Live hören
Jetzt läuft: Am I wrong von Nico & Vinz

Luis Fonsi feat. Daddy Yankee – Despacito

Luis Fonsi auf der Bühne

Luis Fonsi feat. Daddy Yankee – Despacito

Von Conni Wonigeit

Da hat der Sommer noch nicht mal richtig angefangen, schon nimmt ein heißer Sommerhit-Kandidat aus Puerto Rico Kurs auf die internationalen Charts. In seiner Heimat ist Luis Fonsi schon seit Jahren ein Star, sein Song "Despacito" könnte ihn jetzt weltweit bekannt machen.

Schon jetzt ist der spanische Song "Despacito" in diversen Streamingportalen ganz oben in den Charts zu finden. Allein bei Spotify wurde er in der ersten Woche über 172 Millionen Mal geklickt und angehört. Kein Wunder, denn die Single klingt nach Sommer und guter Laune und macht Vorfreude auf die kommenden, wärmeren Tage.


Louis Fonsi ist in seiner Heimat kein Unbekannter. Seit 1998 bringt er regelmäßig Alben heraus und schreibt auch für andere Künstler, wie zum Beispiel Christina Aguilera, Songs. Erst mit seinem fünften Album "Abrazar la vida" versuchte er sich ab 2003 auch auf dem europäischen Markt. Das brachte ihm in Spanien und Italien diverse Platinauszeichnungen ein.


Für seinen neuen Sommerhit "Despacito" hat sich Fonsi Unterstützung von dem puerto-ricanischen Rapper und Reggaeton-Künstler Daddy Yankee geholt. Dieser ist mit Songs wie "Gasolina" oder "La Despedida" eine nicht unbekannte Größe im Partyhit-Business und veredelt "Despacito" zu einem Gute Laune-Song, bei dem jeder zwangsläufig in die richtige Sommer-Stimmung gebracht wird.

Luis Fonsi feat. Daddy Yankee - Despacito

WDR 2 | 10.04.2017 | 00:19 Min.

Stand: 10.04.2017, 00:00

Weitere Themen