21 Savage – "Bank Account"

21 Savage

Neu für den Sektor

21 Savage – "Bank Account"

Von Ina Plodroch

Das Konto quillt über, die Emotionen des Rappers eher nicht. 1-2-3-4-5-6-7-8 Millionen Dollar hat 21 Savage auf seinem Bankkonto. So richtig scheint ihn das nicht zu beeindrucken – er rappt echt beiläufig darüber.

21 Savage heißt eigentlich Shayaa Joseph, seine Eltern kommen aus Haiti, aber aufgewachsen ist er in Atlanta – in der aktuellen Rap-Hauptstadt Amerikas. Der 24-Jährige steht schon seit sieben Jahren am Mikrofon. Seit er mit Drake und Future zusammengearbeitet hat, gehört er zum festen Rap-Bestand.

21 Savage - "Bank Account"

1LIVE Neu für den Sektor | 10.08.2017 | 00:49 Min.

Immerhin hat 21 Savage nun auch sein Debütalbum "Issa Album" veröffentlicht, das im Netz gehypt wird, obwohl er viel düsterer und reduzierter klingt als seine Kollegen Kodak Black, Lil Yachty oder Desiigner. Aber eine kleine Auszeit vom Auto-Tune-Overload braucht wohl jeder mal.

"Bank Account" in 140 Zeichen

Das Konto quillt über, die Emotionen des Rappers eher nicht.

Angeberwissen

"Bank Account" hat er tatsächlich so gut wie alleine produziert. Als einzigen Song auf dem ganzen Album.

"Bank Account" als GIF

Stand: 12.08.2017, 14:51