Lorde feat. Khalid, Post Malone & SZA - "Homemade Dynamite"

Lorde

Neu für den Sektor

Lorde feat. Khalid, Post Malone & SZA - "Homemade Dynamite"

Von Ina Plodroch

Was macht ein Musiker am besten, wenn ein Song schon richtig erfolgreich ist, und ihn eigentlich keiner mehr hören kann? Einen Remix. Genau so hat’s Lorde mit “Homemade Dynamite“ gemacht. Lohnt sich.

Das neue Album der australischen Sängerin LordeMelodrama“ ist schon ein paar Tage auf dem Markt. Dieser Remix bringt nochmal frischen Wind in den Song “Homemade Dynamite“. Denn Lorde selbst ist ja nicht gerade für R’n’B-Sound bekannt. Dafür sorgen nun Khalid, Post Malone und SZA. Damit erreicht sie auch den neuen Standard: Unter vier Superstars pro Songs geht 2017 eigentlich nichts mehr.

Lorde feat. Khalid, Post Malone & SZA - "Homemade Dynamite"

1LIVE Neu für den Sektor | 28.09.2017 | 00:49 Min.

Der Remix ist das erste Lebenszeichen Lordes nach ihrem Auftritt bei den Video Music Award, der für ordentlich Furore gesorgt hat: Weil sie extrem erkältet war, konnte sie einfach nicht singen. Deshalb hat sie einfach nur einen Silent Dance hingelegt.

"Homemade Dynamite" in 140 Zeichen

Lorde kann auch R’n’B. Why Not.

Beste Songzeile

"Our rules, our dreams, we're blind
Blowin' shit up with homemade dynamite"

"Homemade Dynamite" als Gif

Stand: 29.09.2017, 00:10