Lotte feiert Heimsieg gegen Halle

Moritz Heyer (Lotte) jubelt nach seinem Tor zum 2:1

Lotte feiert Heimsieg gegen Halle

  • Die Sportfreunde Lotte haben gegen den Halleschen FC gewonnen.
  • Damit schafft die Mannschaft vorläufig etwas Abstand zur Abstiegszone.
  • 2:1-Sieg trotz eines Rückstands.

Die Sportfreunde Lotte haben in der 3. Liga mit 2:1 (1:1) gegen den Halleschen FC gewonnen und damit vorläufig etwas Abstand zur Abstiegszone geschaffen.

Lotte trotzt dem Rückstand

Dabei war Lotte nach einem Treffer von Halles Hilal El-Helwe (8.) in Rückstand geraten. Doch Maximilian Oesterhelweg (14.) hatten schnell für den Ausgleich gesorgt, ehe Moritz Heyer kurz nach der Pause (47.) der Siegtreffer für die Sportfreunde gelang. Am kommenden Spieltag tritt Lotte dann beim Chemnitzer FC an.

nch | Stand: 29.09.2017, 21:07