Live hören
Jetzt läuft: You sexy thing von Hot Chocolate

WDR 4-Konzert: Perfetto Signore Ramazzotti!

WDR 4-Konzert: Perfetto Signore Ramazzotti!

Frauen schwärmten, Männer hatten Verständnis dafür: Eros Ramazzotti war gestern Abend in Essen – präsentiert von WDR 4. Der italienische Sänger spielte seine größten Hits und Songs aus dem neuen Album "Perfetto".

Eros Ramazzotti in Essen

Rund 3.500 Fans jubeln, tanzen und singen am Donnerstag (15.12.2016) in der Essener Grugahalle: WDR 4 präsentiert Eros Ramazzotti, der bei seiner "Perfetto"-Welttournee Station in NRW macht.

Rund 3.500 Fans jubeln, tanzen und singen am Donnerstag (15.12.2016) in der Essener Grugahalle: WDR 4 präsentiert Eros Ramazzotti, der bei seiner "Perfetto"-Welttournee Station in NRW macht.

Der 53-Jährige verkaufte in 30 Jahren mehr als 60 Millionen Platten. Sein aktuelles Album "Perfetto" ist Nummer 13 in seinem Gesamtwerk.

Fans aus ganz Deutschland und den Nachbarländern sind angereist, um ihren Star zu feiern. Darunter Birgit aus Petershagen im Kreis Minden-Lübbecke. Sie hatte schon lange einen Wunsch: ein gemeinsames Foto mit Eros Ramazzotti. Ihre Kollegen haben Birgit zum Geburtstag eine Kollage gebastelt. Nett, aber ...

... WDR 4 lädt Birgit zum Meet & Greet mit dem echten Eros ein. Die Petershagenerin hatte das Treffen im Radio gewonnen. Ehemann Marc, der Birgit seit vielen Jahren auf alle Konzerte begleitet, darf mit aufs Bild. "Ein Lebenstraum ist in Erfüllung gegangen", schwärmt Birgit von diesem Augenblick.

Einen ebenfalls sehr lieben und wenig eifersüchtigen Ehemann hat Maria (r.), gebürtige Neapolitanerin. Er hatte höflich beim Ramazzotti-Management nachgefragt, ob seine Frau Eros treffen dürfe, weil sie sich das so sehr wünsche. Sie darf – und ihre Tochter auch. Eros freut sich über ein Gespräch in seiner Heimatsprache.

Jennifer aus Witten kann sich gar nicht mehr daran erinnern, dass sie nicht Fan war: "Schon als kleines Mädchen war ich begeistert. Heute gehe ich mit meiner Mutter zu den Konzerten."

Pünktlich um 20 Uhr geht Eros Ramazzotti auf die Bühne und startet die Show mit dem basslastigen "L'ombra del gigante", übersetzt "Der Schatten des Riesen".

Passend zum Song baut sich auf der riesigen Videowand das Gesicht des Sängers aus grafischen Elementen auf.

Eros begeistert nicht nur mit seinem Gesang, sondern auch mit dem Gitarrensolo für "Stella Gemella", am Klavier bei "Tra vent’anni" und mit seiner Akustik-Gitarrenversion von "Un angelo disteso al sole".

Wie immer bei Ramazzotti-Konzerten sind viele Landsleute gekommen, die textsicher jede Zeile beherrschen.

Bei den Welthits wie "Fuoco nel fuoco", "Se bastasse una canzone" oder "Terra promessa" singen alle mit.

"Das ist schon ein Schnuckelchen", findet Bettina (l.), die mit Freundin Nadja das Konzert besucht.

Ramazzotti hat brillante Musiker mit nach Essen gebracht. Einer davon ist der niederländische Saxophonist Joe Leader.

Seit September 2015 ist Ramazzotti mit seiner Band auf Welttournee, also seit einem Jahr und drei Monaten. Am kommenden Dienstag spielen sie in Mailand ihr letztes Konzert dieser Tournee.

"Buon Natale!", Frohe Weihnachten wünscht Eros Ramazzotti seinen Fans nach zwei Stunden zum Abschied. Sie danken es mit ihm langem, lautem Applaus und Jubelgesängen.

Stand: 16.12.2016, 06:30 Uhr