WDR 5 Dok 5 - Das Feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature

Dok 5 - Das Feature  ist der Platz für den investigativen Journalismus. Hier werden die Zusammenhänge hinter den Kulissen und die Interessen hinter den offiziellen Verlautbarungen aufgedeckt. Spannende Information und Hörgenuss in einem Guss.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 24.09.2017 | 51:24 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Mosambik gehört zu den zehn ärmsten Ländern der Welt. In ländlichen Regionen haben sich Armut und Hunger seit 2002 sogar noch verschärft. Doch Europas Entwicklungspolitik ist oft eher Konjunkturprogramm für die heimische Wirtschaft denn Unterstützung für Afrikas Bauern. Von: Johanna Bentz und Veronica Frenzel; Redaktion: Thomas Nachtigall;, Produktion: NDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 17.09.2017 | 53:12 Min.

Fußball ist ohne Fans nicht denkbar. In und vor den Stadionkurven herrscht aber häufig eine explosive Mischung aus Leidenschaft, Freude an Gewalt sowie rechtsextremer Ideologie. Die Fankultur steht auf dem Prüfstand. Von Agnese Franceschini und Tom Mustroph; Redaktion: Leslie Rosin ; Produktion: WDR 2015

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 10.09.2017 | 01:18:59 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: 21 erhaltene Tonbänder - dank des Geschichtsbewusstseins eines Gerichtsprotokollanten nicht gelöscht - geben Einblick in den Kulminationspunkt des "Deutschen Herbstes": Die Verhandlung gegen Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Ulrike Meinhof und Jan-Carl Raspe. Von: Maximilian Schönherr, Redaktion: Thomas Nachtigall, Produktion: WDR 2007 www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 10.09.2017 | 54:03 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: 21 erhaltene Tonbänder - dank des Geschichtsbewusstseins eines Gerichtsprotokollanten nicht gelöscht - geben Einblick in den Kulminationspunkt des "Deutschen Herbstes": Die Verhandlung gegen Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Ulrike Meinhof und Jan-Carl Raspe. Von: Maximilian Schönherr, Redaktion: Thomas Nachtigall, Produktion: WDR 2007 www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 09.09.2017 | 53:45 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Der Islamismus hätte ohne die Thesen europäischer Denker nicht werden können, was er heute ist. Zwischen rechten Populisten und radikalen Islamisten lassen sich zahlreiche Gemeinsamkeiten nachweisen. Ein Feature von Marc Thörner, Redaktion: Dorothea Runge , Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 03.09.2017 | 53:36 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Was haben Matei Rostas aus Rumänien, wohnhaft in Gelsenkirchen, und Desislava Dobreva aus Bulgarien, wohnhaft in Duisburg, gemeinsam? Beide leben mit ihren Familien in sogenannten "Schrottimmobilien": viele Menschen auf zu engem Raum, Müll und Gewalt. -Ein Feature von Melahat Simsek; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 30.07.2017 | 52:35 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Nach dem Schulunterricht gehen in Deutschland 1,2 Millionen Schülerinnen und Schüler zur Nachhilfe. Ihre Eltern geben dafür mehr als eine Milliarde Euro im Jahr aus. Ein Geschäft, das von mehr als 4000 Nachhilfeschulen und unzähligen Privatleuten gemacht wird. -Ein Feature von Susanne Wankell ; Sprecher: Frauke Poolmann und Guido Lambrecht; Ton: Matthias Fischenich und Mechthild Austermann ; Regie: Susanne Krings; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 23.07.2017 | 52:20 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Fußball ist ein Geschäft, und das Fehlurteil eines Schiedsrichters kann über Auf- oder Abstieg entscheiden. In der Bundesliga wird mit der Fußballsaison 2017/18 nun der Videobeweis eingeführt. Ein Video-Assistent soll die Schiedsrichter entlasten. -Von: Martina Keller; es sprachen: Bettina Kurth, Hans Detlef Hüpken, und Hüseyin Michael Cirpici; Regie: Thomas Leutzbach; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/NDR 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 16.07.2017 | 53:01 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Wie konnte es geschehen, dass der prominente niederländische Forscher und Sozialpsychologe Diederik Stapel vor den Augen seiner Kollegen über Jahre hinweg Daten erfand? Und es sogar zugab. Ein Einzelfall? Oder ein Beleg dafür, dass es im Wissenschaftsbetrieb knirscht? Ein Feature von Gabriele Knetsch , Redaktion: Dorothea Runge , Produktion: BR/SWR/WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 09.07.2017 | 53:50 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Einfachere Kredite für den Mittelstand und günstige Darlehen für Immobilienkäufer, das verspricht sich die Europäische Kommission von einem neuen Instrument auf dem Finanzmarkt. Ein Label für simple, transparente, standardisierte Verbriefungen soll so schnell wie möglich eingeführt werden. Doch wer wird am Ende davon profitieren? -Von Barbara Eisenmann; Produktion SWR/DLF 2017; Redaktion: Thomas Nachtigall- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 05.07.2017 | 52:16 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Zum Tod von Kardinal Joachim Meisner erinnert WDR 5 an den streitbaren Kölner Bischof. Von 1989 bis 2014 stand er dem Erzbistum Köln vor und sorgte vor allem mit provokanten Äußerungen für Aufregung. Die Kölner taten sich schwer mit ihrem konservativen Bischof, doch sein Glaube war unerschütterlich. - Ein Feature von Christoph Fleischmann; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2008 - www.wdr5.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 02.07.2017 | 53:08 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Mit dem deutschen Beschuss der Westerplatte vor Danzig beginnt am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Die Polen wehren sich tapfer und unterliegen. So wird die Geschichte im Museum der Stadt Gdansk erzählt. Und das, findet die neue polnische Regierung, ist viel zu unpatriotisch. - Von Malgorzata Zerwe und David Zane Mairowitz; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: DLF/RB 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 25.06.2017 | 52:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Korruptionsvorwürfe, Todesfälle, katastrophale Arbeitsbedingungen auf WM-Baustellen und nun Wirtschaftsboykott wegen Terrorismusvorwurf. Die Vergabe der WM 2022 an Katar ist für die FIFA zum Dauerproblem geworden. Wegen der Menschenrechtsverletzungen im Ausrichterland wird sie von internationalen Gewerkschaften verklagt. - Von Tom Mustroph ; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2017 - www.radiofeature.ard.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 18.06.2017 | 49:42 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Murat, geboren in Oslo als Kind kosovarischer Eltern, wächst in Berlin auf. 18 Jahre lang wird seine Familie "geduldet". Arbeiten darf sie nicht. Perspektivlos und traumatisiert von häuslicher Gewalt, schließt Murat  sich Straßengangs an. Nach mehreren Gefängnisaufenthalten schieben ihn die Behörden in den Kosovo ab. Eine Lösung für wen? - Von Heike Tauch; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: DLF 2016 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 15.06.2017 | 54:04 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Die schwarze Madonna von Częstochowa gilt als Inbegriff des polnischen Katholizismus. Sie bot Zuflucht für Dissidenten und Trost für die einfache Bevölkerung; heute steht sie für Restauration und Nationalismus. - Von Sebastian Meissner; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: DKultur/WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 11.06.2017 | 53:06 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Der ehemalige Chef der Transplantationschirurgie der Universitätsklinik Göttingen musste sich vor dem Landgericht Göttingen wegen der Vergabepraxis von Spenderorganen verantworten und wurde 2015 freigesprochen. Der Bundesgerichtshof entscheidet im Juni über die Revision der Staatsanwaltschaft. - Von Martina Keller; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/DLF 2015 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 05.06.2017 | 53:57 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Als Fidel Castro im vergangenen Jahr starb, ging auf Kuba eine Ära zu Ende. Von "Öffnung" und "Transformation" ist in westlichen, von "Aktualisierung des kubanischen Modells" in den kubanischen Medien die Rede. - Von Anselm Weidner und Nils Aguilar; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: MDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 04.06.2017 | 51:51 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Die Anzahl der Pädagogen und Pädagoginnen ist in den vergangenen Jahren explodiert: Es scheint, als hätte sich ein Heer pädagogischer Fachkräfte auf einen großen Marsch in alle menschlichen Lebensbereiche begeben. -Von Anja Kempe; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: SWR 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 28.05.2017 | 53:00 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Bis heute gehört der 2. Juni 1967 zu den wichtigsten Daten der deutschen Nachkriegsgeschichte: An diesem Tag erschoss der Westberliner Polizist Karl-Heinz Kurras den Studenten Benno Ohnesorg. Die Studentenbewegung wuchs und radikalisierte sich. -Von: Margot Overath; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: RBB/NDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 25.05.2017 | 51:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Zehn Millionen Deutsche suchen einen Partner per Internet - mindestens. Über große und kleine Online-Agenturen und Partnerbörsen. Was lange Zeit als etwas anrüchig galt, ist inzwischen ein ganz normaler Weg, um die Frau oder den Mann fürs Leben zu finden. Und es ist ein lukratives Geschäft. -Von: Heiner Wember mit Frank Christian Starke; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 21.05.2017 | 52:47 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Sie sind alt, aber nicht todkrank. Sie wollen gemeinsam sterben und kennen den genauen Ablauf der Sterbebegleitung. Jetzt fehlt nur noch jemand, der nach dem Tod ihre Leichen identifiziert. Weil Tochter und Pfarrer zögern, Freunde und Nachbarn nichts davon wissen sollen, fragen sie die Autorin. -Von Stefanie Müller-Frank; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: DLF/WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 14.05.2017 | 53:12 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Schmerzmittel, Krebsmedikamente oder Blutverdünner. Verunreinigte und gefälschte Medikamente landen auch in Deutschland in Apotheken und Krankenhäusern. Ein tödliches Risiko für die Patienten. -Von Jeanne Turczynski; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: BR 2017- www.radiofeature.ard.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 07.05.2017 | 52:27 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Alter, Krankheit, Schwäche - wenn ältere Menschen Hilfe benötigen, schaltet sich häufig die Justiz ein. Mit einem Betreuungsverfahren sollen Gerichte zwischen staatlicher Fürsorge und dem Selbstbestimmungsrecht des Einzelnen abwägen. Doch in der Praxis gibt es zahlreiche Widersprüche. Von Egon Koch; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR/DLF 2017. www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 30.04.2017 | 52:20 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: In den USA sind kommerzielle Gentests der Renner. Auch in Europa werden solche Tests immer beliebter, weil sie versprechen, mehr über die eigene Abstammung oder Gesundheitsrisiken zu erfahren. Was ist dran an solchen Zusagen? -Von Daniela Wakonigg; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 23.04.2017 | 53:05 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Seit 2004 sind die drei Staaten des Baltikums Mitglied der NATO. Im Frühjahr 2017 werden in Litauen 500 Soldaten der Bundeswehr stationiert. Als "Stolperdraht" gegen eine befürchtete russische Invasion. Käme es zum Krieg, würden diese Truppen einem übermächtigen Angreifer gegenüberstehen. -Von: Justus Wilhelm; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: RB 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 16.04.2017 | 52:35 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Ein polnischer Arbeiter verklagt ein internationales Arbeitsvermittlungsunternehmen, für das er tätig war. Das Urteil könnte das Arbeitsrecht in der gesamten EU verändern. Das einzige Problem: Der Arbeiter weiß nichts von seiner Klage.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 14.04.2017 | 52:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Ernährung ist heute nicht mehr nur Mittel zum Zweck. Ernährung steht auch für Lifestyle: du bist, was du isst. In keinem anderen Segment wird das so deutlich wie bei Fleisch- und Wurstwaren. Darauf stellen sich Produzenten und Handel ein. - Von: Michael Brocker und Antje Kießler , Redaktion: Frank Christian Starke , Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 09.04.2017 | 54:26 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Hasan Öksüzoğlu und seine Kinder machen keinen Hehl aus Ihrer Abneigung gegen Deutschland und die deutsche Kultur. Dabei sind allesamt hier aufgewachsen. "Wir werden nie Deutsche. Aber eines Tages werden alle Deutschen Muslime", sagt Hasan. Von: Ghafoor Zamani ; Redaktion: Dorothea Runge ; Produktion: SWR/WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 02.04.2017 | 52:27 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Spanische Flieger, die Dörfer mit deutschem Giftgas bombadieren? Franzosen, die unter den Augen der Briten eine islamische Republik aushungern? Der 1. Weltkriegs war kaum beendet, da raufte sich Europa zu einem vergessenen Kolonialkrieg zusammen. Von: Gerit von Leitner; Redaktion: Thomas Nachtigall ; Produktion: WDR/DLF 2017 www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 26.03.2017 | 51:41 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Inmitten einer Wohnsiedlung in Gladbeck steht das 1972 erbaute Hochhaus, das mit seinen neun Stockwerken alles andere überragt. Der Autor Reinhard Schneider hat 2009 die Bewohner ein Jahr lang begleitet und eine Art Dorf in der Vertikalen entdeckt, in dem vieles offener und direkter geschieht als anderswo. 2017 hat der Autor das Haus erneut porträtiert und die Veränderungen durch Migration und soziale Risse dokumentiert. Aus diesem Anlass steht dieses Feature zum Nachhören bereit, das neue Feature aus diesem Jahr wird am 26. März gesendet. Produktion: WDR 2010. www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 26.03.2017 | 53:04 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: 120 Wohnungen in die Höhe gestapelt. 350 Bewohner. Die eine Hälfte Deutsche, die andere Migranten aus zehn Nationen. Ein Mikrokosmos, ein ungesteuertes Experiment, vielleicht auch ein Frühwarnsystem für eine neue Mischung am sozialen Rand der Republik. Von: Reinhard Schneider; Redaktion: WDR 2017; Produktion: Thomas Nachtigall www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 19.03.2017 | 52:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Visionen gibt es reichlich an Rhein und Ruhr: Haushaltsroboter beseitigen im Kinderzimmer das Legochaos, in der Küche wird automatisch der Espresso gebrüht und im Keller dreht die Waschmaschine bei 0 Grad: Zeit für ein Schläfchen auf der klimafreundlichen Kohlendioxid-Matratze. Von: Peter Kessen; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 12.03.2017 | 43:51 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Jedes Jahr werden 15 Millionen Mädchen unter 18 Jahren verheiratet. In Entwicklungsländern ist damit jedes dritte Mädchen betroffen, viele von ihnen sind sogar unter 15 Jahre alt. Diese Menschenrechtsverletzung kommt straffreiem Kindesmissbrauch gleich. Von: Katharina Nickoleit, Redaktion: Leslie Rosin, Produktion: DLF 2016 www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 05.03.2017 | 52:59 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Ist die Vergewaltigung von Frauen eine besonders effektive Kriegswaffe? Was bringt Soldaten oder Polizisten dazu, ihre Macht auf diese Weise zu demonstrieren? Steckt eine Strategie dahinter, selbst wenn Befehle von Oben oft nicht nachweisbar sind? Von: Mechthild Müser; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/DKultur/BR 2015 www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 26.02.2017 | 53:13 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Mehr als 5 Millionen Menschen in Deutschland hören irgendwann einmal in ihrem Leben fremde Stimmen im eigenen Kopf. Reden tut kaum einer darüber. Die Angst, als schizophren stigmatisiert zu werden, ist groß. Von: Anja Krug-Metzinger; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 26.02.2017 | 53:13 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Mehr als 5 Millionen Menschen in Deutschland hören irgendwann einmal in ihrem Leben fremde Stimmen im eigenen Kopf. Reden tut kaum einer darüber. Die Angst, als schizophren stigmatisiert zu werden, ist groß. Von: Anja Krug-Metzinger; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 19.02.2017 | 53:38 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Die Zahl sogenannter "Gefährder" wird vom Bundeskriminalamt auf etwa 500 Personen geschätzt. Allein für deren lückenlose Überwachung bräuchte die Polizei Tausende Beamte. Doch wie viel Repression ist möglich? Welche Maßnahmen nützlich? Von: Tom Schimmeck; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: NDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 12.02.2017 | 52:45 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Während ehrenamtliche Jeckinnen und Jecken viel Herzblut investieren, ist der Karneval für Musiker, Büttenredner und Wirte vor allem ein lohnendes Geschäft: Längst werden mit dem Karneval Millionen umgesetzt.Alexandra Rank und Maike von Galen, Redaktion: Frank Christian Starke, Produktion: WDR 2017

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 05.02.2017 | 53:03 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Verschwörungstheorien boomen. Seit einiger Zeit sickern abstruse Theorien, die früher kaum jemand ernst genommen hat, in den Mainstream ein. Im Netz gibt es unzählige Blogs, Seiten und Foren, in denen Verschwörungstheorien diskutiert werden. Aber wie funktionieren Verschwörungstheorien? Von: Christian Schiffer und Christian Alt; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: BR/DLF 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 29.01.2017 | 51:34 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Die Arbeitsbedingungen des Sicherheitspersonals an deutschen Flughäfen sind mitunter haarsträubend, viele Bedienstete sind schlecht ausgebildet und haben Angst vor der Kündigung. Insider berichten von daraus resultierenden massiven Sicherheitslücken. Von: Achim Nuhr; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: HR 2017

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 15.01.2017 | 52:59 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Gar nichts gegen immer mehr: Nie war die Armut in Deutschland so groß. Nie die regionale Zerrissenheit so tief. Die Kluft zwischen Arm und Reich wird immer größer, so die Alarmmeldungen. Was ist da dran? Und kann man das wirklich so pauschal sagen? Von: Antje Passenheim; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2017

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 08.01.2017 | 53:01 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Das Denkmal "1300 Jahre Bulgarien" im Zentrum von Sofia klagt an: Eine Gruppe junger Architekten hat es für wenige Minuten mit einer aufwendigen Audio-Lichtinstallation zum Leben erweckt. Zehn Jahre nach dem EU-Beitritt macht Bulgarien sich auf die schmerzvolle Suche nach einer neuen Identität.Von: Rayna Breuer; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: SWR/WDR 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 01.01.2017 | 54:06 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Februar 2015. Joachim steht am türkisch-syrischen Grenzort Elbeyli, in Sichtweite zur bombardierten Stadt Kobane und brüllt verzweifelt in sein Telefon. Er versucht seine beiden Söhne Mike (19) und Klaus (23) zu überreden, mit ihm nach Deutschland zurückzukehren. Von Christian Lerch; Redaktion: Leslie Rosin Produktion: rbb/WDR 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 26.12.2016 | 51:14 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Leonard Cohen gab fast keine Interviews mehr. Doch mit der norwegischen Autorin Kari Hesthamar sprach er drei Tage lang. Und dann spricht der Frauenheld und Frauenschwarm über die Liebe, erinnert sich auch an Marianne und ruft sich einige der melancholischen Songs ins Gedächtnis zurück, die ihn weltberühmt machten. Er starb im November 2016 nur wenige Monate nach Marianne in Los Angeles. Von Kari Hesthamar; Produktion: Norsk Rikskringkasting 2005 / WDR 2007; Redaktion: Dorothea Runge

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 25.12.2016 | 53:18 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Der Dichter, Sänger und Melancholiker, der Frauenheld und Frauenschwarm, gesegnet mit einer unverwechselbaren Stimme fand seine Muse 1960 auf der griechischen Künstlerinsel Hydra. Marianne hat nie über ihr Leben mit dem kanadischen Sänger gesprochen. Erst 2005 gibt sie der norwegischen Radioautorin Kari Hesthamar Auskunft, wehmütig und gefühlvoll. Von Kari Hesthamar; Produktion: Norsk Rikskringkasting 2005 / WDR 2007; Redaktion: Dorothea Runge

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 18.12.2016 | 52:42 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Sie wollten einfach nur feiern, doch es wurde die schlimmste Nacht ihres Lebens. Hunderte junge Frauen wurden in der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof sexuell belästigt, viele andere wurden bestohlen. Seitdem hat sich vieles verändert. Von: Jochen Hilgers und Daniela Junghans; Redaktion: Leslie Rosin Produktion; WDR 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 11.12.2016 | 52:22 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: In Goldkettchen und Unterhemd lacht er einem ins Gesicht und steht auf deutsche Frauen. Seit den sexuellen Übergriffen der Kölner Silvesternacht hat der nordafrikanische Mann keine gute Presse. Was bringen Berber und Araber nach Deutschland mit? Als 3D-Fassung für Kopfhörer. Von Thilo Guschas und Rasha Khayat; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/BR/DLR 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 11.12.2016 | 52:22 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: In Goldkettchen und Unterhemd lacht er einem ins Gesicht und steht auf deutsche Frauen. Seit den sexuellen Übergriffen der Kölner Silvesternacht hat der nordafrikanische Mann keine gute Presse. Was bringen Berber und Araber nach Deutschland mit? Von Thilo Guschas und Rasha Khayat; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/BR/DLR 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 04.12.2016 | 53:00 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Kohle, Mäuse, Knete, Zaster, Pinkepinke: Für viele Deutsche ist nur Bares Wahres. Doch wie lange werden die Geldmünzen noch klimpern und die Scheine rascheln? Die Währung der Zukunft soll virtuell sein – ist das Bargeld schon bald Geschichte? Von Ursula Mayer; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2016

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 27.11.2016 | 52:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Sie kamen wegen des Jugoslawienkrieges als Flüchtlinge und wurden nach Kriegende wieder ausgewiesen. Manche kehrten zurück und müssen Deutschland jetzt ein zweites Mal verlassen. Was erwartet Flüchtlinge in Serbien oder im Kosovo und wie können sie sich integrieren? Von Johanna Bentz; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: SWR 2016