Live hören
Jetzt läuft: Make Me (Cry) von Noah Cyrus /Labrinth

Martin Zingsheim

Martin Zingsheim: Mann mit dunkelblonden, leicht verwuschelten nach oben gekämmten Haaren guckt seitlich lachend in die Kamera

Martin Zingsheim

Martin Zingsheim sieht ganz harmlos aus - aber die Pointen kommen geschossen, wie bei einem Guerilla-Angriff. Jeden Donnerstag Vormittag im Sommer schießt Dieter Nuhrs Urlaubsvertretung los.

"Böses garniert mit Lausbubencharme" so die Rheinische Post über den 33 Jahre jungen Senkrechtstarter der Kleinkunstszene, Martin Zingsheim. Der Kölner Humorist ist nicht nur Autor, Musiker und Kabarettist, sondern nun auch noch Urlaubsvertretung. Und zwar jeden sommerlichen Donnerstag Vormittag auf WDR2.

Zingsheim gehört zu den jungen Wilden des Humorbetriebs, mischt mit seinem preisgekrönten kopfkino die Bühnen in NRW und der ganzen Republik gehörig auf und die Presse stellt begeistert fest: "Ein Sprachakrobat mit Tiefsinn", "geniale verbale Guerilla-Angriffe", ja ein "John Wayne der Pointen". Dabei sieht der junge Kerl so harmlos aus…

Stand: 21.09.2017, 10:22