im Sauerland Hotel-Praktika absolviert und dann Ausbildungen gemacht: "Job of my life" heißt das Projekt. Wir schauen nach, was seitdem aus ihnen geworden ist. [NRW-Studios]


Die Boeing B-29 'Enola Gay' landet auf der Pazifikinsel Tinian -  nach dem Atombombenabwurf auf Hiroshima am 06. August 1945.

70 Jahre Hiroshima und Nagasaki Neue Literatur und Filme zu den Atombombenabwürfen

Die Abwürfe der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki jähren sich in diesem Jahr zum 70. Mal. Die Bomben fielen am 6. und 9. August 1945. Heute gibt es nur noch wenige Augenzeugen der Katastrophe, trotzdem wirken die Bomben nach. Als nationale Traumata in Japan oder den USA – und weil viele Fragen noch offen sind. [WDR 5]

  • Geschichte im Ersten: Nagasaki - Warum fiel die zweite Bombe? | Heute, 23.45 Uhr | ARD