Startseite: WDR.de



Bundesverfassungsgericht und Lehrer

Verfassungsgericht kippt NRW-Regelung Altersgrenze für Beamte verfassungswidrig

Wer älter als 40 Jahre ist, kann in NRW nicht Beamter werden. Gegen diese Regel haben zwei Lehrer geklagt und jetzt vor dem Bundesverfassungsgericht Recht bekommen. Das Land muss sich jetzt beeilen, sein Beamtengesetz zu ändern. [mehr]

Die Angeklagten (v.l.) Dieter Pfundt, Matthias Graf von Krockow, Christopher Freiherr von Oppenheim und Friedrich Carl Janssen

Ex-Sal.-Oppenheim-Chefs droht Haft Anklage fordert Gefängnis für frühere Bankmanager

Die Staatsanwaltschaft Köln will das frühere Führungsquartett des Bankhauses Sal. Oppenheim im Gefängnis sehen. Sie seien der gemeinschaftlich begangenen Untreue in einem besonders schweren Fall schuldig. Das Urteil soll im Juni fallen. [mehr]

tagesschau.de

  • Cameron will bei Merkel für EU-Reform werben

    Eine Reform der EU und mehr Rücksichtnahme auf britische Befindlichkeiten - das will Premier Cameron erreichen. Sein Druckmittel: Die Briten sollen über den Verbleib in der Union abstimmen. Doch damit der Plan gelingt, braucht Cameron Verbündete - wie die Kanzlerin.

  • Blatter: "Ich kann nicht ständig auf alle aufpassen"

    FIFA-Präsident Blatter hat die Korruptionsermittlungen gegen Funktionäre als Versagen Einzelner eingeordnet. Er selbst distanzierte sich und ging auch nicht auf Rücktrittsforderungen ein. Ob Blatter in seine fünfte Amtszeit gewählt wird, ist offen - sein Rückhalt schwindet.

  • Dresden: G7-Finanzminister suchen Lösung für Griechenland

    Eigentlich debattieren die G7-Finanzminister bei ihren Treffen weltpolitische Weichenstellungen. Doch in Dresden dominiert wieder einmal nur ein Thema: Griechenland. Denn trotz aller Beteuerungen ist eine schnelle Einigung mit Athen nicht in Sicht.

  • A400M: "Ernsthaftes Problem in der Endmontage"

    Der Absturz eines A400M wurde laut Airbus durch ein "ernstes Qualitätsproblem in der Endmontage" verursacht. Eine Software, die die Motoren steuert, soll falsch aufgespielt worden sein. Airbus betonte erneut, es handele sich nicht um einen Konstruktionsfehler.

  • UN-Resolution gegen Zerstörung von Kunstschätzen im Irak

    Der IS verschachert und zerstört zahlreiche Kunstschätze im Irak. Dagegen will die UN nun vorgehen: Auf Betreiben Deutschlands und des Iraks verabschiedete die Vollversammlung eine Resolution zum Schutz der Kulturgüter.

  • Doppelagent über Spionage zwischen USA und Russland

    Russland und die USA bespitzeln sich misstrauisch - nicht erst seit der Ukraine-Krise. Das gegenseitige Ausspionieren hat eigentlich nie aufgehört, wie die Geschichte des Doppelagenten Naveed Jamali deutlich macht.

  • Erste Annäherung im Kita-Tarifkonflikt

    Seit Wochen werden die Kitas bestreikt, seit Wochen mauern die Konfliktparteien. Jetzt könnte Bewegung in den Tarifstreit kommen: Beide Seiten wollen verhandeln, die Arbeitgeber ein Angebot präsentieren. Der Streik geht allerdings vorerst weiter.

  • Theaterprojekt "Supernerds": Lass dich überwachen

    Wir sind gläsern: Täglich geben wir nicht nur im Internet Daten von uns preis. Nur was können andere damit eigentlich anstellen? Bei dem crossmedialen Theaterprojekt "Supernerds" erfährt das Publikum, wie es sich anfühlt, bespitzelt zu werden.


Mondlandung

Experten debattieren über Weltraumrecht Wem gehört der Mond?

Braucht es Verkehrsregeln für die Umlaufbahn? Wer haftet bei Schäden durch Weltraumschrott? Und wem gehört eigentlich der Mond? Das sind keine Fragen für Science-Fiction-Autoren, sondern für die Juristen vom Kölner Institut für Luft- und Raumfahrtrecht. [mehr]

Der Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf, Dirk Elbers  in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) Video Rente für Ex-OB Aktuelle Stunde vom 28.05.2015

4200 Euro für Düsseldorfs Ex-OB Elbers Stadtrat genehmigt Pensionsanspruch

Der Düsseldorfer Stadtrat hat die Pension von Ex-Oberbürgermeister Dirk Elbers (CDU) genehmigt. Die Entscheidung ist umstritten: Das Geld steht ihm nur zu, wenn er mehr als acht Jahre im Amt war - über Umwege geht die Rechnung auf. [NRW-Studios]

Polizeipräsidium Duisburg

Polizei Duisburg erbt halbe Million Unerwarteter Geldsegen gegen Kriminalität

Eine Frau hat der Polizei Duisburg eine halbe Million Euro vermacht. In ihrem Testament wünschte sie sich, dass die Polizei mit ihrem Vermögen gegen Kriminelle vorgeht. Alle Duisburger Dienststellen sollen nun Vorschläge machen. [NRW-Studios]


Sebastian Kehl

BVB - Sebastian Kehl nimmt Abschied Das letzte Spiel des Strategen

Das Pokalfinale soll nicht nur eine größtenteils verkorkste BVB-Saison retten. Es soll auch zum triumphalen Abschied für Sebastian Kehl werden. Der bestreitet in Berlin sein letztes großes Spiel. [mehr]

  • sportschau live Morgen, 30. Mai 2015 20.00 Uhr Das Erste
Gerrie Eijlers

Handball Bundesliga ohne GWD Minden? Gerrie Eijlers - Mindens Hoffnung im Abstiegskampf

GWD Minden steckt ganz tief im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga. Jetzt geht's gegen den SC Magdeburg. Für Torhüter Gerrie Eijlers ein ganz besonderes Spiel. [mehr]


Model auf dem Catwalk

Nachwuchsmesse "MG zieht an" Campus wird zum Catwalk

Mode, Trends und textile Innovationen stehen im Mittelpunkt der Nachwuchsmesse "MG zieht an", die am Donnerstag in Mönchengladbach eröffnet wurde. Studierende zeigen ihre Kreationen auf dem Laufsteg und können mit weltweit tätigen Unternehmen auf Tuchfühlung gehen. Fotos [mehr]


Symbolbbild: Haushaltsentwurf einer Kommune

Die Städte und der Sparkommissar Ein Mann, ein Machtwort

"Ich stelle fest, dass ich beschlussfähig bin": Ein denkwürdiger Satz, der vor einem Jahr im Altenaer Rathaussaal fiel. Der "Sparkommissar" war gekommen, um für einen ordentlichen Haushalt zu sorgen. Nicht der einzige Fall - und wohl nicht der letzte. [mehr]

Szene aus dem Film "Tracers" Video Trailer zum Kinofilm "Tracers" (01:31 Min.)

Kino-Tipp "Tracers" New Yorker Action-Parkour - schnell und schlicht

Es geht um den neuen Trendsport Parkour. Die Geschichte ist simpel, die Dialoge noch simpler, aber die atemlosen Verfolgungsjagden durch die New Yorker Innenstadt sind interessant inszeniert und atemberaubend. [WDR 2]

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


Anschlüsse an einem DSL-Router

Internet-Geschwindigkeit in NRW Online-Speed auf dem Prüfstand

Videos, Musik und die letzten Urlaubsfotos: Der Verkehr auf der Datenautobahn ist enorm, immer mehr Daten wollen über das Internet transportiert werden. Können die Internet-Zugänge in NRW da überhaupt mithalten? Der WDR will es wissen. [mehr]

  • Servicezeit Mittwoch, 27. Mai 2015 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen
Überwachung am Bildschirm

WDR Blog Digitalistan Warum nicht Sealed Freeze?

Wenn schon Vorratsdatenspeicherung, dann auch mit der best möglichen Technik: Ein Verfahren namens "Sealed Freeze" würde Missbrauch nahezu unmöglich machen. Klingt gut - meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]


Telekommunikationsantennen auf einem Hausdach vor blauem Himmel

Mobilfunkfrequenzen unter dem Hammer Funkstille im Kulturbetrieb?

Die Versteigerung der Frequenzen für das mobile Breitbandnetz stellt Kulturveranstalter vor Probleme: Frequenzen für Funkmikrofone werden knapp. Wenn der Mobilfunk dazwischen funkt, kann es im Konzert oder der Theateraufführung quietschen und knarzen. [mehr]

Erdbeben in Düsseldorf

Erdbebenalarmsystem geht in Betrieb Erdbeben sofort erkennen

Ein Unfall? Ein Anschlag? Oder doch ein Erdbeben? Bei Bevölkerung und Behörden herrscht nach einem Erdstoß erstmal Ungewissheit. Damit soll jetzt Schluss sein. Am Donnerstag ging ein neues Erdbebenalarmsystem für NRW in Betrieb. Innerhalb von Minuten soll klar sein, ob und wie stark die Erde gebebt hat. [NRW-Studios]