Live hören
Jetzt läuft: Miss miss von Benjamin Biolay

Ein magischer Abend mit Grèn Sémé

Ein magischer Abend mit Grèn Sémé

Magisch! Der Begriff bringt den Auftritt von Grèn Sémé auf den Punkt. Am 3. April gab die Band aus La Reunion ein exklusives COSMO-Radiokonzert im Düsseldorfer Zakk. Hier Eindrücke ihres allerersten Konzertes in Deutschland.

Grèn Sémé Radiokonzert, 03. April 2017, Zakk, Düsseldorf

Deutschlandpremiere für Grèn Sémé im Düsseldorfer Zakk.

Deutschlandpremiere für Grèn Sémé im Düsseldorfer Zakk.

COSMO-Musikchef Francis Gay kündigt den Auftritt von Grèn Sémé an.

Grèn Séme waren zuerst sichtlich aufgeregt als sie auf die Bühne gekommen sind.

Die Deutschlandpremiere wurde via Live-Stream übertragen.

Sänger und Frontmann Carlo de Sacco hat sich mit Blicken, Mimik und Gestik verständlich gemacht.

Dadurch fühlte sich das Publikum mitgenommen.

800 begeisterte Zuschauer waren beim Radiokonzert von Grèn Sémé im Zakk.

Carlos Sacco war überrascht und gerührt, wie viele aus dem Publikum ihre Lieder mitsingen konnten.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

COSMO-Radiokonzert mit Grèn Sémé.

Grèn Sémé bedankt sich für das grandiose Konzert beim Publikum.

Carlo de Sacco sagt später: "Der Konzertabend war wie Feuer, ein ganz intensiver Moment den alle miteinander geteilt haben".

Stand: 04.04.2017, 11:11 Uhr