Erlebte Geschichten mit Sybil Gräfin Schönfeld

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Erlebte Geschichten mit Sybil Gräfin Schönfeld

Von Maicke Mackerodt

Anna Sybil Schlepegrell wurde mit ihrem Mädchennamen Sybil Gräfin Schönfeld eine bekannte Publizistin. Sie wuchs nach dem frühen Tod ihrer Mutter bei den Großeltern auf und wurde mit 17 Jahren zum Reichsarbeitsdienst nach Oberschlesien gezwungen.

Vor den russischen Truppen wurde das Lager nach Prag verlegt, sie schließlich in eine Munitionsfabrik strafversetzt, weil sie sich weigerte, Gruppenführerin zu werden.

Steinige Jungend

Nach dem Übergangsabitur 1946 studierte sie Germaistik und Kunstgeschichte und fand sehr rasch den Weg zu namhaften Zeitungen und Zeitschriften.
Sybil Gräfin Schönfeldt ist verheiratet und hat 2 Söhne.


Redaktion: Hanns Otto Engstfeld

Erlebte Geschichten: Sybil Gräfin Schönfeld (02.01.2005)