Ray Blk - "Doing Me"

Ray Blk

Neu für den Sektor

Ray Blk - "Doing Me"

Von Anke van de Weyer

Anfang des Jahres hatten wir Ray BLK für 2017 schon ziemlich gute Chancen auf Erfolg in Sachen Musik ausgerechnet. Nicht nur wir haben sie als vielversprechende Newcomerin gevotet.

Auch unsere Kollegen von der britischen BBC haben sie im “Sound of 2017” auf Platz 1 gesetzt. Auf der “Sound of...”-Liste steht Ray BLK damit neben Namen wie Sam Smith oder auch Adele. Mit Sam Smith teilt sie sich nicht nur diese Liste, sondern auch den Produzenten. Jimmy Napes hat mit Ray BLK an ihrer neuen Single “Doing Me” gearbeitet.

Ray BLK - "Doing Me"

1LIVE Neu für den Sektor | 15.06.2017 | 00:57 Min.

Der Song ist eine Hymne darauf, einfach mal auf die Meinung von anderen zu scheißen und zu machen, was einem selbst gut tut. Zum Beispiel die Klamotten tragen, in denen man sich mag und nicht, die die andere an einem mögen. Dabei versprüht Ray BLK einen Vibe, der an den HipHop und R'n'B der 90er mit Frauen wie TLC und Missy Elliott erinnert. Das macht Ray BLK aber nicht einfach nur nach, sondern katapultiert es mit ihrer ganz eigenen Note ins Jahr 2017.

"Doing Me" in 140 Zeichen

Ray BLK ist sich selbst genug und singt drüber. Wir tanzen mit auf “Doing Me”.

Angeberwissen

Dazu inspiriert, eine Karriere als Musikerin anzustreben, wurde Ray BLK von Amy Winehouse. Hoffen wir, dass die Karriere von Ray BLK weniger Abstürze beinhaltet, als die ihres großen Vorbildes.

"Doing Me" als Gif

Stand: 16.06.2017, 00:05