Live hören
Jetzt läuft: Hit the ground running von Alice Merton

COSMO Lokalmatadore Live

COSMO Lokalmatadore Live

Von Jan Knoff

Bereits zum zweiten Mal versammeln wir in diesem Jahr die besten Neuankömmlinge des hiesigen Global Pop - Die COSMO Lokalmatadore Live im Ringlokschuppen Ruhr. Live auf der Bühne: Goldroger, Il Civetto, Boticelli Baby, Raggabund, Niki Tall und Yaya Mo.

Boticelli Baby

Boticelli Baby nahmen die Zuschauer mit auf eine Reise in die Swing-Ära der Dreißigerjahre.

Boticelli Baby nahmen die Zuschauer mit auf eine Reise in die Swing-Ära der Dreißigerjahre.

Botticelli Baby lieferten feinsten Gypsy-Swing, ohne dabei allerdings nach Remake zu klingen.

Boticelli Baby

Boticelli Baby

Goldroger hat gerade erst sein Debütalbum "Avrakadavra" veröffentlicht und mit seinem "Krautrap" auf Platte sowie Live seine Zuhörer verblüfft.

Goldroger

Goldroger

Goldroger

Il Civetto haben sich aus den Berliner U-Bahn-Schächten hochgespielt bis auf die Bühne von Lokalmatadore Live.

Il Civetto: Alles, was die Jungs von Il Civetto je an musikalischen und sprachlichen Einflüssen aufgesaugt haben, wird in ihrer Musik nachvollziehbar.

Il Civetto: Gespickt mit einer gewissen Leichtigkeit, positiven Vibes und riesiger Abenteuerlust ist die Musik der Berliner vor allem live ansteckend.  

Il Civetto

Il Civetto

Il Civetto

Il Civetto

Niki Tall kommt aus Nienburg an der Weser und zählt in Nigeria zu den absoluten Afrobeat-Stars.

Niki Tall: 2008 hat er in der heimischen Diskothek erstmals zu Afrobeat-Tunes getanzt und sich prompt verliebt. Kurze Zeit später stellte er Afrobeat-Cover ins Netz, die tausendfach geklickt wurden.

Niki Tall: Acht Jahre später ist daraus eine ganze Karriere gewachsen, die Niki auf unsere Bühne geführt hat.

Raggabund sind Paco Mendoza und Don Caramelo. Paco Mendoza dürfte dem COSMO-Hörer dabei längst kein Unbekannter mehr sein, denn mit seiner Sendung Mestizo FM hat er uns wöchentlich die Welt der Latin-Tunes offenbart.

Raggabund: Pumpende Basslines treffen auf New Cumbia Beats, Jazz, Dancehall und vor allem Reggae.

Raggabund

Yaya Mo & The Casio Connection: Irgendwo zwischen Harry Belafonte und Bob Marley macht es sich Yaya Mo mit seinem Casio Keyboard bequem.

Yaya Mo & The Casio Connection: Der Spaßfaktor wurde in Mülheim beim halbsyrischen Halbgriechen groß geschrieben.

BJK

BJK

DJ Darius Darek & DJ Adirock

Stand: 30.10.2016, 10:09 Uhr