Fleur East zu Gast in 1LIVE diGGi

Fleur East

Stars in 1LIVE

Fleur East zu Gast in 1LIVE diGGi

Mit ihrem Debütalbum "Love, Sax And Flashbacks" startet Fleur East, die 2014 bei der englischen X-Faktor-Staffel auf Platz zwei gelandet ist, gerade so richtig durch. Trotzdem hatte sie Zeit, uns im 1LIVE diGGi Studio zu besuchen und über deutsches Essen zu reden.

Der Sound von Fleur East befindet sich irgendwo zwischen poppigen Soul und Funk und bietet somit den perfekten Gute-Laune-Soundtrack für die ersten Sonnenstahlen des Frühlings. Kein Wunder also, dass Fleur während ihrer Teilnahme an den X Factor Shows am Liebsten Songs von John Legend oder Chris Brown performte. Vor allem ihre Version von Mark Ronsons und Bruno Mars Sommerhit "Uptown Funk" hat bei den Briten großen Eindruck geschindet.

Inzwischen hat sie aber ihre erste eigene Single "Sax" am Start. Das klingt genauso wie "Sex", was bei manchen Leuten für Veriwrrung gesorgt hat, wie Fleur East in 1LIVE diGGi erzählt hat. "Die Leute waren so: Hat sie jetzt 'Sex' gesagt? Es gab echt gemischte Reaktionen." Ihr sei es aber egal, wie die Menschen ihren Song interpretierten. "Hauptsache die Leute tanzen, wenn sie ihn hören."

Fleur East

Fleur East mit Linda Reitinger

Bei ihrem Stopp bei Linda Reitinger in 1LIVE diGGi hat sie auch erzählt, dass sie zum ersten Mal in Deutschland ist. Deshalb hat sie direkt mal "Spezialitäten" wie Currywurst und Brezel gegessen. Ihr Urteil: Schmeckt. Für Fleur East ist ein bisschen Fast Food auch kein Problem, denn sie bewegt sich viel. "Ich mag es, aktiv zu sein."

Stand: 22.03.2016, 15:03