Jan Weiler liest: Und ewig schläft das Pubertier

Jan Weiler

Jan Weiler liest: Und ewig schläft das Pubertier

Endlich wieder Neues vom Pubertier. WDR 5 präsentiert Jan Weilers neuen Beststeller "Und ewig schläft das Pubertier" in der Leselounge. Jan Weiler hat gerade den dritten Teil seiner Erfolgsgeschichte zu Papier gebracht und liest aus den neuen Pubertier-Abenteuern im Düsseldorfer Schauspielhaus.

Chillen, relaxen, ausruhen: das sind die Spezialitäten. Wenn das Pubertier dann erst einmal wach ist, hält es die Welt seiner Ernährer und Versorgern beispiellos in Atem. Jan Weiler berichtet wie immer mit viel Humor vom Pubertier. Von seinen faszinierenden Einlassung zum anderen Geschlecht, sowie von seiner anhaltenden Begeisterung für schlechtes Essen und seltsame Musik. Eines ist wie immer: die Kommunikation mit den Stammhaltern ist betont reduziert. Spekuliert werden darf allerdings über die Frage, wann die verfluchte Pubertät endlich aufhört. Da kommt Jan Weiler, beim Blick in den Spiegel, diesmal zu einer völlig neuen Erkenntnis.

Aufnahme vom 10. Oktober 2017 aus dem Düsseldorfer Schauspielhaus

Redaktion Michael Lohse

Jan Weiler liest: Und ewig schläft das Pubertier

WDR 5 Leselounge | 15.10.2017 | 54:37 Min.

Stand: 21.09.2017, 10:35