BVB ohne Mühe gegen Wolfsburg

BVB ohne Mühe gegen Wolfsburg

Borussia Dortmund hat auch ohne die lautstarke Unterstützung der Fans auf der gesperrten Südtribüne wieder Kurs auf die Champions League genommen.

Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel besiegte am Samstag (18.02.2017) den VfL Wolfsburg mit 3:0 (1:0) und verbesserte sich auf Tabellenplatz drei. Damit baute die Borussia ihre Heimserie in der Fußball-Bundesliga auf 31 Spiele ohne Niederlage aus. Wolfsburg muss sich derweil nach einer schwachen Vorstellung wieder nach unten orientieren.

Stand: 18.02.2017, 17:39