Nachrichten


Kindernachrichten

Logo KiRaKa

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


tagesschau.de

Eine Gruppe von Flüchtlingen geht in Hamburg einen Weg in einer Parkanlage entlang.
  • Familiennachzug: Riesiger Streit, mickrige Fallzahlen

    Seit Wochen streitet die Bundesregierung über den Familiennachzug. Dabei stehen Zahlen im Raum, die den Eindruck erwecken, es gehe dabei um Hunderttausende oder gar Millionen Flüchtlinge. Dabei geht es in Wirklichkeit nur um ein paar tausend. Von Julia Becker.

  • Ministerium zu Asylpaket II: Änderung bemerkt, Tragweite nicht

    Warum winkte die SPD die strittige Änderung im Asylpaket II durch? Haben die Verantwortlichen die neu formulierte Passage zum Familiennachzug übersehen? Nein, so das SPD-geführte Familienministerium. Man habe die Veränderung anders eingeschätzt.

  • FAQ: Welche Änderungen am Aufenthaltsrecht sind möglich?

    CDU-Vize Strobl fordert, Asylbewerbern das unbefristete Aufenthaltsrecht künftig nur unter bestimmten Bedingungen und frühestens nach fünf Jahren Aufenthalt zu ermöglichen. Wie ist die derzeitige Rechtslage und wäre eine Änderung rechtlich möglich? Von Kolja Schwartz.

  • Kommentar: Peinliche Fehler zerstören Vertrauen

    Das Verhalten der Koalition im Streit um das Asylpaket II findet Evi Seibert verantwortungslos. Der Fehler beim Familiennachzug ist peinlich. Dass die Regierung das Problem nicht löst, sondern nun aufeinander einschlägt, zerstört das letzte Vertrauen.

  • Merkel gibt Russland Schuld an neuem Flüchtlingsdrama

    Kanzlerin Merkel hat Russlands Militäraktionen in Syrien die Schuld für das neue Flüchtlingsdrama in dem Land gegeben und der Türkei deutsche Hilfe zur Bewältigung der Lage angeboten. Kritik an den russischen Luftangriffen kam auch von Außenminister Steinmeier.

sportschau.de

Jubel bei Arminia Bielefeld
  • Bielefeld nagelt Duisburg unten fest

    Nichts war es mit dem Sprung vom letzten Platz für den MSV Duisburg - Arminia Bielefeld hat das Montagspiel der Zweiten Liga knapp gewonnen und den Gegner ganz unten festgenagelt.

  • Stuttgart fühlt sich reif für den BVB

    Fünf Pflichtspielsiege in Folge machen den VfB mutig für die Herausforderung im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund. Die Stuttgarter wollen sich vor dem Viertelfinale nicht unnötig klein machen.

  • Levin Öztunali - das unerfüllte Versprechen

    Der hoch talentierte Levin Öztunali hat in Bremen noch immer nicht die Kurve bekommen. Nun tritt er mit dem SV Werder im Pokalviertelfinale bei Bayer Leverkusen an - jenem Klub, der Öztunali noch bis Sommer ausgeliehen hat.

  • Jonathan Tah - immer dabei, immer da

    Bayer Leverkusen erkennt die große Chance, nach 23 Jahren mal wieder einen Titel zu holen. Im Pokal-Viertelfinale wartet ein anfälliger, aber offensiv gefährlicher SV Werder. Ein kniffliger Fall für Jonathan Tah, der in den vergangenen Tagen in den Blickpunkt rückte.

  • Die Krise im Kraichgau

    Der TSG Hoffenheim fehlen Tore und Typen, um im Abstiegskampf zu bestehen. Trotzdem hält Manager Alexander Rosen noch an Huub Stevens fest. Denn der Trainer ist nicht das größte Problem. Eine Analyse.


Die Vernetzung im Internet über den Globus

WDR News-Feeds Aktuelle Informationen per Feed

In vielen Bereichen unseres Angebotes bieten wir RDF- und RSS-News-Feeds an. Sie können diese Feeds als kostenlose Nachrichten-Quellen, zum Beispiel für Newsreader oder zur Einbindung in eine Webseite nutzen. [mehr]

Symbolbild Mediathek für WDR.de

WDR Mediathek Beiträge aus den WDR Programmen

In der WDR Mediathek finden Sie die wichtigsten Audios und Videos zu aktuellen Themen. [mehr]