Digital

Digitalistan

WDR Blog Digitalistan Immer noch alle unter Verdacht

Ist eine Massenüberwachung keine Massenüberwachung mehr, wenn man die Daten weniger lange speichert? Auch die Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung rüttelt an den Grundrechten und macht jeden Bundesbürger verdächtig, meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]


Verschiedene Smart Watches

1LIVE Smartwatch-Test Apfel oder billig?

Seit Apple im April seine Apple Watch auf den Markt geschmissen hat, gibt es kaum noch einen Technikriesen ohne schlaue Uhr im Sortiment. Zeit für einen kleinen Test: Wie machen sich die Uhren im Alltag? Und was taugen die Modelle? [mehr]

Ein USB Stick ohne Kappe, auf violettem Kunstoff liegend

Service Spezial: "Diese Daten sind mein", Teil 2 Der "böse" USB-Stick?

Ein USB-Stick liegt auf einem Parkplatz oder in der Ecke des Wartehäuschens einer Bushaltestelle? Dann lassen Sie ihn liegen. Die Gefahr ist groß, dass Sie sich sonst eine Infektion Ihres Computers einfangen. [WDR 5]

  • Leonardo Dienstag, 26. Mai 2015 16.05 - 17.00 Uhr WDR 5

Google Schatten

WDR Blog Digitalistan Google will noch mehr Kohle machen

Auch das noch: Künftig kann man direkt aus der Google-Suche heraus Waren bestellen - ohne den Umweg über ein Portal nehmen zu müssen. Das Internet verkommt immer mehr zur Einkaufsmeile, beklagt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]

Netzwerk zu langsam

WDR Blog Digitalistan Gemütliches DSL-Deutschland

Wer Deutschland für ein fortschrittliches Hightech-Land hält, täuscht sich gewaltig: In der Top 30 der Länder mit den schnellsten DSL-Anschlüssen belegt Deutschland Platz 29. Das ist nicht nur peinlich, sondern auch wirtschaftlich gefährlich, meint Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]

Anonymus-Masken

WDR Blog Digitalistan Anonymous sucht neue Struktur

Zwar ist es etwas still geworden um die Anonymous-Gruppe, aber untätig sind die Aktivisten nicht. Sie diskutieren in Europa gerade so intensiv wie noch nie zuvor über neue Aktionsformen und die Unterstützung zivilgesellschaftlicher Gruppen. [mehr]



Symbolbild: "Cyberattacke"

WDR Blog Digitalistan Vernetzte Unsicherheit im Bundestag

Unbekannte haben einen Angriff auf das Datennetz des Bundestages gestartet. Dieses Netz gilt als beliebtes Ziel ausländischer Nachrichtendienste. Die haben leichtes Spiel, weil eine umfassende Sicherheitsstrategie für Regierungsnetzwerke fehlt. [mehr]

Greenpeace hat die Energiequellen von Cloud-Anbietern untersucht

WDR Blog Digitalistan Wie grün ist das Internet?

Wir speichern immer mehr Daten in der Cloud. Doch nur die wenigsten wissen wie viel Energie das kostet. Das Hauptproblem: Nur wenige IT-Konzerne setzen auf erneuerbare Energien. Das muss sich ändern, fordert Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]