Felix Jaehn feat. Hearts & Colors, Adam Trigger - "Like A Riddle"

Felix Jaehn

Neu für den Sektor

Felix Jaehn feat. Hearts & Colors, Adam Trigger - "Like A Riddle"

Von Anke van de Weyer

Mit einem Cheerleader fing alles an. Platz 1 in über 50 Ländern gab's für Felix Jaehns Rework von OMIS “Cheerleader“. Das war vor über drei Jahren. Seitdem gehört er zu den gefragtesten DJs und Produzenten überhaupt.

Mit Gold- und Platin-Schallplatten kann Felix Jaehn wahrscheinlich mittlerweile ein ganzes Haus tapezieren. Was er den Fans aber schuldig blieb: Ein Album. Bislang. Denn im Februar 2018 wird endlich “I“ erscheinen, das Debütalbum von Felix Jaehn. Jetzt gibt es die neue Single “Like A Riddle“. Wer bei “Riddle“ und Musik an die tiefsten 90er Jahre und Gigi D'Agostino denkt, kann aufatmen. Kein 90er Flashback.

Felix Jaehn - "Like A Riddle"

1LIVE Neu für den Sektor | 05.10.2017 | 00:50 Min.


Der Vibe von “Like A Riddle“ ist im Vergleich zu Singles wie “Hot2Touch“ ziemlich entspannt. Zusammen mit dem französischen Newcomer Adam Trigger kombiniert Felix Jaehn Tropical House-Beats, die auf einen Drop treffen, der perfekt passt. Genau der richtige Sound, um in der kalten Jahreszeit ein bisschen in sonnige Stimmung zu kommen.

"Like A Riddle" in 140 Zeichen

Deutscher Superstar trifft auf französischen Newcomer. Auf “Like A Riddle” hat Felix Jaehn Adam Trigger zu Gast.

Angeberwissen

Seit Freitag den 06.10. kann man das Albumdebüt von Felix Jaehn vorbestellen. Insgesamt 25 (!) Tracks sind drauf. Dabei sind so ziemlich alle Hits, die wir von Felix Jaehn schon kennen. Von “Ain't Nobody” über “Bonfire” bis zu “Hot2Touch” und seiner Kollaboration mit Mark Forster. Dazu gibt's Remixe, die Felix Jaehn zum Beispiel für Ed Sheeran gemacht hat. Einen Großteil der Titel verrät Felix Jaehn aber jetzt noch nicht. Es bleibt also spannend.

"Like A Riddle" als Gif

Stand: 13.10.2017, 00:19