Live hören
Jetzt läuft: I want to hold your hand von Beatles
06.00 - 10.00 Uhr WDR 4 Mein Morgen
Cathrin Brackmann und Janine Breuer-Kolo
mit Cathrin Brackmann und Janine Breuer-Kolo Mail ins Studio Playlist und Titelsuche

Zu Gast bei WDR 4: Klaus Lage

KLaus Lage zu Gast im WDR 4-Studio

Zu Gast bei WDR 4: Klaus Lage

1984 hat es bei Klaus Lage "Zoom!" gemacht. Und zwar in seinem Hit "1000 und 1 Nacht", mit dem er sich über fünf Monate in den deutschen Charts halten konnte. Jetzt ist der gebürtige Niedersachse mit seinem neuen Album "Blaue Stunde" unterwegs und kam damit natürlich auch zu WDR 4.

Großvaterfreuden

"Tausend Mal berührt … tausend Mal is‘ nix passiert." Diese Zeilen hörte man im Sommer 1984 ständig. Denn die Single "1000 und 1 Nacht" war der große Durchbruch für Klaus Lage. Und ebenfalls ein Klassiker des deutschen Pop-Rock ist "Faust auf Faust", den Lage 1985 für den ersten "Schimanski"-Kinofilm aufnahm. Kaum zu glauben, dass das auch schon wieder über 30 Jahre her ist. Doch auch Klaus Lage merkt, dass viel Zeit ins Land gegangen ist. Denn mittlerweile ist er Großvater geworden und kommt dieser Verpflichtung mit großer Freude nach.

Klaus Lage über Großvaterfreuden

WDR 4 Studiogäste | 02.02.2017 | 00:32 Min.

Download

Musikerfreuden

Klaus Lage war und ist ein Musiker, der stets mit einer Band gearbeitet hat und handgemachte Musik bevorzugt. Mit Synthesizern und anderen technischen Mittel hat er nicht so viel am Hut, er bevorzugt es, seine Produktionen mit versierten Musikern einzuspielen. Das gilt auch für sein aktuelles Album "Blaue Stunde". Es ist ein nachdenkliches Album geworden für die Stunden zwischen Dämmerung und Dunkelheit, das man am besten bei einem Glas Wein genießt.

Klaus Lage über die spezielle Zeit der "blauen Stunde"

WDR 4 Studiogäste | 02.02.2017 | 00:34 Min.

Download

Sportlerfreuden

Klaus Lage ist nach wie vor mit seiner Band unterwegs und hat zahlreiche Auftritte. 21 Tour-Termine stehen aktuell zwischen Februar und April an, darunter vier in Nordrhein-Westfalen. Das ist nicht immer einfach für den begeisterten Fußball-Fan, denn dabei verpasst er so manch wichtiges Spiel. Fußball, so Klaus Lage, sei sein großes Hobby, auch wenn er den Sport selbst nicht aktiv betreut. Als er noch jünger war, hatte der Musiker einen großen Traum.

Klaus Lage über seine Sportleidenschaft

WDR 4 Studiogäste | 02.02.2017 | 00:16 Min.

Download

Stand: 02.02.2017, 14:44