Paul Weber ist solo

Paul Weber

1LIVE Heimatkult

Paul Weber ist solo

Von Simone Sohn

Der junge Musiker Paul Weber ist uns vor zwei Jahren schon als Sänger der Kölner Band The OWs mit seiner außergewöhnlichen Stimme aufgefallen. Mittlerweile ist Paul solo unterwegs und veröffentlicht jetzt seine Debüt-EP "In Between".

Was bisher geschah: Paul Weber ist ein junger, talentierter Musiker aus Köln. Vor zwei Jahren war er mit seiner damaligen Indie-Folk-Band The Ows schon einmal im Heimatkult und ist uns mit seiner außergewöhnlichen Stimme aufgefallen. Wir haben das Trio dann seinerzeit auch zur Teilnahme am Popcamp 2015 nominiert, mit der es auch tatsächlich geklappt hat. Danach hat sich die Band dann allerdings aufgelöst. "Das haben wir fünf Jahre gemacht und das war eine superschöne Zeit, aber das hat irgendwie dann nicht mehr so gepasst und ich bin jetzt froh alleine unterwegs zu sein", erklärt Paul.

Ganz alleine ist er aber dann doch nicht. Live wird er ab und zu von Drummer Michael und Bassist Chris begleitet. Mit den Beiden zusammen hat er auch seine Debüt-EP "In Between" aufgenommen. Chris hat das Ganze sogar produziert. Fünf Tracks die handgemacht und authentisch klingen, meist immer mit einem Hauch von Melancholie.

Paul Weber - "Homeless"

1LIVE Heimatkult | 08.06.2017 | 03:39 Min.


Beschreibe dich in drei Songtiteln:
"BLACK FLIES" - BEN HOWARD
"HEART BEATS SLOW" - ANGUS & JULIA STONE
"8 (CIRCLE)" - BON IVER

Was war die erste Reaktion der Eltern auf deine Musik?
WIR SIND STOLZ AUF UNSEREN JUNGEN

Wäre diese Band eine TV-Serie, dann auf jeden Fall...
ROLAND KAISER – UM HIMMELS WILLEN (ARD)

Nicht gemacht und schwer bereut:
MEHR FÜR FIFA TRAINIERT

Wovor mich meine Freunde bisher bewahren konnten:
FDP WÄHLEN

Drei letzte Worte vor dem Stromausfall:
MAN SIEHT SICH

Paul Weber live im Sektor:
16.06.2017 | Köln | Blue Shell

Mehr Musik aus dem Sektor

Stand: 14.06.2017, 09:00