Lissa sorgt für Millionen-Klicks

LissA

1LIVE Heimatkult

Lissa sorgt für Millionen-Klicks

Von Simone Sohn

Sie sieht aus wie ein Model und ihre Stimme klingt äußerst verführerisch. Die 24-jährige Lissa aus Bonn hat die besten Voraussetzungen, das nächste heiße Ding zu werden. Ihre bisher veröffentlichten Tracks wurden trotz (noch!) eher geringem Bekanntheitsgrad schon millionenfach im Netz gestreamt.

Was bisher geschah: "Ich hab super früh angefangen, Musik zu machen. Ich hab als Kind Klavierunterricht gehabt und dann hab ich irgendwann noch mit Gitarre angefangen", erklärt Lissa aus Bonn. "Vor zwei Jahren ungefähr hab ich angefangen, meine Musik ein bisschen elektronischer aufzuziehen und hab mit verschiedenen Produzenten zusammengearbeitet", sagt die 24-Jährige ganz bescheiden. Tatsächlich hatte die Newcomerin schon mit ihrem ersten veröffentlichten Track "Pitch Black" zusammen mit dem Berliner Produzenten Mazde die Millionen-Marke im Netz geknackt.

Es folgten Anfragen und Kollaborationen mit Produzenten wie The Him aus Amsterdam, Møme aus Paris und Memba aus New York. Das gemeinsame Gorillaz-Cover "Feel Good Inc" mit dem Wiener Produzenten Filous wurde über 18 Millionen Mal gestreamt. Das ist wirklich keine schlechte Ausganslage für eine bisher noch recht unbekannte Musikerin aus dem Sektor, die im Moment an ihrem Debüt-Album arbeitet. Ihre Debüt-Single "Zimt" bietet schon einmal den besten Vorgeschmack.

LissA (prod by Mazde) - "Zimt"

1LIVE Heimatkult | 30.05.2017 | 01:29 Min.


Beschreibe dich in drei Songtiteln:
Mac Miller- "Wake Up"
Wiz Khalifa- "No Sleep"
Robbie Williams- "Sexed Up"

Was war die erste Reaktion der Eltern auf deine Musik?
"Du singst ja tief, rauchst du doch öfter als gelegentlich?"
"Dein Studium machst du aber schon zu Ende, oder?"

Wäre diese Band eine TV-Serie, dann auf jeden Fall...
Criminal Mind(s)

Nicht gemacht und schwer bereut:
Verhütet. Spaß!

Wovor mich meine Freunde bisher bewahren konnten:
Vor sehr wenig. Wir handhaben unsere gegenseitige Erziehung antiautoritär.

Drei letzte Worte vor dem Stromausfall:
"
Der Knopf hier?"

Mehr Musik aus dem Sektor

Stand: 19.06.2017, 09:00