Glücksforscherin Maike van den Boom

Maike van den Boom und Gisela Steinhauer

Glücksforscherin Maike van den Boom

Was macht Menschen glücklich? Diese Frage will Maike van den Boom beantworten. Klar dabei ist: "Glück macht Arbeit".

Eigentlich ist Maike van den Boom Kunsttherapeutin. Aber schon kurz nach der Ausbildung in den Niederlanden spürte sie, dass "mich das nicht ausfüllt". Sie jobbte an der Uni und in unterschiedlichen Firmen, zog von Rotterdam nach Bad Münstereifel, dann weiter nach Mexiko City. "Dort begann meine Zeit als Glücksforscherin", erzählt die Mutter einer 11-jährigen Tochter, "denn in Mexiko sind die Menschen glücklicher als bei uns, obwohl sie materiell ärmer sind".
Zu welchen Ergebnissen sie ihre Forschungsreisen in die glücklichsten Länder der Welt gebracht haben, erzählt sie im Tischgespräch mit Gisela Steinhauer.

Redaktion: Florian Quecke

Literaturhinweis

Buchvorlage:
Maike van den Boom: "Wo geht's denn hier zum Glück?" Meine Reise durch die 13 glücklichsten Länder der Welt und was wir von ihnen lernen können
FISCHER Krüger
ISBN: 978-3-810-52297-9

Hörbuch:
Maike van den Boom: "Wo geht's denn hier zum Glück?" Meine Reise durch die 13 glücklichsten Länder der Welt und was wir von ihnen lernen können
Gelesen von Shary Reeves
Random House Audio
ISBN: 978-3-837-13102-4

Glücksforscherin Maike van den Boom

WDR 5 Tischgespräch | 26.04.2017 | 51:31 Min.

Download

Stand: 26.04.2017, 20:05