Startseite: WDR.de



Montage Peter Welchering / Verschiedene Tageszeitungen

WDR Blog Digitalistan Google reicht Verlegern einen Strohhalm

Die Cyber-Barone von Google wissen ziemlich genau, woran Zeitungsverleger in erster Linie interessiert sind: an Geld. Und sie wissen, dass Verleger im allgemeinen nur vage mutig sind und sich ihren Schneid auch für Kleingeld abkaufen lassen. [mehr]

Auf einem Fließband werden frisch geschlüpfte Küken nach Geschlecht sortiert

Medikamente in der Tierhaltung "Desaster" bei Antibiotika-Datenbank

Seit 2014 müssen Halter von Nutztieren angeben, wie häufig sie Antibiotika einsetzen. So will das Agrarministerium den Einsatz reduzieren. Doch von Tausenden Landwirten liegen keine Daten vor. Ein "Desaster", sagen Kritiker. [tagesschau.de]

tagesschau.de

  • Deutsche-Bank-Prozess: Angeklagte gehen in die Offensive

    Noch nie haben so viele prominente Vertreter eines Dax-Unternehmens vor Gericht gestanden. In München hat das Verfahren gegen führende Manager und Ex-Manager der Deutschen Bank begonnen. Zum Auftakt tauschten Anklage und Verteidigung harte Vorwürfe aus.

  • Deutsche-Bank-Prozess in München: Auf der Anklagebank

    Fitschen, Ackermann, Breuer und Co.: Ein amtierender und zwei ehemalige Chefs, ein Ex-Aufsichtsratsvorsitzender und der einstige Personalchef - die Deutsche Bank ist auf der Anklagebank in München prominent vertreten. Die Top-Manager im Kurzporträt.

  • Nepal: Keine Hilfe in Sicht

    Die Lage der Menschen in den Erdbebengebieten wird immer verzweifelter. Noch immer ist die Hilfe nicht wirklich angelaufen, es fehlt an Hubschraubern und anderem Gerät. Zudem ist der Flughafen Kathmandu überlastet. Und jetzt regnet es auch noch. Von Sandra Petersmann.

  • Bilder aus Nepal: Überleben zwischen Trümmern

    Es ist nicht nur die Trauer um Angehörigen, die die Menschen nach dem Erdbeben in Nepal bewegt. Viele verloren unter den Trümmern auch ihre Existenz und müssen nun von vorn beginnen. Internationale Hilfe kommt nur langsam voran.

  • Spendenkonten: Hilfe für Erdbebenopfer in Nepal

    Wenn Sie für die Opfer des Erdbebens in Nepal spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.

  • Indonesien richtet Ausländer wegen Drogenhandels hin

    Trotz Protesten und Gnadengesuchen hat Indonesien acht wegen Drogenhandels Verurteilte hingerichtet. Unter ihnen waren Australier, afrikanische Staatsbürger und ein Brasilianer. Australien drohte bei Vollstreckung des Urteils mit Konsequenzen.

  • Orban spricht nach brutalem Mord über Todesstrafe in Ungarn

    Die Todesstrafe ist in EU-Staaten ausgeschlossen. Ungarns Ministerpräsident sprach nun dennoch davon, die "Todesstrafe auf der Tagesordnung" zu halten, die Verschärfung des Strafrechts genüge nicht. Er reagierte auf einen brutalen Mord an einer Verkäuferin.

  • Iran bringt "Maersk Tigris" im Persischen Golf auf

    Dieser Zwischenfall könnte die Beziehungen Irans zu den USA, aber auch zur Bundesrepublik belasten: Die Marine des Landes hat im Persischen Golf ein Schiff aufgebracht, dass unter der Flagge der Marshall-Inseln fährt und von der deutschen Rickmers Gruppe gechartert war.

  • Brand auf Fähre: Dramatische Rettung vor Mallorca

    Die "Sorrento" befindet sich gerade 60 Kilometer vor ihrem Ausgangshafen Palma de Mallorca, als im Maschinenraum Feuer ausbricht. Schnell brennt das ganze Schiff. Die 200 Passagiere und Besatzungsmitglieder können gerettet werden, für das Schiff kommt jede Hilfe zu spät.

  • Eurogruppen-Chef warnt griechische Regierung

    Für Griechenland wird es eng. Darauf deuten Worte von Eurogruppen-Chef Dijsselbloem: Ohne solide Einigung mit den Euro-Finanzministern erhalte Athen keinen Zugang zu den Geldtöpfen der EZB. Offenbar ist die griechische Regierung zu Zugeständnissen bereit.


Arminia Bielefeld Spieler jubeln

Alle Bielefelder Pokal-Tore im Überblick Arminias Weg ins Halbfinale

Arminia Bielefeld spielt als Drittligist am Mittwoch im Halbfinale des DFB-Pokals gegen den VfL Wolfsburg. Wir blicken zurück auf Arminias Tore in der bisherigen Saison im DFB-Pokal und auf Bielefelds frühere Versuche in Halbfinals. [multimedia]

  • Sportschau live Morgen, 29. April 2015 20.15 - 23.00 Uhr Das Erste
Sven Demandt

Fußball-Regionalliga West Gladbacher U23 patzt beim SV Rödinghausen

Die U23 von Borussia Mönchengladbach hat eine Vorentscheidung im Kampf um die Meisterschaft in der Regionalliga West verpasst. Im Nachholspiel beim SV Rödinghausen kassierte der Tabellenführer eine Niederlage. [mehr]


Ausbruch aus der JVA Rheinbach Video Mörder ausgebrochen Aktuelle Stunde vom 28.04.2015

Polizei fahndet nach Ausbrecher Mörder aus JVA Rheinbach ausgebrochen

Hunde, eine Hundertschaft der Polizei und ein Hubschrauber suchen seit dem frühen Nachmittag nach dem 43-Jährigen, der aus bisher nicht bekannter Weise aus der JVA ausgebrochen ist. Der 43-Jährige war zu einer lebenslänglichen Haftstrafe verurteilt worden. Er hat 2007 eine Millionärin aus Köln-Hahnwald ermordet. [NRW-Studios]

  • Morgenecho Morgen, 29. April 2015 06.05 - 09.00 Uhr WDR 5
Dorf

Ausnahmen bei der Landesplanung beschlossen Regierung kippt strenge Regeln

Weniger verbaute Fläche: Das ist eines der Ziele des neuen Landesentwicklungsplans. Offenbar ist die Regierung jetzt den Kritikern aus Industrie und Kommunen entgegen gekommen und hat den Plan an einigen Stellen entschärft. Das hat nach WDR-Informationen am Dienstag das Kabinett beschlossen. [mehr]


Video-Chat im Messenger

WDR Blog Digitalistan Jetzt auch Video-Chats in Facebook

Facebook hat seinen Messenger um eine Video-Chat-Funktion erweitert. Damit sind kostenlose Videogespräche möglich - von App zu App. Allerdings vorerst nicht in Deutschland. Trotzdem wird Facebook immer mächtiger, warnt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]

Montage: Anita Horn - Handstand-Challenge

WDR Blog Digitalistan Nach der Challenge ist vor der Challenge

Spaßwettbewerbe im Internet wecken den Spieltrieb ganzer Generationen. Die Challenges können nicht zu vielseitig, nicht zu ausgefallen sein. Dokumentiert wird jeder Erfolg natülich mit Beweisfoto im Netz. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

2 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


... Video Navi-Diebe in Köln geschnappt (01:58 Min.) WDR aktuell vom 28.04.2015

Fahndungserfolg in Eschweiler Polizei schnappt Navi-Diebe

Die Kölner Polizei hat eine Autoknacker-Bande gefasst, die in Köln und im Rhein-Erft-Kreis gezielt Navigationsgeräte aus Luxuslimousinen gestohlen haben soll. Vier junge Männer aus Litauen wurden in einem Hotel in Eschweiler festgenommen. Die Beute hat einen Wert von rund 250.000 Euro. [mehr]

  • WDR aktuell Jetzt bis 22.00 Uhr WDR Fernsehen
Mutter und Kind von hinten gehen Hand in Hand. Video Voraussichtlicher Streik in Kitas (02:11 Min.) WDR aktuell vom 28.04.2015

Streiks in Kitas drohen Darf ich mein Kind mit zur Arbeit nehmen?

Eltern müssen sich ab Ende kommender Woche bundesweit auf einen unbefristeten Streik der Erzieher in Kindertagesstätten einstellen. Denn die Gewerkschaft Verdi hat die Tarifverhandlungen für gescheitert erklärt. Hier erfahren Sie, welche Rechte Eltern haben. [mehr]



Schaubild Video Urteil zu riskanten Zinswetten (02:35 Min.) Aktuelle Stunde vom 28.04.2015

BGH entscheidet im Fall von Ennepetal Alles auf Anfang im Zinswetten-Streit

Der Rechtsstreit um Zinswetten von Kommunen geht in eine neue Runde. Der Bundesgerichtshof hob das Urteil einer Vorinstanz auf, das der Bank WestLB mangelnde Beratung attestiert hatte. Der Beschluss dürfte vielen Kommunen Kopfzerbrechen bereiten. [tagesschau.de]

  • WDR aktuell Jetzt bis 22.00 Uhr WDR Fernsehen
Nepal Erdbeben Video Folgen des Bebens in Nepal (01:59 Min.) WDR aktuell vom 28.04.2015

Rettungskräfte aus NRW Medizin und Wasser für die Erdbebenopfer

Die internationale Hilfe für die Erdbebenopfer in Nepal ist im Gange. Auch aus NRW sind erste Rettungsteams und Hilfsgüter in der Krisenregion angekommen. Die Teams liefern lebenswichtige Medikamente oder bereiten dringend benötigtes Wasser auf. [mehr]

  • WDR aktuell Jetzt bis 22.00 Uhr WDR Fernsehen