Live hören
Jetzt läuft: Wake me up von Avicii

Philipp Dittberner zu Gast bei WDR 2

WDR 2 Gäste

Philipp Dittberner zu Gast bei WDR 2

Von Von Oliver Rustemeyer

Er schwebt auf Wolke 4 und fluffigen Beats - kann's aber auch ohne. Das Debütalbum "2:33" dokumentierte vor zwei Jahren die poetischen Qualitäten von Philipp Dittberner fernab elektronischer Starthilfe. Am Montag (19.06.2017) war er zu Gast bei WDR 2.

Philipp Dittberner und WDR 2 Moderatorin Steffi Klaus

Poet der Generation Soundcloud

Nur gut, dass der ausgebildete Physiotherapeut bei der Bewerbung um einen Studienplatz für Medizin kein Glück gehabt hat. So blieb dem gebürtigen Berliner einfach mehr Zeit fürs eigene Gitarrenstudium. Zu Hause in seiner kleinen Wohnung schreibt er die Lieder, die er seit knapp fünf Jahren über die Musikplattform "Soundcloud" ins Netz stellt. Und die wecken Interesse und Begehrlichkeiten.

Philipp Dittberner zu Gast bei WDR 2

WDR 2 | 19.06.2017 | 10:34 Min.

Download

Wolke mit Flügeln

250 Kilometer westlich, aber musikalisch meilenweit entfernt, verhalf Elektroniker Marvin Webb in Hannover der "Wolke 4" aus Berlin mit unaufdringlichen, samtenen Beats zu Flügeln. Und das genau zur richtigen Zeit. Als unaufgeregte, familienfreundliche Antwort auf Ballermänner hinterm Plattenteller wie Avicii, Calvin Harris oder David Guetta breitet die nächste DJ-Generation um Felix Jaehn und Robin Schulz einen Beat-Teppich aus, der besänftigende Stimmen und teils poetische Texte zulässt. Und so wird nun auch dank der Online-Zusammenarbeit von Marv und Philipp Dittberner auf der Tanzfläche Deutsch gesungen. Die "Wolke 4" (über 600.000 verkaufte Einheiten) bleibt keine Eintagsfliege. "In deiner kleinen Welt" und "Das ist dein Leben" sind weitere Hits des Albumdebüts, von dem der Mittzwanziger 50.000 Einheiten verkauft.

Jede Nacht im Studio

Unter Vertrag bei Herbert Grönemeyers Renommier-Label "Grönland" findet Dittberner häufig die richtigen, teils männergefühligen und vor allem selten überstrapazierten Worte, macht er sich gut als Songschreiber der "Generation Soundcloud". Auch jetzt wieder auf "Jede Nacht" mit Rapper Chima Ede, der Vorab-Single seines im August erscheinenden zweiten Albums.

Philipp Dittberner im WDR 2 Studio

Am Montag Abend (19.06.2017) war Philipp Dittberner zu Gast in der Sendung WDR 2 POP! bei Moderatorin Steffi Klaus. Und die wollte von ihm wissen, wie sich sein Leben mit dem Erfolg in den letzten zwei Jahren verändert hat. "Es gibt auch Deadlines, auch in diesem Leben. Natürlich muss man das dann auch können, sein Leben selber zu strukturieren, zu sagen, jetzt muss ich dann auch ins Studio und das machen. Da hat mir dann auch geholfen, dass ich vorher einen ganz normalen Beruf hatte", so der Musiker auf WDR 2.

Stand: 22.06.2017, 12:20