WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Interesse an der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 26.05.2017 | 17:59 Min.

In vielen Gesellschaften der vergangenen Jahrhunderte haben Menschen danach gestrebt, in einer Gesellschaft ohne Ausbeutung und ohne Herrschaft zu leben. Einige haben versucht, ihre utopischen Sehnsüchte in Kommunen in der Gegenwart umzusetzen. - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.05.2017 | 19:36 Min.

Die Demokratie steht wirklich auf dem Prüfstand. Das Vertrauen in die Kompetenz und die Glaubwürdigkeit der Politiker scheint immer mehr zu schwinden. Kann Online-Aktivismus das ändern? - AutorIn: Nina Meuters

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.05.2017 | 17:34 Min.

Früher hat Phillip Schlaffer gegen Ausländer gehetzt und war ein gewalttätiger Neonazi. Heute hat er sich von der Gewalt und der rechten Ideologie verabschiedet und versucht, Prävention zu betreiben - gemeinsam mit Philip alKhazan. - AutorIn: Kai Adler

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.05.2017 | 18:58 Min.

Offiziell herrscht Ruhe im Kosovo, aber die Region bleibt ein Konfliktherd zwischen Serben, Albanern und Roma. Deshalb macht ein Projekt Mut, an dem alle mitarbeiten, das Hotel Hoffnung, gegründet von einem Diplomaten. - AutorIn: Ernst-Ludwig von Aster

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.05.2017 | 14:57 Min.

Die Stadt L'Aquila in den Abruzzen wurde im Jahr 2009 durch ein schweres Erdbeben zu einem Trümmerfeld. 309 Menschen starben, Zehntausende wurden obdachlos. Nach langer Zeit des Wiederaufbaus ist L'Aquila auf dem Weg zu einer Stadt der Moderne. - AutorIn: Marina Collaci

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.05.2017 | 18:41 Min.

Die längste Busstrecke der Welt? Führt von Rio de Janeiro in Brasilien nach Lima in Peru. 6.500 Kilometer durch den südamerikanischen Subkontinent. - AutorIn: Ulrich Noller

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 17.05.2017 | 23:23 Min.

An der Auch an der Drehleier haben sich Instrumentenbauer ausgelebt: lauten- oder guitarrenförmig, gestreckt oder kugelig - in jedem Fall kann man an der Kurbel drehen und dem halslosen Saiteninstrument wundervolle Töne. - AutorIn: Antje Hollunder

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 16.05.2017 | 23:06 Min.

Geflüchtete Frauen und Männern erstellen gemeinsam mit der Autorin Dorte Huneke-Nollmann seit Ende 2016 in Bochum eine ganz besondere Zeitung. - AutorIn: Marija Bakker

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 15.05.2017 | 19:16 Min.

Sie sind bekannt für ihre weiche Wolle, die teurer als Schafswolle ist und besonders gut wärmt. Alpakas aber sind nicht nur Wollelieferant, sondern in der Psychotherapie wertvolle Helfer. - AutorIn: Doris Netenjakob

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 12.05.2017 | 19:03 Min.

Darf ich Ihnen meine Bekannte vorstellen, sagt heutzutage keiner mehr. Das klingt distanziert, altmodisch und nicht mehr zeitgemäß. In Zeiten von Facebook und Instagram ist einfach jeder mit jedem befreundet. - AutorIn: Maicke Mackerodt

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.05.2017 | 21:40 Min.

Seitdem die Balkanroute für Flüchtlinge geschlossen ist, versuchen immer mehr Menschen aus Afrika und dem Nahen Osten von Libyen aus über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Viele werden aufgegriffen und in libyschen Lagern festgehalten. - AutorIn: Björn Blaschke

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 10.05.2017 | 23:51 Min.

Nur noch wenige Tage, dann wird in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt. - Dann wird sich zeigen, ob die gegenwärtig Jüngsten in den Fraktionen wieder dabei sind. Eine Bilanz ihrer fünfjährigen Arbeit. - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 09.05.2017 | 18:45 Min.

Dave Gahan ist die Stimme von Depeche Mode, neben U2 die einzige Band der 80er, die heute noch Stadien füllt. Sie sollen über 120 Miilionen Platten verkauft haben. Heute (9.5.) wird Frontmann Dave Gahan 55 Jahre alt. - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 08.05.2017 | 20:10 Min.

"Seelenlose Kommerz-Kacke" ätzte jüngst Jan Böhmermann über den deutschen Pop, mit Texten und Melodien, so beliebig wie aus der Schlager- und Werbewelt. Wirklich alles Kommerz, fragt Jane Höck. - AutorIn: Jane Höck

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.05.2017 | 22:56 Min.

Gegen multirestistente Erreger ist kein Kraut mehr gewachsen. Wer sie in sich trägt, dem kann selbst bei einer kleinen Entzündung nicht mehr geholfen werden. Die Spurensuche nach der Ursache führt in die Pharmaindustrie. - AutorIn: Denise Friese/Ch. Baars

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.05.2017 | 17:58 Min.

Frühling, Blütendüfte, frische Luft - der Mai bietet sich an, mal wieder richtig durchzuatmen, sich bewußt zu machen, wie die Luft ein- und ausströmt. - AutorIn: Lisa Laurenz

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.05.2017 | 18:51 Min.

Was tun, wenn Spendengelder etwa für Kindergruppen in Sportvereinen aus der politisch rechten Ecke kommen? Annehmen oder ablehnen? Fragen, die sich in Thüringen stellen, wenn der Wirt einer Neo-Nazi-Kneipe spendet? - AutorIn: Ernst-Ludwig von Aster

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 02.05.2017 | 22:58 Min.

Junge Menschen haben vor dem Alter oft Angst, vor Krankheiten, dem Tod, vor dem Seniorenheim. Dabei muss der letzte Lebensabschnitt nicht trostlos sein. Wir haben über 80-Jährige getroffen, die fröhlich und gelassen in die Zukunft blicken. - AutorIn: Veronika Bock

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 01.05.2017 | 19:34 Min.

Wenn man den Werbefachleuten glauben darf, dann sind Menschen im Herbst ihres Lebens eine interessante Zielgruppe. Viele sind solvent. Und viele haben Zeit. Zum Beispiel zum Reisen. - AutorIn: Tom Noga

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 28.04.2017 | 26:02 Min.

Wenn Bayer und die Saatgutfirma Monsanto fusionieren, wird der grösste Agrarchemiekonzern weltweit entstehen. Ist so viel Marktmacht bedenklich? Oder eher notwendig, um immer mehr Menschen ernähren zu können? Eine Spurensuche von Peter Kreysler - AutorIn: Peter Kreysler

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 27.04.2017 | 24:13 Min.

Wer den Koh-i-Noor sehen will, muss nach London reisen, denn der Diamant ist Teil der britischen Kronjuwelen. Seine Geschichte aber erzählt mehr über die Historie Südasiens als sämtliche Abhandlungen. Sie erinnert an den "Herrn der Ringe". - AutorIn: Jürgen Webermann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 26.04.2017 | 21:52 Min.

Soziale Gerechtigkeit - mit diesem Thema werben zurzeit wieder fast alle Parteien im Landtagswahlkampf. Doch was bedeutet sozial gerecht eigentlich? Wir haben in Hagen Antworten gesucht. - AutorIn: Andrea Kath

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 26.04.2017 | 21:50 Min.

Soziale Gerechtigkeit - mit diesem Thema werben zurzeit wieder fast alle Parteien im Landtagswahlkampf. Locker dahin gesagt, doch was bedeutet sozial gerecht eigentlich? - AutorIn: Andrea Kath

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 25.04.2017 | 20:11 Min.

Heilbronn, die Theresienwiese an diesem Apriltag vor zehn Jahren. Es ist Mittag, 14 Uhr, es wird für das Frühlingsfest aufgebaut. Und es wird gemordet: Die Polizistin Michelle Kiesewetter stirbt. Durch den NSU? - AutorIn: Thomas Moser

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.04.2017 | 21:39 Min.

Der Ägypter Sayed Darwish hätte in diesem Jahr, nämlich 2017 seinen 125. Geburtstag gefeiert. Sayed wer ...? In der arabischen Welt und insbesondere in Ägypten kennen ihn alle. - AutorIn: Jane Höck

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 21.04.2017 | 22:24 Min.

Iggy Pop gilt als Wegbereiter des Punkrock. Vor 70 Jahren wurde der Sänger, Gitarrist, Schlagzeuger, Komponist und Schauspieler im US-Bundesstaat Michigan geboren. Er tritt noch immer auf - als Solokünstler und zusammen mit anderen Musikern. - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 20.04.2017 | 20:00 Min.

Laos hat keine Schreib-Tradition. Eine Gruppe junger Autoren hat aber begonnen, die Geschichten aufzuschreiben, die die Bilder an den Tempelwänden erzählen. Ihr Ziel: Laos in ein Land verwandeln, in dem gelesen wird. - AutorIn: Regina Kusch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.04.2017 | 20:16 Min.

Es ist das bekannteste Tangolied überhaupt: “La Cumparsita”, komponiert von Gerardo Matos Rodríguez und in der Textversion “Si Supieras” gesungen von Carlos Gardel, dem legendärsten aller Tangosänger. - AutorIn: Tom Noga

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.04.2017 | 19:24 Min.

Das Sommersemester hat gerade begonnen und die Abitur-Prüfungen an den Gymnasien gehen Ende April los. Viele Abiturienten haben bereits einen Plan, was sie nach ihrem Abschluss machen wollen. Vielleicht in Heidelberg studieren. - AutorIn: Eva Wolk

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 13.04.2017 | 23:17 Min.

Es ist schon merkwürdig: Über unser Lachen wird seit langem ausführlich geforscht – die Tränen aber werden links liegen gelassen. Warum eigentlich? - AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 12.04.2017 | 28:51 Min.

Das Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels ist ein Archiv der Gegenwartskunst. Hier werden die Dinge aufbewahrt, für die in Museen und Bibliotheken kein Platz ist. Der Leiter, Günter Herzog ist Gast in der Redezeit. Gast: Günter Herzog, Leiter des ZADIK; Moderation: Sabine Brandi - AutorIn: Beate Wolff

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 12.04.2017 | 19:08 Min.

„Wir heißen KRAAN. Wir fangen jetzt aan.“ So pflegten sie ihre Konzerte zu eröffnen. Hellmut Hattler, der Bassist der Gruppe, war von Anfang an der wahre Macher.Mit Joe Krauss setzte er mit Tab Two den Erfolg fort. - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.04.2017 | 22:30 Min.

Am 14. April findet in der Türkei ein Verfassungsreferendum statt. Im Vorfeld hat es hier viel Aufregung über Wahlkampfauftritte türkischer Politiker gegeben. Wie stehen Deutschtürken zu Erdogan und fühlen sie sich hier integriert? - AutorIn: Melahat Simsek

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 10.04.2017 | 19:51 Min.

Gemeinsam Eltern sein, aber kein Paar. Freunde ja, Liebe nein. Co-Parenting heißt das Modell. Kann das funktionieren? Gianni und Christine versuchen es. Eine Internetplattform hat sie zusammengebracht. - AutorIn: Tini von Poser

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 07.04.2017 | 19:34 Min.

Es gibt Leute, die behaupten, sie kennten kein einziges Paar, das ihnen Hoffnung macht. Kein Paar, das alle Krisen überstanden und den Stürmen getrotzt hat. Wir behaupten das Gegenteil: Diese Paare sind mitten unter uns. - AutorIn: Carolin Courts

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 06.04.2017 | 19:29 Min.

Nahe Salzburg ist ein kleines Paradies. Und vor allem ein Refugium für Künstler auf der Suche nach Inspiration. - AutorIn: Hildburg Heider

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.04.2017 | 18:24 Min.

Es gibt seit einiger Zeit einen Trend zu Herdenschutzhunden als Schutz der Schafherden gegen in Deutschland zunehmend wieder auftauchende Wölfe und Wolfsrudel. - der Wolf ist zurück und es zieht ihn in Richtung Westen. - AutorIn: Monika Mengel

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.04.2017 | 22:38 Min.

T-Shirts mit "Feminist"-Aufdrucken, Showgrößen, die sich als Feministinnen outen und zahlreiche Diskussionen in sozialen Netzwerten zeigen: Feminismus ist kein Randthema mehr, sondern wendet sich an die breite Masse. - AutorIn: Marianna Deinyan

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 03.04.2017 | 18:34 Min.

Würde dem jemand zustimmen, der sich beruflich mit exzentrischen und abnormalen Verhalten beschäftigt? Was ist, wenn Menschen einen behandlungsbedürftigen Vogel haben? - AutorIn: Carolin Courts

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 31.03.2017 | 20:16 Min.

Der Abbau von Salpeter hat Anfang des 20. Jahrhunderts in Chile zu einer kurzen Phase des Reichtums geführt. Davon zeugen heute noch Geisterstädte in der Wüste und die prachtvollen Stadtpaläste der Salpeter-Barone. - AutorIn: Gaby Mayr

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 30.03.2017 | 18:38 Min.

Im Oktober letzten Jahres haben sich zum ersten Mal Parlamentarier des Sejms in Polen dem Druck von Demonstranten gebeugt. Das ohnehin schon strenge Abtreibungsrecht für Frauen, wurde nicht noch strenger. - AutorIn: Karsten Kaminski

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 29.03.2017 | 16:38 Min.

Mai 1945: Nur mit einem Jeep, einem Fahrer und einer Handfeuerwaffe bricht ein junger Mann im niederländischen Goes zu einer abenteuerliche Reise Richtung Osten auf. Er will seine Eltern suchen - im Lager Theresienstadt. - AutorIn: Daniel Huhn

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 28.03.2017 | 19:28 Min.

Schönheit war lange nur ein Thema für Frauen. Doch die Zeiten sind vorbei. Inzwischen werden auch Männer nicht länger vom Druck eines Schönheitsideals verschont und legen sich deshalb unters Messer. - AutorIn: Vera Dreckmann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 27.03.2017 | 20:06 Min.

Als die Milchquote fiel, glaubten viele Bauern, mit mehr Kühen mehr Milch produzieren und mehr Geld verdienen zu können. Aber: Wichtige Abnehmerländer wollten nicht mehr so viel Milch, der Preis sank, die Krise blieb. - AutorIn: Mark vom Hofe

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.03.2017 | 19:00 Min.

Das Flüchtlingslager Kakuma im Nordwesten Kenias, ist eines der größten Lager der Welt. 200.000 Flüchtlinge aus 10 Ländern leben hier. Das Lager funktioniert wie eine eigene Stadt: mit Krankenhäusern und Einkaufsstraße. - AutorIn: Kai Rüsberg

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.03.2017 | 19:21 Min.

Landwirte haben ein enges, ja geradezu zwingendes Verhältnis zum Wetter. Das drückt sich nicht zuletzt in zahlreichen alten Bauernregeln aus. - AutorIn: Susanne Kabisch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.03.2017 | 24:12 Min.

Vor den Präsidentschaftswahlen in Frankreich ist der rechtsextreme Front National im Aufwind, die Linke verliert. Die Ursachen untersucht der Soziologe Didier Eribon in seinem autobiographischen Buch "Rückkehr nach Reims". - AutorIn: Claudia Dammann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 21.03.2017 | 28:08 Min.

"Die Probleme dieser Welt fangen bereits vor unserer Haustür an" sagen die Freunde der Kölner Straßen und ihrer Bewohner. Sie haben gehandelt, einen "Kältebus" beschafft, mit dem sie Kaffee und Suppe Obdachlosen bringen. - AutorIn: Mark vom Hofe

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 20.03.2017 | 22:45 Min.

Knapp 350.000 Menschen leben auf der Straße, und es werden mehr. In NRW hat Köln die meisten Obdachlosen. Doch was ist, wenn jemand krank wird? Hamburg hat die bundesweit die einzige Einrichtung für kranke Obdachlose. - AutorIn: Vera Dreckmann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 17.03.2017 | 18:30 Min.

US-Präsident Trump will mit dem Bau einer Mauer nach Mexiko Stärke zeigen. Die Grenze zwischen Mexiko und den USA ist über 3000 Kilometer lang. Der Bau der Mauer für eine hässliche, teure und wirkungslose Symbolpolitik. - AutorIn: Jessica Eisermann