Startseite: WDR.de



Niedriger Rheinpegel, eine Sandbank im Rhein bei Oberwesel

Rheinschifffahrt eingeschränkt Weniger Fracht wegen niedriger Pegelstände

Das warme Sommerwetter der letzten Wochen macht sich bemerkbar: Die Rhein-Pegelstände in Duisburg, Köln und anderen Orten sinken, die Transportschiffe können deshalb nicht mehr voll beladen werden. Und trotz des regnerischen Wetters ist keine Besserung in Sicht. [mehr]

  • WDR aktuell Heute, 16.00 - 16.15 Uhr WDR Fernsehen
Grafische Darstellung einer Leber.

Zum Welt-Hepatitis-Tag Neue Hoffnung für Menschen mit Lebererkrankungen

Hepatitis ist eine tückische Krankheit. Die Entzündung der Leber macht sich zuerst kaum bemerkbar, Symptome werden meist fehlgedeutet. Doch in Therapie und Forschung gibt es positive Entwicklungen. [mehr]

  • Leonardo Heute, 16.05 - 17.00 Uhr WDR 5

tagesschau.de

Logo Deutsche Bahn
  • Gewinn der Deutschen Bahn stark eingebrochen

    Der Gewinn der Deutschen Bahn ist im ersten Halbjahr deutlich geschrumpft: Der Konzern muss ein Minus von rund 39 Prozent hinnehmen, verglichen mit dem Vorjahreszeitraum. Die Bahn macht auch den langen Tarifkonflikt mit der GDL dafür verantwortlich.

  • Erdogan erklärt Friedensprozess mit Kurden für beendet

    Von einem Friedensprozess zwischen der türkischen Regierung mit der PKK kann nach den jüngsten türkischen Militärangriffen auf Kurdengebiete keine Rede mehr sein. Präsident Erdogan sprach nun aus, was offensichtlich ist: Friedensgespräche seien beendet, weitere Angriffe wahrscheinlich.

  • NATO-Treffen: Was will die Türkei, was wollen die USA?

    Dass die Türkei den IS endlich ernsthaft bekämpfen will, begrüßt die NATO. Doch dass gleichzeitig auch die kurdische PKK angegriffen wird, könnte beim Treffen des Bündnisses heute für Diskussionen sorgen. Die US-Regierung hält sich mit Kritik an Ankara bislang zurück.

  • Bundeswehr übernimmt Kommando über Trainingsmission in Mali

    Die Bundeswehr übernimmt heute das Kommando über die EU-Ausbildungsmission in Mali. Dafür ist die Verteidigungsministerin in das westafrikanische Land gereist. Aber was genau machen deutsche Soldaten dort und wie gefährlich ist die Lage? Stefan Ehlert erklärt es.

  • Gaddafi-Sohn Saif al Islam in Libyen zum Tode verurteilt

    Ein libysches Gericht hat den Sohn des ehemaligen Machthabers Gaddafi zum Tode verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass sich Saif al Islam wegen Mordes und Korruption schuldig gemacht habe. Zudem verurteilten sie weitere acht Gaddafi-Vertraute.

  • Korruptionsaffäre in Malaysia: Premier schasst Kritiker

    Es geht um staatliche Gelder, die auf das Konto des Regierungschefs geflossen sein sollen: Malaysias Premier Najib wehrt sich gegen die Vorwürfe - und hat nun sowohl den Chefankläger geschasst als auch den Vize-Ministerpräsidenten, einen seiner schärfsten Kritiker.


Straßen voller Wasser

Multimedia-Reportage Der Jahrhundertregen

Der 28. Juli 2014 wird in Münster als der Tag des großen Regens in die Geschichte eingehen. Für mehrere Wochen herrschte in Münster, Greven und anderen Teilen des Münsterlandes der Ausnahmezustand. In unserer Multimedia-Reportage blicken wir zurück. [mehr]

  • WDR aktuell | Heute, 12.45 - 13.00 Uhr | WDR Fernsehen
  • WDR 2 Münsterland | Heute, 16.31 - 16.33 Uhr | WDR 2

Schild "Asyl", Aufnahmestelle für Flüchtlinge in Dortmund Video Rechte Gewalt gegen Flüchtlinge Aktuelle Stunde vom 27.07.2015

Visazwang für Balkanflüchtlinge gefordert Kein Asyl, aber ein "Zuwanderungskorridor"

Mehr als 5000 Flüchtlinge kommen jede Woche in NRW an - fast 40 Prozent von ihnen aus Balkanstaaten. Länder und Kommunen haben in Stuttgart die Frage diskutiert, wie sie diesen Zustrom stoppen können. Andere sehen genau das als Chance. [mehr]

Ebrahim B bei NDR-Gespräch vor Mikrofon

Von Wolfsburg in den Dschihad IS-Rückkehrer berichtet von seinen Erfahrungen

In einem Gefängnis, irgendwo in Deutschland, sitzt Ebrahim B. seit November 2014 in Unterschungshaft. Es ist das erste Mal, dass ein junger Mann, der sich dem Terrornetzwerk Islamischer Staat angeschlossen hat, offen mit Journalisten über seine Erfahrungen spricht. [ndr.de]

NRW-Wetter


Roberto Hilbert

Rechtsverteidiger von Bayer Leverkusen Roberto Hilbert und das offensive Verteidigen

So weit vorne zu verteidigen, wie es geht: Das gilt für Roberto Hilbert in der Viererkette von Bayer Leverkusen wie auch bei einem Thema, von dem seine Familie häufiger betroffen ist – Rassismus. [mehr]

Julian Draxler - ein Wechsel zu Juventus steht im Raum.Julian Draxler

Interesse von Juventus Schalke lehnt Angebot für Draxler ab

Julian Draxler wird nicht zu Juventus Turin wechseln. Schalkes Sportvorstand Horst Heldt hat ein Angebot der Italiener abgelehnt und weitere Verhandlungen ausgeschlossen. [mehr]



Montage Anita Horn /  Zoll-App

WDR Blog Digitalistan Rot oder grün? Die Zoll-App kann helfen

Darf ich gesammelte Muscheln aus Mexiko mit nach Deutschland bringen? Wie viele Klamotten darf ich in Amerika shoppen und einführen? Und wann muss ich das Parfüm aus der Türkei beim Zoll anmelden? Die Zoll-App des Bundesfinanzministeriums kann helfen. [mehr]

Bergarbeiterhaeuser und Foerderturm der Zeche Consolidation in der Abendsonne

Risikostudie zu Müll in Bergwerken Wie gefährlich ist der Giftmüll in Zechen?

Unter NRW lagern hunderttausende Tonnen Sondermüll. Auch giftige PCB-Öle befinden sich in alten Bergwerken. Nun hat das Umweltministerium nach einem langen Verfahren ein Gutachten vergeben, das klären soll, ob von den Einlagerungen eine Gefahr ausgeht. [NRW-Studios]


Wespen Notarzt Video Kinder von Wespen attakiert Aktuelle Stunde vom 27.07.2015

Großeinsatz der Feuerwehr Monheim Wespenschwarm greift Kinder an

Ein Wespenschwarm hat gestern in Monheim bei Düsseldorf eine Kindergartengruppe angegriffen und einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Zwei Kinder mussten sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. [mehr]

Abbau der Düsseldorfer Rheinkirmes

Die berühmte Rheinkirmes ist zu Ende Abbau im Akkord

Für die Schausteller und ihre Teams ist die Kirmes noch nicht vorbei. Schließlich baut sich so eine Achterbahn nicht von selber ab. Und damit jeder Schausteller auch wieder pünktlich auf seinem nächsten Volksfest ist, muss es schnell gehen: Innerhalb von zwei bis drei Tagen steht da keine Achterbahn, kein Riesenrad und kein Karussell mehr. Fotos [NRW-Studios]

Springerstiefel vor Computer mit geöffneter Kommentarseite

Kampf gegen rechte Internet-Hetze Netz voller Hass

Geht es um Flüchtlinge, gibt es im Internet für manche keine Hemmungen mehr. Das Ausmaß der Hetze gegen Menschen in Not wird immer schlimmer. Dabei äußern sich in sozialen Netzwerken viele unter dem Deckmantel der Anonymität. Doch das täuscht. [mehr]


Mapheus5 Rakete beim Start Video Kamera-Mitflug auf der Mapheus5-Rakete (03:31 Min.) Leonardo - Wissenschaft und mehr vom 27.07.2015

Kamera-Mitflug auf der Mapheus5-Rakete Schwindelig ins All

Es ist wie ein Blick in eine schleudernde Waschmaschine: Immer schneller dreht sich die kleiner werdende Erde. Mit einer Kamera an Bord hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt den spektakulären Start einer Rakete gefilmt. [WDR 5]

Hobby-Fußballer beim Spielen

Gesundheit von Hobby-Fußballern Altherren-Kicker leben gefährlich

Zehntausende Hobby-Fußballer treffen sich allwöchentlich auf den Bolzplätzen der Republik. Dass sie sich bewegen, ist gut. Doch Studien zeigen jetzt: Das Verletzungs-Risiko der Sportler ist bei "Altherren-Kicks" sogar ähnlich hoch wie im Profi-Fußball. [mehr]