Everything Everything - "Can’t Do"

Everything Everything

Neu für den Sektor

Everything Everything - "Can’t Do"

Von Ina Plodroch

Mir fällt nichts ein, mir fällt nichts ein. Ich kann diesen Text nicht schreiben, ich kann es nicht... Dann tanz’ ich eben. Darum geht’s in “Can’t Do“, der neuen Single der britischen Band Everything Everything. Das neue Album “A Fever Dream“ kommt im August.

Das mit dem Song begann erst total super: Der Gitarrist Alex Robertshaw hat das elektronische Grundgerüst geschrieben. Frontman Jonothan Higgs sollte dann den Text schreiben. Er hat es auch versucht und versucht und versucht. Aber ihm ist nichts eingefallen. Deshalb singt er nun einfach “I can’t do it. I can’t do the thing you want”. Also einfach mal den Erwartungen anderer nicht gerecht werden.

Everything Everything - "Can’t Do"

1LIVE Neu für den Sektor | 15.06.2017 | 00:50 Min.

Can’t Do“ wiederholt der Sänger Higgs dann so oft, bis auch der letzte Clubgänger auf dem Klo mitgekommen haben sollte, dass es mit diesem Song nicht ganz so einfach war. Aber das gehört ja zur Clubmusik, wiederholen bis zum Umfallen, so dass jeder nach zehn Sekunden mitsingen kann. Dabei klangen die vier britischen Jungs bisher vor allem nach Indierock, den sie ein bisschen elektronisch angehaucht haben. Gitarre und Schlagzeug haben sie nun erstmal etwas weiter nach hinten gestellt.

"Can’t Do" in 140 Zeichen

Super eingängig, super tanzbar – Everything Everything ist zwar kein wirklicher Text eingefallen, aber was soll’s.

Angeberwissen

Vielleicht wird 2017 das Jahr für die Band Everything Everything. Denn Pünktlich zur Single “Can’t Do“ erscheint eine romantische Komödie im Kino. Und die heißt genau wie die Band, auch wenn die rein gar nichts damit zu tun hat. Aber ein paar Verwirrungen bei der Google-Suche wird es ihnen bescheren.

"Can’t Do" als Gif

Stand: 16.06.2017, 00:09