Live hören
WDR 3 zum Aufnehmen: Der RadioRecorder - Infos unter www.wdr3.de

Auerhaus

Menschen, Mitglieder einer Wohngemeinschaft am Boden sitzend, Anfang der 80er Jahre, Unordnung

Auerhaus

Von Bov Bjerg

Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth-School-Work-Death abgeheftet werden. Es muss doch auch anders gehen!

Schon um ihren suizidgefährdeten Freund Frieder zu retten, ziehen sie gemeinsam in ein Haus. Ein Haus, dessen Name auf "Our House" - einen Song der britischen Ska-Band Madness - zurückgeht: das Auerhaus. Aber eine Schüler-WG auf dem Dorf in den Achtzigern – das ist unerhört. Und Frieder ist sich nach wie vor nicht so sicher, warum er überhaupt leben soll. "Auerhaus" erzählt von Liebe, Freundschaft und sechs jungen Menschen, deren Einfallsreichtum ein Kampf um Leben und Tod ist.

Mit Christoph Letkowski, Anton Weil, Lisa Hrdina, Boris Aljinovic u.a.

Aus urheberrechtlichen Gründen kann das Hörspiel leider nicht zum Download angeboten werden. Sie können die Sendung aufzeichnen. Auf unserer Seite "Der WDR RadioRecorder" finden Sie dazu einige Tipps.

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Dienstag!
Ausstrahlung: 21. März 2017
Von Bov Bjerg
Bearbeitung und Regie: Beate Andres
Redaktion: Natalie Szallies
Produktion: rbb 2016/55‘

Stand: 20.02.2017, 17:26