Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs - Zeitgeschichtliches Archiv


Kölner Stadtarchiv eröffnet Lesesaal "Die meisten Stücke werden Narben davon tragen"

Bis zu 40 Jahre wird es noch dauern, bis alle geborgenen Archivalien des Kölner Stadtarchivs restauriert sind - ein kleiner Teil der Dokumente kann aber inzwischen im neuen "analogen Lesesaal" wieder eingesehen werden. [mehr]

 
 


Das Historische Kölner Stadtarchiv

Schaden gilt als unschätzbar Das Historische Kölner Stadtarchiv

Das Historische Archiv der Stadt Köln galt als eines der größten Deutschlands. Neben Dokumenten kölnischer, rheinischer und preußischer Geschichte beherbergte es auch den Nachlass des Schriftstellers Heinrich Böll. [mehr]

Franz-Josef Heumannskämper

Schadenersatzklage abgewiesen "Außer Fotos bleibt mir nichts mehr"

Beim Einsturz des Stadtarchivs ging auch der Nachlass des Baritons William Pearson verloren. Die Schadenersatzklage seines Lebensgefährten Franz-Josef Heumannskämper gegen die Stadt wurde abgewiesen. WDR.de hat mit Heumannskämper gesprochen. [mehr]

Hand hält eine CD

Website sammelt Archivgut Digitale Schatzkiste für Kölner Archivalien

Fotos, Kopien, Mikrofilme - Sicherungen der verschütteten Kölner Archivschätze sind überall verstreut. Nicht nur in Bibliotheken, sondern auch bei Wissenschaftlern und Privatpersonen. Holger Simon sammelt sie auf einer Website. [mehr]


Geborgene Kunstzeitschriften

Historische Zeitungen und Literatur Archivgut im Keller entdeckt

Unter dem Schutt des Stadtarchivs wurden unzerstörte Räume mit 1.200 Regalmetern Archivgut entdeckt. Die Materialien scheinen unversehrt. Das städtische Kulturdezernat vermutet in den Kellern bis zu 200 Jahre alte Dokumente. [mehr]

Modell des neuen Kölner Stadtarchivs

Schnelle Standort-Entscheidung erwünscht Archiv soll Schmuckstück sein

Archivleiterin Bettina Schmidt-Czaia fordert ein klares Bekenntnis der Kölner Politik zum Historischen Stadtarchiv und eine zügige Entscheidung über einen neuen Standort: In die Severinstraße will sie nicht zurück, auch nicht in die Nähe der U-Bahn.. [mehr]

Symbolbild Mediathek für WDR.de

Audios und Videos Einsturz des Kölner Stadtarchivs

Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs war eines der wichtigsten Ereignisse in NRW 2009. Der WDR hat in einem Mediathek-Schwerpunkt Audios und Videos mit Hintergründen, aktuellen Berichten und Reportagen über wichtige Entwicklungen berichtet.  [Mediathek]