Live hören
Jetzt läuft: Jesus gonna be here von The Blind Boys Of Alabama

Extase pur

Bukahara auf dem Over The Border Festival

Over The Border Festival

Extase pur

Zwei grandiose Konzerte, anschließend treffen auf der Bühne bei einer ekstatischen Jam Session Orient Grooves auf bayrische Brass Power. Nach etwa drei Stunden stürzen sich dann die elf Musiker barfuß ins Publikum und feiern eine atemlose Party. Ein phänomenaler Abend!

Beide Bands waren nach Bonn mit einem neuen Album im Gepäck gekommen. Bukahara mit "Phantasma" und LaBrassbanda mit "Around the World". Am 07.04.2017 senden wir diese musikalische Sternstunde in COSMO Live ab 23 Uhr. Genießt unsere Videos.

Over The Border Festival

Kulturen verbinden und über die Grenzen der Welt hinwegschauen. Das Over The Border Festival 2017 hat Raum für viele neue Begegnungen und neue Ideen geschaffen. Ziel war es, Zeichen zu setzen. Deshalb wurden musikalische Grenzgänger dazu eingeladen, ihren Sound und ihre Traditionen auf verschiedenen Bühnen in Bonn zu präsentieren.

Local Ambassadors

Am letzten Abend des Over The Border Festivals heizten die Local Ambassadors die Bühne noch einmal richtig ein.

Am letzten Abend des Over The Border Festivals heizten die Local Ambassadors die Bühne noch einmal richtig ein.

Das Festival wurde von ihnen eröffnet, nun bilden sie den krönenden Abschluss.

Inna Modja landete vor sechs Jahren in Frankreich einen Sommerhit mit "French Cancan".

Die senegalische Künstlerin Awa-Ly gewinnt die Herzen ihrer Zuhörer mit ihrer Musik, die sich sowohl an Jazz- und Soulelementen als auch an afrikanischer Perkussionen bedient.

Sie besticht durch ihren besonderen musikalischen Mix und ihre phänomenale Bühnenpräsenz.

Akua Naru hat mal wieder die Bühne gerockt

...und ihre sentimentale Seite gezeigt.

Fans, die von einem LaBrassBanda Konzert kamen, berichteten mit großen, leuchtenden Augen von schweißtreibenden Nächten

Von selbstverfassten Mundartstücken über Instrumental-Hits wie die Captain Future-Titelmelodie bis hin zu wahnwitzigen Coverversionen von Eurotrash-Klassikern ...

... von LaBrassBanda wird alles durch den Bläser-Fleischwolf gedreht, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist.

La Caravane Passe ist eine fünfköpfige Band aus Paris, die die Musik des Balkans mit HipHop, Reggae, Tarantella, Chanson und Rock zu einer tanzbaren Zirkusästhetik verbindet.

In Paris gehören sie schon zu den Kult-Bands der Musikszene.

Ihr grenzüberschreitender Sound kommt nicht von irgendwo - Toma Feterman, Frontmann der Band, beherrscht über fünf Sprachen und gewährt diesen auch Einzug in die Musik von La Caravane Passe.

Die Konzerte von Bukahara sind berüchtigt und hochexplosiv.

Einmal auf der Bühne laden die vier Multiinstrumentalisten aus drei verschiedenen Kontinenten zu einem wilden Ritt durch den Balkan ein und schauen bisweilen sehnsüchtig Richtung Orient.

Ihre Lieder sind teils Eigenkreationen, sie interpretieren aber auch traditionelle "Klassiker" neu - so zum Beispiel den arabischen Song "Bint El Shalabiya".

Fatoumata Diawara - der Shooting-Star aus Mali. Die Songwriterin ist auf dem renommierten Label World Circuit, auf dem auch Ry Cooder und Ali Farka Touré Releases feiern durften, zu Hause.

Ihren größten, musikalischen Erfolg feierte sie 2013, als sie mit den prominentesten Musikern des Landes die Friedenshymne "Mali-Ko" sang und so ein Song produzierte, der für Frieden, Einheit und Vielfalt in ihrem Land steht.

Zwei renommierte Bands – das mehrfach mit dem ECHO ausgezeichnete Ensemble Quadro Nuevo und Cairo Steps, ein internationales Sufi-Weltmusik-Ensemble.

Quadro Nuevo und Cairo Steps lernten sich bei einem gemeinsamen Auftritt in der Alten Oper Frankfurt kennen. In der gegenseitigen Begeisterung wünschten sie spontan eine Weiterführung dieses Genre-übergreifenden Projektes.

Stand: 28.03.2017, 12:30

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30