Live hören
Jetzt läuft: Still von Dominic Miller

Die NRW-Radtour in Wuppertal

Die NRW-Radtour in Wuppertal

Etappe 1 ist geschafft, 40 Kilometer sind die Radler auf der NRW-Radtour 2017 von Mettman nach Wuppertal gefahren. Im Ziel zeigen die Sportler am Donnerstag (20.07.2017), dass sie auch feiern können, angeheizt durch "The Milli Vanilli Experience".

NRW-Radtour

"Girl You Know It's True" war der größte Hit von Milli Vanilli. Den Titel hat Fab Morvan schon vor fast 30 Jahren auf der Bühne präsentiert, doch an Energie hat der Sänger nichts eingebüßt; und singen kann er auch.

"Girl You Know It's True" war der größte Hit von Milli Vanilli. Den Titel hat Fab Morvan schon vor fast 30 Jahren auf der Bühne präsentiert, doch an Energie hat der Sänger nichts eingebüßt; und singen kann er auch.

Die Radfahrer und Wuppertaler auf dem Johannes-Rau-Platz sind begeistert. Viele singen nicht nur mit, sie tanzen auch.

"Ich bin so erhitzt", sagt Margarete. Für sie gehört "Milli Vanilli" zu ihrer Jugend: "Da waren wir so 25 Jahre alt, das war eine schöne Zeit", erzählt die Wuppertalerin.

John Davis war damals schon eine der Stimmen von Milli Vanilli. Er hat zum Beispiel "Girl I'm Gonna Miss You" gesungen. Mit dem Auftritt enden rund vier Stunden Programm auf der Bühne.

Gegen 18:00 Uhr fahren rund 1.600 Radfahrer in die Wuppertaler Innenstadt. Es ist die neunte und bisher größte NRW-Radtour.

Schon bevor die Radfahrer in Wuppertal ankommen, sorgt DJ Carsten Momber für gute Stimmung. Er ist auch in Bochum am Freitag (21.07.2017) und in Essen am Samstag (21.07.2017) dabei.

Die Radfahrer wollen vor allem eins: gute Musik hören.

Auf der Bühne steht auch die WDR 4 Band, die Hits aus den 60er, 70er und 80er Jahren präsentiert.

Für die Hebefigur zum Lied "Time Of My Life" aus dem Film Dirty Dancing hätte WDR 4-Band-Sänger Jürgen Weber eine Flasche Sekt ausgegeben, wenn sich jemand dafür bereit gefunden hätte.

Die haben sich Heike und Georg zwar nicht verdient, aber auch 40 Kilometer auf dem Rad kann das Paar nicht davon abhalten, zur Musik zu tanzen. Die Münsteraner sind übrigens zum zweiten Mal bei der Tour dabei.

Auf dem vollen Johannes-Rau-Platz in Wuppertal wird gefeiert, gesungen und getanzt. Die WDR 4 Band wird erst nach einer Zugabe von der Bühne entlassen.

Für Marieta und Thomas ist die Kombination aus Radtour und Konzert ein besonderes Erlebnis. Die beiden Niederländer haben im Jahr 2016 die Tour in Xanten gesehen und sich sofort angemeldet.

Nach dem Auftakt mit "The Milli Vanilli Experience" gibt es nach der zweiten Etappe am Freitag (21.07.2017) das Konzert mit "Still Collins" und am Samstag (22.07.2017) das große Sommer-Open-Air am Baldeny See mit Laith Al-Deen, Albert Hammond und OMD.

Stand: 20.07.2017, 23:33 Uhr