VfL Bochum überzeugt im Test gegen Fürth

Alexander Merkel erzielte das dritte Bochumer Tor.

VfL Bochum überzeugt im Test gegen Fürth

Fußball-Zweitligist VfL Bochum beweist zweieinhalb Wochen vor dem Rückrundenstart aufsteigende Form.

Die Mannschaft von Gertjan Verbeek besiegte am Mittwoch (11.01.2017) im Testspiel den Ligakonkurrenten Greuther Fürth klar mit 3:0 (1:0). Die Tore für den VfL im Ruhrstadion erzielten Patrick Fabian (6.), U19-Spieler Moise Ngwisani (65.) und Alexander Merkel (81.). Die Gäste aus Franken hatten Pech bei zwei Pfostenschüssen, mehr ließ die Abwehr der Bochumer jedoch nicht zu. Wie schon im Test gegen den 1. FC Köln (0:1) wechselte Trainer Verbeek auch dieses Mal zur Halbzeit die komplette Elf.

Am Samstag ist die Verbeek-Elf zum nächsten Test bei Darmstadt 98 zu Gast. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Stand: 11.01.2017, 16:15