1LIVE - Podcasts


1LIVE bei

1LIVE bei ...1LIVE bei ... Wim Wenders: Hollywood in Düsseldorf (30.03.2015)

Die Entscheidung war hart, sagt Wim Wenders, "aber sie musste getroffen werden." Also nimmt er 1966 sein Tenorsaxophon, bringt es zum Pfandleiher und kauft sich von dem Geld seine erste Kamera. Zum Glück. Denn heute ist er einer der bedeutendsten Regisseure des deutschen Films. © WDR 2015 [mehr]



Die Gäste

1LIVE GästeMatthias Opdenhövel (01.04.2015)

1LIVE wird 20, da darf ein Gratulant natürlich nicht fehlen: 1LIVE-Fußballexperte Matthias Opdenhövel. Im Gespräch mit Christian Terhoeven und Michael Dietz erzählt er uns von seinen Anfängen bei 1LIVE und von peinlichen 1LIVE-Momenten. © WDR 2015 [mehr]


Klubbing

1LIVE KlubbingBoris Pofalla liest aus "Low" (27.03.2015)

Worte und DJ-Sets im schnellen Wechsel: Das ist 1LIVE Klubbing. Moderator Mike Litt und DJ Larse bringen Events, Konzerte und "Beats zwischen Buchdeckeln" ins Programm - immer freitags von 20 bis 1 Uhr in 1LIVE. Diesen Freitag liest Boris Pofalla aus "Low". © WDR 2015 [mehr]


Plan B Reportage

1LIVE SoundstoriesNeuanfang oder Ruin in der Ukraine (24.03.2015)

Im Februar 2014 waren es bereits mehr als hundert Tote. Es folgten die Flucht von Präsident Janukowitch, der Anschluss der Krim an Russland, die Separatismusbewegung, Krieg in der Ostukraine, eine Eskalation in Europa. Die Ukraine steht jetzt vor dem Bankrott, vor Krieg und Ungewissheit – und trotzdem oder gerade deswegen spürt man dort die Spannung in der Luft. Denn alles ist möglich: Frieden, Sieg der Demokratie, Bankrott, Spaltung oder Krieg. Wenn man Ukrainer fragt, was sich in diesem Jahr geändert hat, sagen sie: Wir haben uns geändert. Die Menschen haben ein bürgerliches Bewusstsein entwickelt, sich als Nation vereint, verstanden, dass sie zusammen stark sind. Sie glauben nicht mehr an die Hilfe von oben oder aus Europa, noch weniger wollen sie die Hilfe von Russland. Sie haben den Staat in eigene Hände genommen. Sie versorgen Verwundete, sammeln Geld für Prothesen, schicken Helme und Schutzwesten an die Front, betreuen Familien von gefallenen Soldaten, leisten juristische Hilfe für Flüchtlinge, betreiben Wohninitiativen, Vermisstensuche, sogar Waffenversorgung der Armee. Und wenn sie ein neues Gesetz brauchen, gehen sie demonstrieren. Eine DIY-Demokratie für Anfänger. 1LIVE Reporterin Katja Garmasch trifft junge Ukrainer, die am Anfang der Maidan-Bewegung gestanden haben und blickt mit ihnen nach vorn und zurück. Hätten sie geahnt was für Veränderungen sie auslösen, wären sie trotzdem zum Maidan gegangen? In der 1LIVE Reportage am Montag, den 23. März begleitet sie die Clubgänger und Hipster von gestern und Aktivisten und Freiwillige bei ihrem täglichen Kampf gegen Zeit- und Geldnot, Behörden und Krieg und bei ihrem Versuch ein neues Land aufzubauen. Ausstrahlung: 23. März 2015 Reporter: Katja Garmasch Moderation: Bianca Hauda Redaktion: Maike Wüllner © WDR 2015 [mehr]

Plan B Talk

1LIVE TalkJochen Rausch im Talk: 20 Jahre 1LIVE - Wo liegt die Zukunft des Radios? (01.04.2015)

Am 1. April 1995 geht 1LIVE das erste Mal auf Sendung - damals kritisch beäugt. Dieser Sender soll - so die Vision - Programm für junge Leute machen. Das ist jetzt zwanzig Jahre her. Ein Gespräch über Geschichte und Zukunft mit 1LIVE-Chef Jochen Rausch. © WDR 2015 [mehr]