Live hören
Jetzt läuft: Loin von Maître Gims feat. Dany Synthé

Weltenbummlerin und Multitalent

Awa-Ly

Der Soundtrack von… Awa Ly

Weltenbummlerin und Multitalent

Von Adrian Nowak

Die Wurzeln von Sängerin Awa Ly liegen im Senegal, geboren ist sie in Paris, studiert hat sie unter anderem in New York. Jetzt lebt sie in Italien, schreibt ihre Lieder aber auf Englisch. Hin und wieder singt sie sogar französische Chansons in Tokio. Alles klar? Im Soundtrack berichtet Awa Ly uns von den vielen Welten, in denen sie zuhause ist.

Papas Vinyl und Smalltalk mit Sting

Awa Ly ist am 4. Januar 1977 in der Global Pop Metropole Paris zur Welt gekommen. Ihr musikverrückter Vater hatte eine riesige Vinylsammlung. Gerade ist sie dabei, die Platten ihres Vaters von Paris nach Rom zu transportieren. Bei jedem Flug packt sie das Handgepäck voll mit schwarzem Gold. Awa Ly erzählt uns welche Platten ihr Vater aufgelegt hat, erinnert sich an eine unvergessliche Begegnung mit dem Superstar Sting und berichtet von ihrem Solo-Debut "Modulated" von 2009.

Der Soundtrack von... Awa Ly - Vorstellung

COSMO Soundcheck | 18.04.2017 | 08:34 Min.

Wurzeln und Wahlheimat

Awa Lys Wurzeln liegen im Senegal. Sie hat uns berichtet, wie die Kultur und die Musik aus dem Senegal sie inspiriert haben. 2000 ist sie nach Rom gezogen, sie hatte einen Job bei dem sie den Vertrieb für verschiedene italienische TV-Sender übernahm. Später veranstaltete sie Konzerte in dem Club "The Place" und tourte unter anderem mit dem italienischen Star-Sänger Pino Daniele.

Der Soundtrack von... Awa Ly - Wurzeln und Wahlheimat

COSMO Soundcheck | 18.04.2017 | 08:23 Min.

Stationen meines Lebens

Awa Ly führt uns durch wichtige musikalische Stationen in ihrem Leben. Unter anderem erzählt sie uns von ihrer Zeit in New York, wo sie Ende der 90er ein halbes Jahr lebte, von Musikern aus ihrer Wahlheimat Italien und von Chantons!, ihrer ersten Band in Rom. Aber erstmal sprechen wir über eine Platte, die zum Soundtrack ihrer Jugend in Paris gehört hat.

Der Soundtrack von... Awa Ly - Stationen meines Lebens

COSMO Soundcheck | 18.04.2017 | 09:45 Min.

Mit flinker Feder

Das aktuelle Album von Awa Ly heißt "Five And A Feather". Die Zahl fünf bezieht sich auf die fünf Sinne, auf die Weltmeere, auf die Linien im Notensystem und die Finger unserer Hände. Mit den Fingern hält Awa Ly die Feder und schreibt ihre Lieder. Auf ihrem neuen Werk mischt sie Pop, Soul, Jazz, Folk und auch afrikanische Sounds. Produziert wurde das Album von Jean Lamoot und als Gast ist der Sänger Faada Freddy zu hören. Awa Ly hat uns berichtet wie diese zwei Musiker sie beeinflusst haben.

Der Soundtrack von... Awa Ly - Stationen meines Lebens

COSMO Soundcheck | 18.04.2017 | 09:45 Min.

Junge Wilde und alte Maestros

Awa Ly hat uns von Musikern berichtet, die sie begeistern. Darunter ist die junge Französin Jain, der ehemalige Saian Supa Crew MC Féfé und die Popsängerin Ornette. Außerdem hat sie uns verraten welche Platte sie im Kopf verreisen lässt…

Der Soundtrack von... Awa Ly - Plattenschrank

COSMO Soundcheck | 18.04.2017 | 07:36 Min.

Stand: 18.04.2017, 15:00