WDR Hörspiel-Speicher

Hörspiel zum Mitnehmen und Nachhören

WDR Hörspiel-Speicher

Hört doch, was ihr wollt: packende, innovative und aktuelle Hörspiele zum kostenlosen Download!

WDR 3 Hörspiel | 26.04.2017 | 53:16 Min.

WDR 3 Hörspiel: Wenn im "Ministerium für Staatssicherheit" - vom überwachten Volk liebevoll "Stasi" genannt - jemand den Telefonhörer abnahm, wurde ein Tonband angeschaltet: Die Stasi hörte nicht nur alles, sie nahm es auch auf. -Von Andreas Ammer und FM Einheit; Komposition und Realisation: Andreas Ammer und FM Einheit; Dramaturgie: Christina Hänsel; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 25.04.2017 | 52:56 Min.

WDR 3 Hörspiel: Werden die neuen Technologien uns befreien oder versklaven? Wem gehören unsere Daten? Wau Holland, visionärer Hacker-Aktivist und Mitbegründer des Chaos Computer Clubs, stellte diese Fragen schon lange vor der Gründung von Facebook, Twitter und Co. - Von Nika Bertram, Regie: Thomas Leutzbach, Redaktion: Natalie Szallies, Produktion: WDR 2011 - www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 20.04.2017 | 55:10 Min.

1LIVE Krimi: Nach einem ihrer Drogenexzesse wacht Val in der geschlossenen Psychiatrie auf. Sie sieht und hört Dinge und Menschen, die andere nicht wahrnehmen können, denn diese Welt ist zu schnell für das normale Auge. Aber existieren "die Schnellen" wirklich? -Von Zorven Drvenkar; Regie: Matthias Kapohl ; Redaktion: Natalie Szallies;Produktion: WDR 2010 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 20.04.2017 | 54:22 Min.

WDR 3 Hörspiel: Als "Madame" und "Monsieur" unvorhergesehenen Besuch von einem Eindringling in Bademantel erhalten, gerät ihre sicher geglaubte Welt ins Wanken. - Von Léandre Alain Baker, aus dem Französischen von Jean-Louis Marie , Regie: Frank-Erich Hübner, Redaktion: Jan Buck, Produktion: WDR 2002 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 18.04.2017 | 54:00 Min.

WDR 3 Hörspiel: Der Mann ist in einem Alter, in dem andere die Schrauben im Werkzeugkeller nach der Größe sortieren: Iggy Pop wird am 21. April 70 Jahre alt. Aber als "Godfather of Punk" bleibt man eben ein Leben lang ein "Wild Child". -Von Christian Möller; Regie: Matthias Kapohl; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Hörspiel am Sonntag | 16.04.2017 | 52:46 Min.

WDR 5 Hörspiel am Sonntag: Ein Architekt, eine Sängerin, eine Entwicklungshelferin und ein Ministerpräsident in der Gruppentherapie - sie alle sind an ihren selbstgesteckten Zielen gescheitert. Schuld ist der "Schattenmensch". -Von Kai Hensel; Regie: Martin Zylka; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2012- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Krimi am Samstag | 15.04.2017 | 54:04 Min.

WDR 5 Krimi am Samstag: Der einst gefeierte Comedy-Autor Ingo Ernst, genannt "Pudel", versucht ein Comeback, findet aber nicht das Interesse seines Produzenten Macki. Dabei gründet sich dessen Reichtum auf Pudels - nein, Ingos - erfolgreichen Sketchen. -Von Siggi Huch; Komposition: Rainer Quade ; Regie: Burkhard Ax ; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2009- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 13.04.2017 | 53:59 Min.

WDR 3 Hörspiel: Sommer 1969 in der "Jupp-Kolonie", einer Zechensiedlung in Duisburg-Hamborn. Der junge Stahlarbeiter Johann Koinegg öffnet in der Küche seiner Wohnung ein Fläschchen mit dem Unkrautvernichtungsmittel E 605. -Von Karlheinz Koinegg; Komposition: Julia Klomfaß; Regie: Karlheinz Koinegg und Martin Zylka; Redaktion: Christina Hänsel; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 12.04.2017 | 51:27 Min.

WDR 3 Hörspiel: Sommer 1969 in der "Jupp-Kolonie", einer Zechensiedlung in Duisburg-Hamborn. Der junge Stahlarbeiter Johann Koinegg öffnet in der Küche seiner Wohnung ein Fläschchen mit dem Unkrautvernichtungsmittel E 605. -Von Karlheinz Koinegg; Komposition: Julia Klomfaß; Regie: Karlheinz Koinegg und Martin Zylka; Redaktion: Christina Hänsel; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 11.04.2017 | 53:00 Min.

WDR 3 Hörspiel: Babäm, ein Underdog mit großem Herz, will mindestens so berühmt werden wie sein Cousin und großes Vorbild, der Schauspieler Denis Moschitto. Doch was tun, wenn man talentfrei ist. Klar, man wird YouTuber. -Von Andrea Halter und Philip Stegers; Regie: die Autoren; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2015- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 07.04.2017 | 47:22 Min.

WDR 3 Hörspiel: Patrick und Leonie sind seit 20 Jahren ein Paar, das keinen gemeinsamen Alltag kennt. Ein Mal im Jahr leben sie ihre Liebe, eine Woche lang. Aber Mutter ist immer dabei. -Von Gabriele Wolff; Komposition: Øivind Hånes; Regie: Angeli Backhausen; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2010- www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 06.04.2017 | 54:28 Min.

1LIVE Krimi: Ein Mörder macht Hongkong unsicher. Nacht für Nacht schlägt er zu, in den reichen Villenvierteln ebenso wie in den Elendsquartieren der Millionenstadt. Seine Opfer haben nur eines gemeinsam: In den Leichen befindet sich kein Tropfen Blut. -Von: Rebecca Bradley und Stuart Sloan; Regie: Leonhard Koppelmann; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2002- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 06.04.2017 | 48:48 Min.

WDR 3 Hörspiel: Albert Camus' Roman gilt als sein erfolgreichstes Werk und gehört zu den Klassikern der Weltliteratur. In ihm seziert er hellsichtig das menschliche Handeln im Angesicht der Katastrophe. -Von Albert Camus; aus dem Französischen von Uli Aumüller; Bearbeitung: Felix Partenzi; Regie: Frank-Erich Hübner; Redaktion: Christina Hänsel; Produktion: WDR/NDR 2009- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 05.04.2017 | 49:59 Min.

WDR 3 Hörspiel: Albert Camus' Roman gilt als sein erfolgreichstes Werk und gehört zu den Klassikern der Weltliteratur. In ihm seziert er hellsichtig das menschliche Handeln im Angesicht der Katastrophe. -Von Albert Camus; aus dem Französischen von Uli Aumüller; Bearbeitung: Felix Partenzi; Regie: Frank-Erich Hübner; Redaktion: Christina Hänsel; Produktion: WDR/NDR 2009- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 04.04.2017 | 50:14 Min.

WDR 3 Hörspiel: Albert Camus' Roman gilt als sein erfolgreichstes Werk und gehört zu den Klassikern der Weltliteratur. In ihm seziert er hellsichtig das menschliche Handeln im Angesicht der Katastrophe. -Von Albert Camus; aus dem Französischen von Uli Aumüller; Bearbeitung: Felix Partenzi; Regie: Frank-Erich Hübner; Redaktion: Christina Hänsel; Produktion: WDR/NDR 2009- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Hörspiel am Sonntag | 02.04.2017 | 52:25 Min.

WDR 5 Hörspiel am Sonntag: Löwis, Besitzer eines exklusiven Privatzoos, möchte ein friedliches Tierparadies etablieren und seinem Hund Alfred mittels einer neuen technischen Errungenschaft das Sprechen ermöglichen. -Von Ingomar von Kieseritzky; Regie: Thomas Werner; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2009- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 31.03.2017 | 53:56 Min.

WDR 3 Hörspiel: Philosophieprofessor Damien North lebt völlig zurückgezogen in seinem Haus, als ihm der Internetzugang zu seinem Universitätsaccount gesperrt wird. Man hat pädophil-pornografisches Bildmaterial auf seiner Festplatte entdeckt, er beteuert aber immer wieder seine Unschuld. -Von Alexandre Postel; Regie: Jörg Schlüter; Redaktion: Jan Buck; Produktion: WDR 2014- www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 30.03.2017 | 54:29 Min.

1LIVE Krimi: "Auf der Landstraße L123 versperren Baumstämme die Fahrbahn. Bitte umfahren Sie das Gebiet weiträumig." Der Wald verhält sich seltsam. Wächst plötzlich exponentiell, breitet sich aus. Wie ein Krebsgeschwür, das alles verschlingt. - Von: Martin Heindel; Regie: Martin Heindel; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2017 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 29.03.2017 | 39:05 Min.

WDR 3 Hörspiel: Ein Klassiker mit Sprengkraft: Schlingensiefs subversives Gleichnis über Radikalismus, Privatheit und Politisierung ragt aus den Nuller-Jahren bis in unsere Gegenwart.- Von Christoph Schlingensief ; O-Toneinspielung: Theodor W. Adorno ; Regie: der Autor ; Redaktion: Martina Müller-Wallraf; Produktion: WDR 2002- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 28.03.2017 | 52:35 Min.

WDR 3 Hörspiel: Kult-Regisseur und Monster-Experte Jörg Buttgereit mit einem sagenhaften Hörspiel über ein echtes Monster: Es war einmal ein geliebter Führer, der hieß Kim Jong-il. Jong-il bedeutet so viel wie "aufrechte Sonne", denn der geliebte Führer war sehr weise. -Von Jörg Buttgereit; Regie: der Autor; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2014- www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 23.03.2017 | 49:50 Min.

1LIVE Krimi: Kann man an einem Computervirus sterben? Eigentlich wird Polizeikommissar Brenner zu einem typischen Routinefall von Karoshi gerufen, Tod durch Überarbeitung. Doch immer wieder stößt er auf den Namen POKE und forscht weiter nach offline und online. -Von: Evrim Sen und Denis Moschitto; Regie: Thomas Leutzbach; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2008- hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 23.03.2017 | 51:34 Min.

WDR 3 Hörspiel: Biff, der Sohn des Handlungsreisenden Willy Loman, jagt von Berater zu Berater, um der Abwärtsspirale des Loman-Lebens zu entfliehen. "Aber wie find ich das heraus? Also ich meine ... wer ich bin, um dann zu wissen, wo mein Platz ist?" -Von Philipp Hauß; Komposition: Thomas Kürstner und Sebastian Vogel; Regie: der Autor; Redaktion: Christina Hänsel; Produktion: WDR 2015- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 22.03.2017 | 53:13 Min.

WDR 3 Hörspiel: Er wird gekämpft Auge in Auge. Und nicht selten Auge UM Auge. Der Kampf der Geschlechter geht tagtäglich in neue Runden. -Von Michael Stauffer; Komposition: Rene Desalmand; Redaktion: Isabel Platthaus; Produktion: WDR 2014- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Hörspiel am Sonntag | 19.03.2017 | 52:56 Min.

WDR 5 Hörspiel am Sonntag: Er hat sich den Mund zugenäht. Sich mit den Hoden auf den roten Platz genagelt. Die Tür der russischen Geheimdienstzentrale angezündet. Dafür forderte er selbst eine Anklage wegen Terrorismus. All das ist Teil von Pjotr Pawlenskis Kunst. -Von Milena Kipfmüller und Jens Dietrich; Regie: die Autoren ; Redaktion: Isabel Platthaus ; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 16.03.2017 | 50:54 Min.

1LIVE Krimi: Daniel ist Wissenschaftler am Institut für Infektionsbiologie. Eines Tages erzählt ihm seine Kollegin Hannah, dass ihr Ehemann nicht mehr er selbst sei. Er sehe zwar noch aus wie "ihr" Franco, sei aber definitiv eine andere Person. - Von wittmann/zeitblom (aus dem Amerikanischen von Tony Westermayr); Regie: wittmann/zeitblom; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2017 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 16.03.2017 | 53:27 Min.

WDR 3 Hörspiel: Äußerlich gibt sich Nicola lebhaft und vielseitig interessiert, im Innern aber entgleitet ihr das Leben. Nicola ist dem Kaufrausch verfallen und hochverschuldet. -Von Rhiannon Tise; aus dem Englischen von Karin Rausch ; Regie: Angeli Backhausen; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2014 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 15.03.2017 | 46:50 Min.

WDR 3 Hörspiel: Atlas ist Architekt. Jemand, der Konturen setzt. Er glaubt an sich selbst. Er lebt in einem Haus, das er selbst entworfen hat. In einer festen Beziehung. Manchmal macht er Ausflüge. Aber er kommt immer zurück. Bis jetzt. -Von Anja Hilling; Komposition und Klangregie: Mouse on Mars (Andi Thoma und Jan St. Werner); Regie: Detlef Meissner; Redaktion: Hannah Georgi / Jan Buck; Produktion: WDR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 14.03.2017 | 50:02 Min.

WDR 3 Hörspiel: Deenas Aufstieg von der badischen Studentin zum afrikanischen Popstar klingt wie ein Märchen: 2013 geht die Abiturientin als Freiwillige nach Uganda, um Straßenkinder zu betreuen. Als sie in Kampala aus Spaß in einer Kneipe singt, wird sie von dem einheimischen Musik-Manager Bashir entdeckt. -Von Achim Nuhr; Regie: Thomas Wolfertz; Redaktion: Leslie Rosin ; Produktion: WDR/NDR/SWR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 10.03.2017 | 51:46 Min.

WDR 3 Hörspiel: In einem Spitzenrestaurant treffen sich die ungleichen Brüder Paul und Serge mit ihren Frauen. Ein Thema wird peinlich vermieden: ihre Söhne Michel und Rick. Denn die 16-Jährigen haben etwas getan, das ihr Leben für immer ruinieren kann. Von Herman Koch; aus dem Niederländischen von Heike Baryga; Bearbeitung und Regie: Angeli Backhausen ; Redaktion: Georg Bühren ; Produktion: WDR 2011 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 08.03.2017 | 51:08 Min.

WDR 3 Hörspiel: Nirgends hat man seine Ruhe. Nicht mal im Grab. Jens Rachut widmet sich der allerletzten der letzten Fragen: Was kommt danach? Von Jens Rachut Musik: Thomas Wenzel; Regie: Jens Rachut ; Redaktion: Isabel Platthaus ; Produktion: WDR 2014 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Hörspiel am Sonntag | 05.03.2017 | 52:50 Min.

WDR 5 Hörspiel am Sonntag: Eines Tages reicht es Karim Mensy. Als er nach Jahren in Deutschland zurück soll in sein "sicheres" Herkunftsland Irak, geht er in die Ausländerbehörde, ohrfeigt die Sachbearbeiterin und fesselt sie an ihren Stuhl. Jetzt muss sie ihm endlich zuhören. Von Abbas Khider; Bearbeitung: Julia Tieke unter Mitarbeit von Abbas Khider; Musik: Jan Tengeler; Regie: Claudia Johanna Leist; Redaktion: Isabel Platthaus; Produktion: WDR 2016 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 03.03.2017 | 53:45 Min.

WDR 3 Hörspiel: Lange haben die Geschwister Anne und Frank Milling nichts mehr von ihrem Vater gehört. Von dunklen Vorahnungen getrieben, fahren sie von Kopenhagen ins einsame Nord-Schweden. (Von Joan Rang, Christensen aus dem Dänischen von Egon Netenjakob und Louise Emcken, Komposition: Michael Riessler, Regie: Annette Kurth, Redaktion: Georg Bühren) - www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 02.03.2017 | 50:44 Min.

1LIVE Krimi: Ein Online-Rollenspiel, das mehr Mitspieler hat als Norwegen Einwohner: Über fünf Millionen Menschen sind regelmäßig in der Welt der Tanks, Damage Dealer und Healer unterwegs. Finn, Gregor und Legend sind begeisterte Player - bis eine Quest sie eines Tages ins Real Life führt. (Regie: Matthias Kapohl, Autoren: Max von Malotki, Redaktion:  Natalie Szallies) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 02.03.2017 | 52:53 Min.

WDR 3 Hörspiel: Die in Deutschland lebende Kroatin Alida erhält die Nachricht, dass sie den Olivenhain ihrer Großmutter geerbt hat. Sie fährt in ihre Heimat und nimmt den Kampf mit den kroatischen Behörden auf. Dort ist die Vergangenheit überall spürbar. Von Alida Bremer; Regie: Claudia Johanna Leist; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2017 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 01.03.2017 | 52:53 Min.

WDR 3 Hörspiel: Die in Deutschland lebende Kroatin Alida erhält die Nachricht, dass sie den Olivenhain ihrer Großmutter geerbt hat. Sie fährt in ihre Heimat und nimmt den Kampf mit den kroatischen Behörden auf. Dort ist die Vergangenheit überall spürbar. Von Alida Bremer; Regie: Claudia Johanna Leist; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2017 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 28.02.2017 | 50:22 Min.

WDR 3 Hörspiel: "I will build a great great wall" drohte Donald Trump im Wahlkampf und meinte damit eine Mauer an der mexikanischen Grenze zu den USA. Dabei ist diese Grenze auch schon jetzt alles andere als leicht zu überwinden. (von Charlotte Knothe; Musik: Viktor Marek, Ronnie Henseler und Schorsch Kamerun; Realisation: Charlotte Knothe, Rainer Heesch und Corina Niebuhr; Redaktion: Natalie Szallies) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 24.02.2017 | 49:28 Min.

WDR 3 Hörspiel: Lange haben die Geschwister Anne und Frank Milling nichts mehr von ihrem Vater gehört. Von dunklen Vorahnungen getrieben, fahren sie von Kopenhagen ins einsame Nord-Schweden. (Von Joan Rang, Christensen aus dem Dänischen von Egon Netenjakob und Louise Emcken, Komposition: Michael Riessler, Regie: Annette Kurth, Redaktion: Georg Bühren) - www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 23.02.2017 | 54:37 Min.

1LIVE Krimi: Gigantische Monster - immer wieder greifen sie New York, Tokio oder die kalifornischen Strände an. Zumindest in zahlreichen Horror- und Monster-Filmen. Aber Riesen-Bestien in  Ostwestfalen? (Autor: Thilo Gosejohann, Regie: Leonhard Koppelmann , Redaktion: Natalie Szallies) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 21.02.2017 | 52:39 Min.

WDR 3 Hörspiel: Wer fühlt sich nicht manchmal im Leben gefangen wie in einem Aquarium? "Das Fischglas" ist eine surreale Parabel über die kleinen und großen Tücken des Arbeitsalltags. Von Mariannick Bellot ; aus dem Französischen von Johanna Gampe ; Regie: Mariannick Bellot, Christophe Rault und Philippe Bruehl; Redaktion: Martina Müller-Wallraf ; Produktion: WDR/RBB 2010 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Hörspiel am Sonntag | 19.02.2017 | 53:33 Min.

WDR 5 Hörspiel am Sonntag: Matteo, geboren am 12. Juli 1972, ist Angestellter in einer Firma für Kühltheken. Über sein Leben hat er vier Sachen zu sagen - und die handeln alle von der Liebe. Von Aldo Novo ; aus dem Italienischen von Steve J. Klimchack; Bearbeitung und Regie: Fabian von Freier ; Redaktion: Martina Müller-Wallraf; Produktion: WDR 2005. www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 16.02.2017 | 54:27 Min.

1LIVE Krimi: Ein wahrer Lebensbericht: Jacques Mesrine wurde in den 70er Jahren zum Staatsfeind Nr. 1 in Kanada und in Frankreich. Für seine Autobiographie wurde in Frankreich sogar ein eigenes Gesetz erlassen: Niemand, der Bücher über seine eigenen Verbrechen schreibt, darf damit Gewinne erzielen. (Von: Jacques Mesrine, Regie: Walter Adler, Redaktion: Natalie Szallies, Länge: ca. 55 Minuten Produktion: WDR 1999 ) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 14.02.2017 | 46:18 Min.

WDR 3 Hörspiel: Was brauche ich zum glücklich sein? Gibt es Regeln des Glücks? Und was passiert, wenn ich sie einhalte? (Von Simon Kamphans , Realisation: Simon Kamphans, Matthias Lang, Kristina Huch; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2013/46‘) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 5 Hörspiel am Sonntag | 12.02.2017 | 52:58 Min.

WDR 5 Hörspiel am Sonntag: Meier ist Hirnforscher. Er weiß alles über seine Krankheit. Sein Hirn macht nicht, was Meier will, sein Körper macht nicht, was Meier will. Was Meier bleibt: seinen Zerfall beobachten, mitdenken, mitteilen. (Von Andreas Liebmann , Regie: Andreas Liebmann, Musik: Hannes Strobl, Redaktion: Hannah Georgi / Jan Buck , Produktion: WDR 2017) - www.hoerspiel.wdr.

WDR 3 Hörspiel | 10.02.2017 | 54:28 Min.

WDR 3 Hörspiel: In einem Hotelzimmer in Rom wird der Kolumbianer Wilson Hernandez erstochen in seinem Bett aufgefunden. Neben ihm blutüberströmt Ksenia, die umgehend verhaftet wird. Mord aus Eifersucht scheint das Tatmotiv zu sein. (Von Massimo Carlotto und Marco Videtta , Regie: Thomas Leutzbach, Bearbeitung: Barbara Engelmann, Redaktion: Georg Bühren, Produktion: WDR 2015/ca. 54') - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 09.02.2017 | 52:47 Min.

WDR 3 Hörspiel: 1961 ist der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin der erste Mensch im All, zwei Jahre später soll ihm eine Frau folgen. Vier Anwärterinnen stellen sich dem harten Auswahlverfahren, aber nur eine wird fliegen. Von Francis Hunger; Regie: Thomas Werner; Redaktion: Georg Bühren; Produktion: WDR 2014 - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 08.02.2017 | 53:21 Min.

WDR 3 Hörspiel: Der Rashomon-Effekt: Jeder erzählt etwas anderes. Alle haben gelogen. "Rashomon Hilti" inszeniert ein absurdes Hearing über den NSU Prozess und das Bohren nach der Wahrheit. (Von Edgar Lipki feat. fs:Kollektiv , Redaktion: Isabel Platthaus, Produktion: WDR 2014/54‘) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 07.02.2017 | 53:57 Min.

WDR 3 Hörspiel: Soundtracks gibt es nicht nur im Kino. Auch die Musik in Computerspielen hat sich längst von 8-bit Klängen verabschiedet. Sie wird heute von Orchestern eingespielt und aufwendig dem Spielgeschehen angepasst. (Von Raphael Smarzoch , Regie: Alexander Schumacher, Redaktion: Leslie Rosin, Produktion: NDR 2016) - www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 02.02.2017 | 52:31 Min.

1LIVE Krimi: Eigentlich sollte es nur das jährliche Traditionswochenende auf der Berghütte werden. Doch als die vier Freunde wieder absteigen, ist die Welt untergegangen. Nur noch Trümmer und Leichen, wohin das Auge blickt. (Von Heinz Helle & Jens Harzer, Regie: Martin Heindel, Redaktion: Natalie Szallies, Produktion: WDR 2017 Länge: ca. 54 Minuten) - www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 02.02.2017 | 50:30 Min.

WDR 3 Hörspiel: Ari ist 25 und CB-Funker. Die Station hat er von seinem Vater geerbt. Ari hockt im Keller, ist immer auf dem gleichen Kanal und erfindet sich in den Geschichten, die er erzählt, ein neues Leben. Von Tim Staffel, Regie: Tim Staffel, Komposition: Alexandra Holtsch, Redaktion: Martina Müller-Wallraf , Produktion: WDR 2014/51’ - www.hoerspiel.wdr.de

1LIVE Krimi | 30.01.2017 | 52:47 Min.

1LIVE Krimi: Wer oder was hier wen oder wie knallt wird sich zeigen. Bis dahin nur so viel: Es geht um Pornos. Es geht um Drogen. Es geht um Waffen. Und alles hängt miteinander zusammen. (Von Stuart Kummer, Regie: Stuart Kummer , Redaktion: Natalie Szallies , Produktion: WDR 2017, Länge: ca. 55 Minuten ) - www.hoerspiel.wdr.de