QUITT!

Ein Paar sitzt nach einem Streit auf dem Sofa.

1LIVE Soundstories

QUITT!

Von Martin Gülich

Geht das: am Ende einer Beziehung zu sagen, "Wir sind quitt" - und alles ist in Butter? Meistens nicht. Wenn Paare auseinandergehen, kochen die Emotionen hoch. Dann wird abgerechnet und manchmal heftig nachgetreten.

In der Kurzhörspielreihe "Quitt!" kommen sieben Paare zu Wort, die einen Schlussstrich ziehen und behaupten: "Wir sind quitt!". Aber stimmt das wirklich?

Für Mel und Kai beispielsweise ist am Ende ihrer Beziehung die "Freundschaft Plus", also Sex inklusive, angeblich eine prima Lösung. Kid und seine Freundin duellieren sich hingegen in der Disziplin "stillos Schlussmachen", während Lena und Maik als Garantie für den sauberen Schlussstrich Buch über ihre Beziehung geführt haben. Fehlt nur noch der Fachmann, der am Ende beglaubigt, dass sie wirklich quitt sind.

Wer sich auch immer wie von wem und aus welchem Grund trennt: Keiner der beiden Partner will an seiner Version der Trennungsgeschichte rütteln lassen - einer Version, die nur für einen einzigen Menschen wahr ist: Für den, der sie erzählt.

Ausstrahlung: 29. Dezember 2015
Länge: ca. 53 Minuten
Produktion:
SWR 2015
Regie:
Leonhard Koppelmann
Redaktion: Natalie Szallies

Stand: 29.12.2015, 23:00