Startseite: WDR.de



Zwei Damen trocken Geschirr ab

Seelenverwandte finden Neue Schwestern gegen die Einsamkeit

Nicht das Blut verbindet Menschen, sondern die Seele, sagt Christine Wichert. Mit dem Verein Wahlverwandschaften hilft sie einsamen Menschen, quasi-familiäre Beziehungen zu finden. Gerade jetzt, denn zum Fest möchte niemand gerne alleine sein. [mehr]

Aus dem Digit-Archiv: Kind packt Geschenke aus

Spielzeugklassiker im Wandel der Zeit Bescherung damals und heute

Die Bescherung ist für Kinder der schönste Moment des Weihnachtsfestes. Im Archiv WDR-Digit befinden sich wundervolle alte Fotos von diesem besonderen Augenblick. Wir haben geschaut, worüber sich die Kinder heute freuen und wie sich Spielsachen verändert haben. Fotos [mehr]

tagesschau.de

Ein Überlebender trauert wenige Tage nach dem Tsunami in Khao Lak um die Toten.
  • Der Tsunami 2004 und seine Folgen

    Weihnachten 2004: Mit zerstörerischer Kraft brechen die Tsunami-Wellen über die Küsten des Indischen Ozeans herein. Etwa 230.000 Menschen in 14 Ländern sterben, Millionen sind obdachlos, traumatisiert. Was berichteten ARD-Korrespondenten in den Tagen danach, wie schafften Überlebende die Rückkehr ins Leben, wie klappte der Wiederaufbau?

  • Gedenken der Opfer des Tsunamis 2004 hat begonnen

    Die Gedenkfeiern für die Opfer des verheerenden Tsunamis am Indischen Ozean vor zehn Jahren haben begonnen. In der Region Aceh in Indonesien kamen Menschen in Moscheen zusammen oder beteten an Massengräbern.

  • China und das Internet: Kaufen, nicht kritisieren

    Konsum, Konsum, Konsum: Die chinesische Regierung sieht im Internet einen gigantischen Handelsplatz. Debatten und Kritik sollen dort aber nicht stattfinden - dafür sorgt die Zensur, die allgegenwärtig ist. Auch wenn sie nicht so heißt.

  • Gefangennahme von Pilot: Jordanien gibt IS nicht klein bei

    Jordanien hat bestätigt, dass einer seiner Kampfpiloten vom IS gefangen genommen wurde. Doch das Land werde weiter gegen die Terrormiliz kämpfen - und siegen, sagte ein Regierungssprecher. Und tatsächlich: Der IS gerät unter Druck.

  • Christen aus dem Irak: Es bleiben nur Erinnerungen

    Früher lebte Nisar mit seiner Familie in einem Dorf bei Mossul im Irak. "Wir hatten den schönsten Weihnachtsbaum im ganzen Land", erzählt er. Doch längst sind fast alle Christen aus Mossul vor dem IS-Terror geflohen. Nisars Familie kam in Beirut unter.


Netzstörung

Notdienste an den Feiertagen Alltagsprobleme an Weihnachten?

Gesundheitliche Probleme, Stress mit Heizung oder Telefonanlage sind an den Feiertagen gleich doppelt ärgerlich. Wenn Selbsthilfe nichts bringt, ist der Notdienst gefragt. ARD-Rechtsexperte Wolfgang Büser gibt dazu einige Tipps. Fotos [mehr]

Warnschild Glatteis

Graupelschauer und Minusgrade Vorsicht, die Straßen werden glatt

Nach Graupelschauern sind die Straßen rutschig. Das meldet das WDR Verkehrsstudio. Im Kreuz Nersen gab es auf der A52 und A44 Glätte bedingt drei Unfälle. Auch auf der A2 bei Kamen war es zeitweise glatt. In der Nacht kann die Nässe auch gefrieren. Samstag gibt es vielleicht Schnee. [Aktuelle Stunde]

Schwerer Unfall nach Weihnachtsfeier auf der A1 bei Werne Video Tödlicher Unfall Aktuelle Stunde vom 25.12.2014

Tragischer Unfall bei Hamm 31-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A1

Bei einem Unfall auf der A1 nahe Hamm ist am Mittwochabend ein 31-Jähriger ums Leben gekommen, drei weitere Menschen wurden schwer verletzt. Der Mann war mit seinem Auto liegen geblieben und dann vom Wagen eines 71-Jährigen erfasst worden. Auf der A3 passierte in der Nacht zum Donnerstag ein ähnlicher Unfall. [Aktuelle Stunde]


Szene aus dem Film "Die Entdeckung der Unendlichkeit": Hawking sitzt in einem Bus und schaut lächelnd aus dem verregneten Fenster

WDR 2 Kino - Die Entdeckung der Unendlichkeit Großer Geist im schwachen Körper

Mit 21 Jahren bekommt Physikgenie Stephen Hawking die Diagnose ALS. Obwohl ihm die Ärzte nur noch zwei Jahre geben, heiratet er und bekommt drei Kinder mit seiner Frau. Doch die Krankheit stellt die Beziehung immer wieder auf die Probe. [WDR 2]

Familie Basily aus Ägypten

Essen lädt arabische Flüchtlinge zum Fest Die Flucht aus Ägypten

Für die Basilys ist es das zweite Weihnachtsfest in Deutschland. Die Familie musste vor 16 Monaten aus Ägypten fliehen. Verfolgt, geschlagen und bedroht wurde die Familie in der alten Heimat, weil sie den falschen Glauben hatte. Die Basilys sind Christen. [mehr]

Ein geschmückter Weihnachtsbaum, im Hintergrund ein sich streitendes Paar

Strategien gegen Weihnachtszoff Fröhliche Weihnachten - aber wie?

Gerade an Weihnachten soll alles perfekt sein. Doch die geballte Ladung Familie, alte Konflikte, verunglückte Geschenke sorgen schon mal für Streit. WDR.de hat mit dem Psychologen Steffen Fliegel aus Münster über Strategien gegen Ärger unterm Tannenbaum gesprochen. [mehr]


WDR Korrespondenten, Christian Feld, RAlph Sina,Cai Clement,Björn Blaschke,Dinda Staude,Sandra Petersmann, Marcus Sambale

Gruß der WDR-Korrespondenten "Hallo nach Hause und frohe Weihnachten!"

Weihnachtsmarkt bei 25 Grad, Räucherstäbchen statt Tannengründuft und Eislaufen mit Blick aufs Empire State Building - die Korrespondenten des WDR zeigen uns Ihre Lieblingsorte in Neu Delhi, Nairobi, New York oder Moskau. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


Ein Spieler der Bayern am Ball

Bundesliga Die Hinrunde in Zahlen

Wann, wo und wie fallen die Tore? Wer spielt welche Pässe? Und welche Wechsel zahlen sich aus? Im Fußball wird alles gezählt - sportschau.de erklärt die Zahlen der Hinrunde. [multimedia]

Fabian Gutbrod, Bergischer HC

Handball-Bundesliga, 20. Spieltag Schlüsselspiel für den Bergischen HC

Vor der WM-Pause steht dem Bergischen HC in der Handball-Bundesliga noch ein Schlüsselspiel bevor: Gegen Aufsteiger HC Erlangen muss unbedingt ein Sieg her. [mehr]