ARD-Aktionen

Vivaldi-Experiment

ARD-Aktionen

Neben dem WDR beteiligen sich auch andere ARD-Anstalten am Vivaldi-Experiment. Hier findest du einen Überblick, was bundesweit passiert ist.

Der BR war mit dem Münchner Rundfunkorchester an der Realschule für Jungen am Maristenkolleg Mindelheim – Ergebnis: „Unser Sommer“.

Der HR hat sich mit Jahreszeiten in Jazz beschäftigt. Hier gibt es schon einen Film. Außerdem gab es einen Percussion-Workshop an der Fürstenbergschule Frankfurt – hier gibt es Einblicke als Film. Und eine lyrische Annäherung an Vivaldi gab es auch noch, zusammen mit Poetry Slammern – hier gibt es die Ergebnisse.

Der MDR hat die Vier Jahreszeiten getanzt – hier das Video. Außerdem haben sich zwei Jugendliche von MoTrips Raps und Vivaldis Vier Jahreszeiten inspirieren lassen zu eigenen Raps – hier zu sehen.

Der NDR ist mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester auf Schultour – Bilder und weitere Infos gibt es hier.

Beim NDR Hannover wird Vivaldi gebloggt. Hier kann man sich das angucken.

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und der rbb waren mit dem Projekt „Frühling der Kulturen“ in der Neuköllner Konrad-Agahd-Schule: Hier gibt es das Video.

Schülerinnen und Schüler der Birken-Realschule in Stuttgart haben mit dem SWR Vokalensemble Vivaldis „Jahreszeiten“ neu interpretiert haben: Hier gibt es das Video und Audios.

Bei der Deutschen Radio Philharmonie (SR/SWR) gab es bereits Kinderkonzerte mit Orchester und Blockflöte:

WDR: Musik begeistert, sie ermutigt, verbindet, verändert … Auch die Musikerinnen und Musiker vom Bundesjugendorchester. Schaut hier die Ergebnisse.

WDR: Wir waren mit dem Vivaldi-Experiment in der UNESCO-Schule Essen und haben mit der 10b einen Musikworkshop gemacht. Schaut hier die Ergebnisse.

WDR: Wie hat Antonio Vivaldi „Die vier Jahreszeiten“ komponiert? Und wie würde er das heute anstellen? Die Klasse 5.1 B der Gesamtschule Gangelt Selfkant hat im Rahmen des Vivaldi-Experiments nach Antworten gesucht. Schaut hier die Ergebnisse.

WDR: Für die große Abschluss-Show am 30.09.2016 haben uns unzählige Videos für den virtuellen Chor erreicht. Die Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 der Gesamtschule Uellendahl-Katernberg waren auch dabei und hatten das große Glück, einen ganzen Tag Musikunterricht mit MoTrip persönlich zu gewinnen - mit einem kleinen Privat-Konzert im Klassenzimmer: Rap-Unterricht mit MoTrip

WDR: Überraschung in Dortmund: Workshop mit MoTrip und Mariella Haubs. Medienberichte und Hintergründe hier.