Mø - "Nights With You"

MØ

Neu für den Sektor

Mø - "Nights With You"

Von Anke van de Weyer

"Nights With You" – Nächte mit dir – klingt erstmal nach verruchtem Abenteuer. Aber nur auf den allerersten Blick. Auf "Nights With You" regiert Mø mit ihrer Girlgang die Nacht.

Auf ihrer neuen Single nimmt uns  mit auf eine Party-Nacht. Drauf geschissen, dass der Boyfriend alleine zuhause sitzt und gerne kuscheln möchte. Muss er bis morgen warten, wird er schon überleben. Stattdessen gibt's bunte Haare und viele Albernheiten für eine perfekte Feierei. Der Soundtrack zu s Party ist wieder ziemlich basslastig. Das kennen wir schon von Singles wie "Drum" und das funktioniert auch auf  "Nights With You" super.

Mø - "Nights With You"

1LIVE Neu für den Sektor | 28.04.2017 | 00:50 Min.

Bass in Kombination mit s markanter Stimme und vor allem ihrer Attitüde machen "Nights With You" zu einem perfekten Song für die kommende Festival-Saison. Jetzt fehlt zum endgültigen Glück vielleicht nur noch ein Album von . Das soll aber ganz kurz vor fertig sein. Das wollen wir auch hoffen!

"Nights With You" in 140 Zeichen

Schmeißt euch in die Party-Klamotten!  nimmt uns auf "Nights With You" mit auf eine wilde Party-Nacht.

Angeberwissen

kann auch politisch. Als Teenie engagierte sich die Sängerin auf Demos gegen die rechtspopulistische "Dansk Folkeparti". Mit 18 gründete sie die Girlpunk-Band MOR zusammen mit ihrer Freundin Josefine Struckmann. Die beiden tourten durch Europa und sangen für Frauenrechte und gegen Rassismus.

"Nights With You" als Gif

Stand: 27.04.2017, 00:03