Lygo machen erste Tour

Lygo

1LIVE Heimatkult

Lygo machen erste Tour

Von Simone Sohn

Das Bonner Deutsch-Punk-Trio Lygo hat schon als Support für Bands wie Turbostaat, Heisskalt, Adam Angst und Fjørt gespielt. Nun machen die drei Jungs ihre erste eigene Headliner-Tour durch Deutschland, die sie natürlich auch in den Sektor führt.

Was bisher geschah: "Wir kennen uns schon seit der Schulzeit und haben dann zusammen die Musik für uns entdeckt und uns selber die Instrumente beigebracht. Und haben dann gemeinsam erstmal Lieder gecovert und irgendwann kam es dann dazu, dass wir eigene Sachen geschrieben haben", erklärt Lygo-Bassist Jan. Dass er und seine beiden Kollegen Daniel am Schlagzeug und Gitarrist Simon früher gerne Bands wie Turbostaat und Muff Potter gehört haben, klingt in ihrem Sound auf jeden Fall durch. Trotzdem haben die drei Jungs was Eigenes. Sie sind ungemein druckvoll und energiegeladen und da Jan und Simon beide singen und sich dabei auch innerhalb der Songs abwechseln, entsteht eine zusätzliche Dynamik.

2014 wurde das Debütalbum "Sturzflug" von Lygo veröffentlicht und letztes Jahr haben die Drei eine weitere EP namens "Misere" rausgebracht. An einem neuen Album wird zurzeit gearbeitet, aber das wird erst im nächsten Jahr erscheinen. Jetzt steht nämlich erstmal für das Trio die erste Deutschlandtour als Headliner an. "In der Vergangenheit haben wir die meiste Zeit als Support gespielt mit diversen Bands wie Heisskalt oder Adam Angst und für uns ist es was ganz Besonderes, dass wir jetzt zum ersten mal eine eigene Tour auf die Beine gestellt bekommen haben."

Lygo - "Spiritus"

1LIVE Heimatkult | 13.03.2017 | 01:27 Min.


Beschreibe die Band in drei Songtiteln:
Gitti & Erika - "Heidi"
Muff Potter - "Mensch Meier"
Bat for Lashes - "Daniel"

Was war die erste Reaktion der Eltern auf eure Musik?
"Die Musik ist ja ganz nett, aber warum schreit ihr so viel? Habt ihr Hunger?"

Wäre diese Band eine TV-Serie, dann auf jeden Fall...
…wegen schlechter Einschaltquoten abgesetzt worden.

Nicht gemacht und schwer bereut:
Von Anfang an einen Gehörschutz benutzt und dadurch einen bleibenden Tinnitus bekommen.

Der Streitpunkt in unserer Band ist:
Unsere Streitkultur

Drei letzte Worte vor dem Stromausfall:
"Da sind Fragen…"


Lygo
live im Sektor:
07.04.2017 | Wuppertal | Börse
08.04.2017 | Münster | Gleis 22

Mehr Musik aus dem Sektor

Stand: 20.03.2017, 09:00